ICE Phantom mit AMRAAM

Diskutiere ICE Phantom mit AMRAAM im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hi Jungs, ich suche Fotos von Luftwaffe ICE Phantoms mit voller Bewaffnung, also auch mit AIM 120. Bilder mit AIM 9 Sidewinder hab ich noch und...
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.550
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
Hi Jungs,

ich suche Fotos von Luftwaffe ICE Phantoms mit voller Bewaffnung, also auch mit AIM 120. Bilder mit AIM 9 Sidewinder hab ich noch und nöcher im Netz gefunden, aber kein einziges mit AIM 120 !?!? Werden die Dinger so selten spazierengeflogen oder wie kommt's? :?! Zumindest die QRA Rotten müssten doch voll Bewaffnet sein, oder??
 
#
Schau mal hier: ICE Phantom mit AMRAAM. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Aurel

Flieger-Ass
Dabei seit
05.06.2004
Beiträge
369
Naja, das mag daran liegen, dass wenn die einmal aus ihrem versiegelten Container rausgenommen werden, die innerhalb von 2 (?) Monaten verschossen werden müssen, sonst gibt es keine Funktionsgarantie mehr.
 

Voyager

Guest
Die Alarmrotten sind mit AIM-9L und aufmunitionierter Bordkanone bewaffnet.
Die Aufgabe der Alarmrotten ist ja nicht beyond visual range ein Flugzeug anzuschiessen, sondern die Identifizierung von Luftfahrzeugen.
Ausserdem ist der Einsatz der AIM-120 ohne AWACS-Unterstützung eher ungewöhnlich und mit der F-4F wohl auch garnicht möglich.
 

Praetorian

Space Cadet
Dabei seit
01.02.2004
Beiträge
1.932
Ort
Deutschland
Voyager schrieb:
Ausserdem ist der Einsatz der AIM-120 ohne AWACS-Unterstützung eher ungewöhnlich und mit der F-4F wohl auch garnicht möglich.
Für letzteres wurde doch eigens das AN/APG-65GY eingeführt?
 

Voyager

Guest
Praetorian schrieb:
Für letzteres wurde doch eigens das AN/APG-65GY eingeführt?
Ja sicher. Aber irgendwie habe ich eine Einschränkung beim deutschen Radar im Hinterkopf und die damit verbundene Notwendigkeit eines AWACS. Ich finde keine Quelle mehr dazu. Deswegen das "wohl" ;)
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.036
Ort
Berlin
Also soweit ich weiß kann die F-4F auch ohne AWACS problemlos AMRAAMs verschießen. Und von einer solchen Einschränkung habe ich bisher auch noch nie etwas gehört. Würde auch wenig Sinn machen und da die Phantom II meines Wissens nach keinen Datenlink besitzt, wäre das Ganze auch schlicht weg unlogisch. Aber meine Hand für ins Feuer legen würde ich dafür auch nicht. Ist halt kein Vogel der mich sonderlich doll interessiert.
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Ort
Marl/NRW
Die Einschränkung ist die, das die F-4F ICE kein IFF an Bord haben. Das heißt, sie brauchen die AWACS um sicher zu gehen, das der anvisierte Flieger auch wirklich ein Ziel ist. Verschießen kann man die AMRAAM trotzdem, auch ohne AWACS, nur fehlt dann die Rückversicherung durch AWACS
 

Alpha

Testpilot
Dabei seit
16.06.2001
Beiträge
866
Ort
D
Auch die F-4 hat ein IFF an Bord und kann sehr wohl allein AMRAAM verschiessen. Das einzige Problem ist, dass sie derzeit keine anderen IFFs abfragen kann (antworten tun alle - fragen eben nicht). Dazu benötigt man dann also jemanden, der das BVR für einen tut (F-15, AWACS,...) oder man muss visuell identifizieren (da ist der BVR-Spass natürlich dahin) oder man sorgt eben für eine andere Art der ID (F-4 vorneweg und alles, was in diesem bestimmten Luftraum zu dieser Zeit fliegt wird als feindlich angesehen - einfach ausgedrückt).

