Hobby Boss 2019

Diskutiere Hobby Boss 2019 im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Es wird wohl so langsam ernst mit der Skyhawk in 1/72. Hier werden die Teile gezeigt. Grüße, Frank
#
Schau mal hier: Hobby Boss 2019. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Diamond Cutter

Diamond Cutter

Astronaut
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
3.354
Zustimmungen
1.691
Ort
Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
Sieht so aus, als ob die 'Skyhawk'-Familie von Fujimi in 1/72 das Maß aller Dinge bleibt.

Kann das sein, dass die Chinesen dem Kit den FLIR-Pod ihrer A-7 'Corsair' beigelegt haben? Und eine einzelne Sidewinder?

Ich bin zugegebenermaßen verwirrt :headscratch:!

Gruß
André

P.S.: Es könnte natürlich sein, dass der Gussrahmen mit der AIM-9B zweimal beiliegt. Auf dem Decal-Sheet findet man entsprechende Markierungen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Diamond Cutter

Diamond Cutter

Astronaut
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
3.354
Zustimmungen
1.691
Ort
Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
Hab' gerade mal einen A-7 'Corsair II' Bausatz von HobbyBoss rausgekramt.

Dieser Gussrahmen G, der ja dem A-4E 'Skyhawk'-Bausatz von HB beiliegen soll, entspricht zu 100% jenem, welcher zum Beispiel in dem Bausatz der A-7B 'Corsair II' von HobbyBoss zu finden ist. :FFEEK:

Also irgendwie bin ich der Meinung, dass die Chinesen stark nachlassen. :thumbdown:

Gruß
André

P.S.: es kann natürlich sein, dass das Preview falsche Photos enthält :1041:.
 
Diamond Cutter

Diamond Cutter

Astronaut
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
3.354
Zustimmungen
1.691
Ort
Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
...es kann natürlich sein, dass das Preview falsche Photos enthält :1041:.
Wobei dann der Fehler bei HobbyBoss selbst liegen könnte. Die zeigen den Gußrahmen, welcher aus den 1/72er 'Corsair II'-Bausätzen der Firma stammt, auf ihrer eigenen Homepage .

Was einen auch traurig machen könnte: hatte man bei den A-7-Kits noch einigen Aufwand betrieben, um einige Wartungsklappen geöffnet darstellen zu können, sucht man solches bei der 'Skyhawk' vergebens. Auch die ausgefahren darstellbaren Slats und Luftbremsklappen, mit denen die Fujimi-Bausätze und selbst die A-4B von Airfix noch glänzen konnten, sind bei HobbyBoss nicht vorgesehen.

Verkaufen werden sich die 'Skyhawk'-Modelle aus chinesischer Produktion trotzdem, weil jene der Japaner nicht mehr so leicht aufzutreiben sind und mit jenem aus dem Vereinigten Königreich nur eine einzige Variante baubar ist.

Gruß
André
 
helicopterix

helicopterix

Space Cadet
Dabei seit
02.09.2007
Beiträge
1.434
Zustimmungen
1.499
Ort
Im schönen Oberfranken
Sieht so aus, als ob die 'Skyhawk'-Familie von Fujimi in 1/72 das Maß aller Dinge bleibt.
Bin da genau deiner Meinung :-60:
Die Beigabe von einigen Rahmen mit ner Masse an Bewaffnung mag ein gewisser Trost sein, ist aber nicht das was ich an nem neuen Bausatz als Referenz nehme. Vor allem wenn es Bewaffnungsoptionen sind die genug anderen Bausätzen auch beiliegen und nicht typisch für nur diesem Flugzeugtyp sind. Und dafür wartet man dann zig Jahre..............
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.119
Zustimmungen
2.138
Ort
bei Bayreuth
Die "PP" ist auch angekündigt. Nach allem, was ich bisher gesehen habe, würde ich die von Bobcat der Hobby Boss vorziehen. Perfekt sind sie beide nicht, aber Hobby Boss hat gröbere Schnitzer eingebaut.
 
Scale72

Scale72

Fluglehrer
Dabei seit
13.09.2017
Beiträge
187
Zustimmungen
175
Ort
Grafschaft Bentheim
….und die wären?
Schon die Spritzlinge gesehen, oder einen Test-Shot gebaut? Oder sind es doch nur wieder Bilder, die die Modellbauszene in Rage versetzen ob der Fehler, die vorhanden sind, obschon noch niemand den Bausatz in Händen gehalten hat
Schreib mal bitte was dazu.....
Danke im Voraus!
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.022
Zustimmungen
5.748
Ort
Potsdam
Hier ist sie ja zumindest schon bestellbar:
Russian Yak-28P Firebar

So richtig mit googeln findet man keine Spritzlinge.
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
20.589
Zustimmungen
74.624
Ort
Bavariae capitis
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.119
Zustimmungen
2.138
Ort
bei Bayreuth
….und die wären?
Schon die Spritzlinge gesehen, oder einen Test-Shot gebaut? Oder sind es doch nur wieder Bilder, die die Modellbauszene in Rage versetzen ob der Fehler, die vorhanden sind, obschon noch niemand den Bausatz in Händen gehalten hat
Schreib mal bitte was dazu.....
Danke im Voraus!
Ich schrieb ja : "nach dem, was ich bisher gesehen habe"
Der Tragflächen / Rumpfübergang ist nicht korrekt (bei Bobcat übrigens auch nicht, allerdings nicht ganz so deneben)
Die Triebwerke sehen auch irgendwie zu bucklig aus (oben an der Stelle kurz vor dem Ansatz zur Tragfläche)

1/48 - Yakovlev Yak-28P "Firebar" & Yak-28PP "Brewer-E" by Hobby Boss - test models+box art - Yak-28P release January 2019

Ich maße mir das einfach mal an, weil die Yak-28 mein Lieblingsflugzeug ist und ich mich mit dem Typ recht gut auskenne.

