Historische Luftaufnahmen v. 1944/45, Bezugsquelle?

Diskutiere Historische Luftaufnahmen v. 1944/45, Bezugsquelle? im Sonstiges - z.B. Deutschland aus der Luft etc.. Forum im Bereich Bilderforum; Hallo, liebe Gemeinde, Ich suche für eine Suche nach Luftfahrt technischen Bauwerken historische US - Luftaufnahmen eines bestimmten...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 MikeBravo, 21.02.2016
    MikeBravo

    MikeBravo Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo, liebe Gemeinde,

    Ich suche für eine Suche nach Luftfahrt technischen Bauwerken historische US - Luftaufnahmen eines bestimmten Waldgebietes von 1944 oder 45. Wäre das Landesvermessungsamt Bayern als Bezugsquelle eine gute Idee? Gibt es solche Luftbilder bzw. ein Luftbildern auch als digitalisierte Fassung bzw. als PDF-Datei zum runterladen?
    Aus welcher Höhe wurden solche Aufklärungsbilder meist gemacht? Gab es nur s/w Aufnahmen oder auch welche in Farbe?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiG-Admirer, 21.02.2016
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    4.175
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    FLOJO gefällt das.
  4. #3 flyer0852, 22.02.2016
    flyer0852

    flyer0852 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    thüringen
    Versuch es mal hier.
    http://ncap.org.uk/browse

    hier gibt es die britischen und amerikanischen Luftbilder soweit sie bisher gescannt wurden. Insgesamt liegen 150.000 Rollen Luftbildfilm vor. Wieviel davon schon digitalisiert ist, keine Ahnung. Vielleicht hast du ja Glück.
    In der Regel gibt es zu dieser Zeit nur S/W für metrische Kamerasysteme. Farbfilme für diese grossformatigen Bilder in Reihemmesskameras wurden militärisch nicht eingesetzt. Vereinzelt wurde mit Farbfilmen und Handkameras hantiert aber eher im Reportagemodus.
     
    MikeBravo und FLOJO gefällt das.
  5. borsto

    borsto Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Niederstedem
    Guten Abend !

    Hier würde ich es auch als Erstes probieren. Zumindest siehst Du, ob Deine gewünschte Ecke mit dabei ist und zu welchem Zeitpunkt das Luftbild entstand. Dann käme noch der für den örtlichen Bereich zuständige Kampfmittelräumdienst in Frage. Die sind in den 1980ern aus England mit jeder Menge Luftbildern aus alliierten Befliegungen 1942 - 1945 ausgestattet worden.

    Ob man Dir dort Einsicht gewährt, hängt von der Auslegung der damals vertraglich festgelegten Nutzungsbestimmungen ab. Einige Bundesländer sind da sehr rigide, andere weniger.

    Findest Du dort etwas, können die Dir aber zumindest den Tag des Fluges, die sortie-no. und die fortlaufende Nummer der Aufnahme geben, nach denen die Aufnahmen archiviert sind. Das reduziert die Recherchekosten in Großbritannien erheblich.

    Wenn das nichts hilft wird es teuer. Dienste wie die Luftbilddatenbank können Dir nahezu alles besorgen, denn sie bedienen sich auch überwiegend aus dem Nachlassfundus der damaligen U.S. und RAF-Aufklärungseinheiten in Großbritannien. Dann muss anhand von Archivunterlagen ein passender Flug herausrecherchiert werden und die passende(n) Aufnahme(n) gesucht, aufbereitet und gescannt werden.

    Viel Glück !

    borsto
     
    MikeBravo gefällt das.
  6. #5 MikeBravo, 23.02.2016
    MikeBravo

    MikeBravo Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Nürnberg
    Vielen Dank euch für die Tips, ihr seid Spitze!!!
     
Moderatoren: Learjet
Thema: Historische Luftaufnahmen v. 1944/45, Bezugsquelle?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. luftaufnahmen 45

    ,
  2. ncap luftbilder

Die Seite wird geladen...

Historische Luftaufnahmen v. 1944/45, Bezugsquelle? - Ähnliche Themen

  1. Suche historische Fotos Spitfire

    Suche historische Fotos Spitfire: Für mein aktuelles Modellbauprojekt Supermarine Spitfire MK IX - C 1:32 von Revell suche ich nach historischen Fotos, auf denen man diverse...
  2. Heinkel He 70 - Historisches Modell in Blechprägetechnik - Hersteller?

    Heinkel He 70 - Historisches Modell in Blechprägetechnik - Hersteller?: Moin! In einem englischsprachigem Forum wird gerade diese Heinkel He 70 mit RAF-Abzeichen diskutiert:...
  3. Aufnahmeort historisches Foto WK2

    Aufnahmeort historisches Foto WK2: Moin, ich hoffe, ich kann in diesem Forum Hilfe finden. Im Fotofundus meines Großvaters habe ich eine Aufnahme eine Flughafens gefunden, den...
  4. Historisches Flugzeug zerbricht in der Luft

    Historisches Flugzeug zerbricht in der Luft: Es handelt sich um eine Fauvel AV 36, Pilot ist schwer verletzt....
  5. Wer restauriert historische Instrumente?

    Wer restauriert historische Instrumente?: Ich sammle historische, britische, amerikanische und deutsche Instrumente aus den 40-er Jahren. Da bei einigen die Frontglas-Rückseite und die...