Die AIM-120 hat allerdings sozusagen maximale "Flugstunden", kann also nicht ewig so rein zur Übung mitgeschleppt werden. Und irgendwas war da auch noch mit lease und so. Wiskas könnte weiter wissen, gell ? :D
 
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.550
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
Da hab ich ja eine interessante Diskussion losgetreten :TOP: . Jetzt wird mir schon klarer, warum Fotos mit AIM-120 so selten sind... aber es muss doch welche geben, schliesslich müssen doch auch Testschüsse gemacht werden!? :?!
Hintergrund ist, dass ich gerade Revells 72er F-4F baue, und ich gerne wissen möchte, ob die Farbangaben in der Bauanleitung stimmen (das ist bei Revell ja oft nicht der Fall, so z.B. wird die graue Norm 90J Tarnung, die ja aus drei Grautönen besteht, mit nur zwei Grautönen angegeben:FFEEK:)

Vermutlich sehen die deutschen AMRAAMs genauso aus wie die amerikanischen, oder? :confused:

Übrigens bin ich erstaunt über das Wissen von manchen hier. Ich denke, dass hier auch Luftwaffenangehörige dabei sind, stimmt's? ;)
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.036
Ort
Berlin
Was die AMRAAM anbelangt such Dir n paar Eurofighter Bilder mit AMRAAMs, falls Du keine über die Phantom findest. Und ja die sehen eigentlich genauso aus.
Gab in der letzten Ausgabe von AirInternational n Phantom special da waren glaub ich so einige Bilder auch mit AMRAAM drin.
 
jockey

jockey

Alien
Dabei seit
08.06.2005
Beiträge
10.528
Ort
near ETSH/SXF
Es gibt doch auch Übungs AMRAAMs :confused: Oder sind da einfach die Gefechtsköpfe entfernt?Gerade bei den Amerikanern sieht man oft Maschinen die die AMRAAM tragen
 
jockey

jockey

Alien
Dabei seit
08.06.2005
Beiträge
10.528
Ort
near ETSH/SXF
:FFEEK: :HOT Man die geht ja ab! Ich wußte zwar das die schnell ist aber so!Geleast etwa von den USA?
 
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.550
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
Treffer, versenkt!

Hallo Striker,

vieeeelen dank für den Super Link! :TOP: Genau sowas hab ich gesucht ...TD:
 
Thema:

ICE Phantom mit AMRAAM

ICE Phantom mit AMRAAM - Ähnliche Themen

  • NICE Ilyushin Il-76TD, 4K-AZ100; Silk Way, Eindhoven [VID]

    NICE Ilyushin Il-76TD, 4K-AZ100; Silk Way, Eindhoven [VID]: NICE Ilyushin Il-76TD, 4K-AZ100; Silk Way, Eindhoven [VID] Grtz.
  • NICE Ilyushin Il-76TD, 4K-AZ100; Silk Way, Eindhoven [4K-VID]

    NICE Ilyushin Il-76TD, 4K-AZ100; Silk Way, Eindhoven [4K-VID]: NICE Ilyushin Il-76TD, 4K-AZ100; Silk Way, Eindhoven [4K-VID] Grtz.
  • McDonnell Douglas F-4F ICE Phantom II, Revell, 1:72

    McDonnell Douglas F-4F ICE Phantom II, Revell, 1:72: Angstmodell Nr.2 Gebaut habe ich noch einmal die 37+01 im Pharewell Lack aus der Kiste von Revell. Leider vermisse ich immernoch meine grössere...
  • McDonnell Douglas F-4F ICE Phantom II, Revell, 1:72

    McDonnell Douglas F-4F ICE Phantom II, Revell, 1:72: Ein Angstmodell für mich und deshalb auch die über 8 monatige Bauzeit. Aber jetzt ist sie fertig. Eigentlich ein ganz einfacher Bausatz. Gebaut...
  • McDonnell Douglas F-4F Phantom II ICE, Revell, 1:72

    McDonnell Douglas F-4F Phantom II ICE, Revell, 1:72: So Zeit das Modellniveau hier mal wieder ein bisschen zu drücken mit was gepinseltem X-) Erst lief alles wie am Schnürchen, dann ging alles...
  • Ähnliche Themen

    Oben