Iberia

Diskutiere Iberia im Airlines Forum im Bereich Einsatz bei; Iberia steht kurz vor der Gründung einer eigenen Billig-Airline Die Iberia Lineas Aereas de Espana S.A. steht Presseberichten zufolge kurz vor...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Lothringer, 22.07.2005
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Iberia steht kurz vor der Gründung einer eigenen Billig-Airline

    Die Iberia Lineas Aereas de Espana S.A. steht Presseberichten zufolge kurz vor der Gründung eines eigenen Billig-Ablegers. Damit reagiert die größte spanische Fluggesellschaft auf den anhaltenden Billigflug-Boom in Europa.
    Wie das "Handelsblatt" (Freitagausgabe) unter Berufung auf spanische Zeitungsberichte schreibt, soll die Fluglinie Mediterránea heißen und Anfang nächsten Jahres mit einer Basis in der Metropole Barcelona starten. Demnach dementierte Iberia die Berichte nicht, wies aber darauf hin, dass eine Entscheidung erst im September fallen werde. Unternehmenschef Ángel Mullor will dann der spanischen Öffentlichkeit das Spar- und Strategieprogramm namens "Plan Director 2006-2008" vorstellen. Dem Bericht zufolge verheißt dies für die 26.000 Mitarbeiter der Fluggesellschaft nichts Gutes, da Branchenbeobachter davon ausgehen, dass Iberia seine Kosten im Europaverkehr massiv senken muss, um gegen die produktiver aufgestellte Konkurrenz auf Dauer anfliegen zu können.

    Quelle: http://finanzen.net/news/news_detail.asp?NewsNr=321930
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gucumatz, 22.07.2005
    Gucumatz

    Gucumatz Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.09.2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Medienberater
    Ort:
    Aachen nach 11 jahren Tempelhof
     
  4. #3 Lothringer, 22.07.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.07.2005
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Hallo Gucumatz,

    Air Nostrum ist eine spanische Regionalfluggesellschaft und Viva Air stellte im November 1998, nach zehn Jahren Verlustgeschäfte, sämtliche Aktivitäten ein. Aviaco ist mir unbekannt.
     
  5. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Aviaco ist inzwischen seit einer ganzen Weile in den Mutterkonzern integriert.
    Sie flogen hauptsächlich Fokker 27, MD 88 und DC 9 im spanischen Inlandsverkehr, hatten aber glaube ich auch mal größeres Gerät wie die DC 8, bin mir da aber auch nicht 100% sicher.
     
  6. #5 Lothringer, 22.07.2005
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Hallo Ramier,

    Danke für die info. Was bedeutet in diesem Fall integriert? Besteht Aviaco nicht mehr?
     
  7. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Ja, die Airline wurde aufgelöst bzw. von Iberia übernommen.
    Ich hatte im übrigen vor einiger Zeit mal einen Thread bzgl. Aviaco gestartet um zu fragen was aus dieser Airline geworden ist, hatte aber keine Antwort erhalten und dann ein bisschen weiter gesucht. Das aktuellste Foto was ich auf airliners.net gefunden habe ist von 1999 :

    http://www.airliners.net/open.file/793138/L/
     
    1 Person gefällt das.
  8. #7 Lothringer, 16.08.2005
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Streik bei der Fluggesellschaft Iberia in Spanien

    Um bessere Arbeitsbedingungen zu erreichen, haben gestern Angestellte im Bereich der Gepäckabfertigung bei der Fluggesellschaft Iberia einen Streik durchgeführt. Nach Angaben der Medien in Spanien blieben etwa 6.000 Koffer und Taschen auf dem Flughafen der Ferieninsel Lanzarote liegen. Es handelte sich dabei um Gepäckstücke, die den ankommenden Passagieren nicht ausgehändigt oder nicht in die abfliegenden Maschinen verladen wurden. Weitere 4.000 Koffer wurden erst gar nicht ausgeladen und gingen wieder an ihren Herkunftsort zurück.
    Für heute wird kein weiterer Streik erwartet, die Gepäckstücke werden nach und nach an ihre Eigentümer ausgehändigt, jedoch kann es Tage dauern, bis wieder ein normaler Zustand beim Flughafenbetrieb herrscht. Bei den Touristen, die zu Urlaubsbeginn nicht über ihre Koffer verfügen konnten, kam es zu zahlreichen Reklamationen und lautstarken Protesten. Am späten Abend mussten Sicherheitskräfte des Flughafenpersonals einschreiten, um die Reisenden daran zu hindern, ihre Koffer selbst von der Landepiste abzuholen.

    Quelle: http://www.spanien-anzeiger.com/nachrichten_spanien.php?datum=1124184869
     
  9. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Iberia wird reiner Airbusbetreiber

    Madrid (dpa) - Die spanische Fluggesellschaft Iberia will in Zukunft nur noch auf Maschinen des europäischen Herstellers Airbus setzen. Dies geht aus den Planungen des Unternehmens für die Zeit von 2005 bis 2008 hervor. «Das Ziel des Plans ist es, die Flotte zu vereinheitlichen und nur noch die verschiedenen Airbus-Modelle einzusetzen», hieß es am Mittwoch in Unternehmenskreisen in Madrid. «Allerdings kann es sein, dass Iberia Ende 2008 noch das eine oder andere Boeing-Flugzeug in seiner Flotte hat.»


