Hubschraubereinsatz, Bergrettung mit einem Bell UH-1D?

Diskutiere Hubschraubereinsatz, Bergrettung mit einem Bell UH-1D? im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo liebe Flugfreunde, Ich war vor ein paar Monaten im Gebirge (Lilienstein, Sächsische Schweiz) unterwegs und wurde Zeuge eines...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 lemisor, 21.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2014
    lemisor

    lemisor Flugschüler

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Flugfreunde,

    Ich war vor ein paar Monaten im Gebirge (Lilienstein, Sächsische Schweiz) unterwegs und wurde Zeuge eines Hubschraubereinsatzes der SAR ich glaube es handelt sich beim Fluggerät um einen Bell Uh -1D und man konnte praktisch drunter stehen als dieses beachtliche Manöver durchgeführt wurde.



    HIER GEHT ES ZUM VIDEO:
    http://http://www.youtube.com/watch?v=kfu9DlBZgf4


    Anhänge:



    Hintergrundgeschichte war wohl ein verknackter Fuß, der dem Opfer den Abstieg ins Tal verwehrte...

    Beste Grüße
     
    Helicopterfan222 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lagunats, 22.01.2014
    lagunats

    lagunats Space Cadet

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    3.119
    Ort:
    Dresden
  4. #3 Chopper80, 22.01.2014
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3.125
    Zustimmungen:
    1.271
    Ort:
    Germany
    AW: Hubschraubereinsatz, Bergrettung mit einem Bell UH-1D?

    Hab den Link mal angepasst, war irgendwie doppelt eingegeben und nicht zu öffnen.

    http://www.youtube.com/watch?v=kfu9DlBZgf4



    C80
     
  5. #4 lemisor, 22.01.2014
    lemisor

    lemisor Flugschüler

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    AW: Hubschraubereinsatz, Bergrettung mit einem Bell UH-1D?

    Vielen Dank, das ist mir gar nicht aufgefallen, habe es gleich mal richtig gestellt und einen Screenshot angefügt...

    Einen schönen Abend
     
  6. #5 Kilgore, 28.01.2014
    Kilgore

    Kilgore Alien

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    39.837
    Ort:
    Schkeuditz (700m Luftlinie zum LEJ)
    AW: Hubschraubereinsatz, Bergrettung mit einem Bell UH-1D?

    Das die BW in der Bergrettung mit eingebunden ist, ist auch gar nicht so ungewöhnlich. Denn gerade im alpinen Bereich sind die Gebirgsflieger der Bundeswehr mit die erste Wahl bei Einsätzen direkt am Berg.
     
  7. #6 lemisor, 28.01.2014
    lemisor

    lemisor Flugschüler

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    AW: Hubschraubereinsatz, Bergrettung mit einem Bell UH-1D?

    ist bestimmt auch gutes Training, und dann auch noch mit unmittelbar erkennbarem Nutzen...
    So muss es sein ;-)
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: gothic75
Thema: Hubschraubereinsatz, Bergrettung mit einem Bell UH-1D?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bell UH-1D SAR

Die Seite wird geladen...

Hubschraubereinsatz, Bergrettung mit einem Bell UH-1D? - Ähnliche Themen

  1. Fährunglück im Mittelmeer - Hubschraubereinsatz

    Fährunglück im Mittelmeer - Hubschraubereinsatz: Guten Abend. Ich habe seit heute morgen die Rettungsaktion im Mittelmeer verfolgt, bei der mehrere hundert Passagiere von der Fähre "Norman...
  2. Merkwürdiger Hubschraubereinsatz gerade eben

    Merkwürdiger Hubschraubereinsatz gerade eben: Moin Moin Hab gerade von nem Kumpel erfahren (und es bei Skype mitbekommen), das 3 Hubschrauber recht tief über Detmold (Hiddesen) in Richtung...
  3. Hubschraubereinsatz zum Aufstellen von Signalen

    Hubschraubereinsatz zum Aufstellen von Signalen: In der Mitteilung der DB AG zum Schienenersatzverkehr zwischen Cottbus und Drebkau bin ich über den Hinweis zum Hubschraubereinsatz gestolpert....