Die gezeigte "PP"-Version ist, wenn sie nicht mehr überarbeitet wird, auch nicht der Hit. Man beachte nur die Kabinenhaube.
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.022
Zustimmungen
5.748
Ort
Potsdam
Die dicken Keulen an den Enden der Tragflächenoberseite stimmen auch auf keinen Fall bei der HOBBYBOSS.
Die Kabine der PP scheint vollkommen falsch zu sein, da müsste eigentlich eine Käpt'n Nemo-Kabine sein.

Alles schon sehr bedenklich.
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.119
Zustimmungen
2.138
Ort
bei Bayreuth
Ja, was bei Bobcat etwas zu schmal ausgefallen ist, ist bei Hobby Boss wiederum zu dick. Sicherlich ist Hobby Boss in einigen Punkten besser als Bobcat aber das größte Manko ist in meinen Augen der Tragflächen / Rumpf Übergang. der ist deutlich daneben.
Ich werde vermutlich trotzdem beim HB zugreifen. Vielleicht ist eine Symbiose aus beiden die beste Lösung.
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.119
Zustimmungen
2.138
Ort
bei Bayreuth
Neuigkeiten zur Yak-28PP:


Zumindest ist die Frontverglasung etwas besser (aber nicht korrekt) als bei dem vorab gezeigten Messemodell (möglicherweise war die Form für die richtige da noch nicht fertig und man hat die von der "P" genommen)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Hobby Boss 2019

Hobby Boss 2019 - Ähnliche Themen

  • CORSAIR II A 7 -D IN 1/48 VON Hobby Boss

    CORSAIR II A 7 -D IN 1/48 VON Hobby Boss: Hallo zusammen soderle es ist mal wieder soweit. Ein neuer Flieger ist bereit zu seinem Roll out. Gebaut aus der Schachtel heraus von Hobby Boss...
  • Fieseler Storch von Hobby Boss 1/35

    Fieseler Storch von Hobby Boss 1/35: Hallöle zusammen, es ist vollbracht und mein Storch ist fast fertig (lediglich das Washing und Alterung fehlt noch). Dennoch möchte ich euch das...
  • F84F hobby boss

    F84F hobby boss: Hallo zusammen, hier ein paar Bilder von der HB F84F. Ich habe letztes Jahr beide Modelle der F84F gebaut. Na ja es ist eigentlich das neueste...
  • HobbyBoss Su-34 Fullback

    HobbyBoss Su-34 Fullback: Da @Boogie_51 den tollen Baubericht über die Su 34 von KittyHawk abgeliefert hat möchte ich mich (zum Vergleich) mit einem der Su 34 von...
  • Saab Tunnan - 1/48 - Hobby Boss - Austrian Air Force

    Saab Tunnan - 1/48 - Hobby Boss - Austrian Air Force: Moin zusammen, nach über einem Jahr wurde heute endlich meine Saab Tunnan von Hobby Boss fertig. Wer ein paar Infos zum Original haben mag...
  • Ähnliche Themen

    • CORSAIR II A 7 -D IN 1/48 VON Hobby Boss

      CORSAIR II A 7 -D IN 1/48 VON Hobby Boss: Hallo zusammen soderle es ist mal wieder soweit. Ein neuer Flieger ist bereit zu seinem Roll out. Gebaut aus der Schachtel heraus von Hobby Boss...
    • Fieseler Storch von Hobby Boss 1/35

      Fieseler Storch von Hobby Boss 1/35: Hallöle zusammen, es ist vollbracht und mein Storch ist fast fertig (lediglich das Washing und Alterung fehlt noch). Dennoch möchte ich euch das...
    • F84F hobby boss

      F84F hobby boss: Hallo zusammen, hier ein paar Bilder von der HB F84F. Ich habe letztes Jahr beide Modelle der F84F gebaut. Na ja es ist eigentlich das neueste...
    • HobbyBoss Su-34 Fullback

      HobbyBoss Su-34 Fullback: Da @Boogie_51 den tollen Baubericht über die Su 34 von KittyHawk abgeliefert hat möchte ich mich (zum Vergleich) mit einem der Su 34 von...
    • Saab Tunnan - 1/48 - Hobby Boss - Austrian Air Force

      Saab Tunnan - 1/48 - Hobby Boss - Austrian Air Force: Moin zusammen, nach über einem Jahr wurde heute endlich meine Saab Tunnan von Hobby Boss fertig. Wer ein paar Infos zum Original haben mag...

    Sucheingaben

    hobby boss corsair review

    Oben