    Auf den Kurz- und Mittelstrecken wolle Iberia sich auf die verschiedenen Typen der zweistrahligen Airbus-Maschinen A320 konzentrieren. Auf den Interkontinentalflügen sollen die vierstrahligen A340-Flugzeuge eingesetzt werden. Derzeit hat Iberia in seiner Flotte 110 Maschinen von Airbus, 30 von McDonnell Douglas und 12 von Boeing. Von der Vereinheitlichung verspricht das Unternehmen sich Einsparungen unter anderem bei der Wartung der Flugzeuge.
    Quelle: dpa
     
  10. #9 IberiaMD-87, 16.11.2005
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    848
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Dies war absehbar und deckt sich mit anderen Meldungen im Bezug auf die zukünftige Flottenstruktur von Iberia.
    Die verbliebenen zehn Boeing 757 sollen bis 2006 ausgemustert werden, bis 2008, spätestens aber 2009 sollen dann die letzten MD-80 die Flotte verlassen haben.

    Danke
     
  11. #10 TK-1907, 10.07.2006
    TK-1907

    TK-1907 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    LSZ
    Streik bei Iberia

    Wegen eines Pilotenstreiks hat die spanische Fluggesellschaft Iberia mehr als 180 Flüge gestrichen. Auf dem Flughafen Madrid-Barajas saßen Tausende von Passagieren fest. Der Ausstand, der bis zum Sonntag dauern soll, richtet sich gegen die geplante Beteiligung von Iberia an der Billigfluglinie Catair. Die 1 800 Iberia-Piloten befürchten Stellenstreichungen.

    Weil viele auf dem Weg in die Ferien sind, trifft sie der Streik besonders hart. Die spanischen Behörden versicherten, auf den Routen zu den kanarischen und den Balearen-Inseln werde es keine Streichungen geben.

    http://www.euronews.net/create_html.php?page=detail_info&article=368310&lng=3
     
  12. #11 IberiaMD-87, 13.07.2006
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    848
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Der Streik wurde beendet, nachdem sich Gewerkschaften und Management einigen konnten.
     
  13. #12 BigLinus, 29.10.2006
    BigLinus

    BigLinus Testpilot

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Bayern
    Iberia macht Lufthansa schöne Augen

    [ Quelle ]
     
  14. #13 BavarianFighter, 30.10.2006
    BavarianFighter

    BavarianFighter Guest

    Das ist ein Schlag ins Gesicht von British Airways und Oneworld.

    Aber nüchtern gesehen, Oneworld hat ein riesen Problem. Es fehlt die Anti-Trust-Immunität der amerikanisches Wettbewerbsbehörden und das endgültige OK der EU-Kommission. Die beiden Hauptschuldigen sind British Airways und American Airlines, weil die sich weigern in London-Heathrow Slots aufzugeben.
     
  15. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Presse:Iberia erwägt Kauf Boeing 787

    http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2006-12/artikel-7400664.asp

    Dies kommt überraschend zumal vor nicht langer Zeit IB angekündigt hat ein reiner Airbusbetreiber werden zu wollen.
     
  16. #15 IberiaMD-87, 04.12.2006
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    848
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Meldungen sprechen von bis zu 30 Boeing 787.
     
  17. #16 TF-104G, 23.12.2006
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    Neues von Iberia
     
  18. #17 IberiaMD-87, 20.01.2007
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    848
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Iberia übernimmt zwei A330-200 von Air Madrid

    In einem anderen Forum habe ich gelesen, daß Iberia zwei Airbus A330-200 aus Beständen der Air Madrid übernehmen wird. Diese Flugzeuge sollen primär zwischen Festlandspanien und den Kanaren zum Einsatz kommen. Betrieben werden sollen die beiden A330 von "Audeli", aber in voller Bemalung der Iberia.

    Gruss, IB M87
     
  19. #18 IberiaMD-87, 10.04.2007
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    848
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bleiente, 23.04.2007
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    British Airways aus der Deckung

    http://www.diepresse.com/home/wirts...dex.do?_vl_backlink=/home/wirtschaft/index.do

    Sieht so aus als ob man sich bei Iberia anstellen muss :FFTeufel:
     
  22. 701

    701 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    NVP
    Das wird dann für LH mächtig teuer wenn Sie weiterhin Iberia dann haben wollen. Zumindest zwingen Sie jemanden teuer Geld in die Hand zu nehmen.
     
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Iberia

Die Seite wird geladen...

Iberia - Ähnliche Themen

  1. 20.01.2016 MUC - Iberia A320 rammt zwei Enteisungsfahrzeuge

    20.01.2016 MUC - Iberia A320 rammt zwei Enteisungsfahrzeuge: Am MUC gab es heute morgen einen Zwischenfall. Ein A320 der "Iberia" rammte auf dem Deicing-Pad mit beiden Flügeln je ein Enteinsungsfahrzeug des...
  2. Iberia A320 nach Triebwerksbrand in Frankfurt gelandet?

    Iberia A320 nach Triebwerksbrand in Frankfurt gelandet?: Laut Augenzeugenberichten musste heute ein A320 der Iberia nach dem Start in Frankfurt umkehren. Angeblich habe ein Triebwerk gebrannt und es habe...
  3. W2012 RO A320 S7 Siberian Airlines

    W2012 RO A320 S7 Siberian Airlines: Öfters bin ich mit dem Flugzeug unterwegs, meist ab Frankfurt und wieder zurück. Und des öfteren stand ein sehr farbenfrohes, grünes Maschinchen...