Il-4 Xuntong 1/48

Diskutiere Il-4 Xuntong 1/48 im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Nachdem ich von der Tu-2 des neuen chinesischen Herstellers Xuntong durchaus angetan war, freute ich mich natürlich auf die Il-4. Der erste...

Moderatoren: AE
  1. #1 Tom, 02.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2015
    Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    Nachdem ich von der Tu-2 des neuen chinesischen Herstellers Xuntong durchaus angetan war, freute ich mich natürlich auf die Il-4. Der erste Eindruck im Karton war nicht so dolle, insbesondere die Blechstöße waren ziemlich heftig. Allerdings eignen sie sich dadurch gut zum altern, was bei diesem Typ natürlich ein Muss ist! Der Bau selbst war vollkommen problemlos, die Passgenauigkeit hervorragend, Spachtel nur ein wenig im Bugbereich. Alles sehr durchdacht konstruiert, auch nicht so übertrieben detailliert wie bei der Tu-2 mit (gefühlt) hunderten mikroskopischen Spritzteilen. Auch hier wieder ein komplettes Innenleben, von dem man allerdings nicht allzuviel sieht. Verwendet wurden Eduard PE-Teile und Masken (ohne die geht's gar nicht!).

    Als alter Marineflieger-Fan konnte es natürlich nur ein solcher werden. Da ich schon viele Flugzeuge mit Torpedo(s) habe, musste jetzt die AMG-1-Mine drunter, sieht echt gewaltig aus!

    Ich habe eine Menge Recherche betrieben und denke, dass das Flugzeug keine Il-4T ist, sondern ursprünglich ein Bomber war. Vorbild flog beim 1. Garde-Torpedoflieger-Regiment Sommer/Herbst 1944 an der Ostsee. Die merkwürdige Verbindung der beiden schwarzen Flächen auf der rechten Tragfläche ist fotografisch belegt (vielleicht war der Genosse zu faul, die Spritzpistole auszumachen). Bei der Alterung war ich etwas kreativer, das Original hat im Bereich der Tragflächenwurzel, auf dem Rumpf und im Bereich der Höhenleitwerke ein netzartiges Muster. In der Literatur wird vermutet, es kam von einem Tarnnetz, dann müsste es aber meiner Meinung nach "negativ" sein (also an den Stellen nicht ausgeblichen) - es ist aber hell. Gibt es andere Theorien?
    Jedenfalls war mir das zu kompliziert und ich wollte schon lange mal die "Salztechnik" ausprobieren. Geht super!

    Ich bin mit dem Resultat ganz zufrieden und freue mich auf die SB, die als nächstes kommen soll!

    Nun aber:

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    BlackWidow01, juergen.klueser, Rambotank und 3 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    ...

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    BlackWidow01, Rambotank und AM72 gefällt das.
  4. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    .....

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    BlackWidow01, Rambotank und AM72 gefällt das.
  5. Tom

    Tom Testpilot

    Dabei seit:
    25.11.2001
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    153
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Senden/Westf.
    ,,,,

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    BlackWidow01, Gerstel53, Pirat und 7 anderen gefällt das.
  6. #5 Wild Weasel78, 02.04.2015
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Schön geworden :TOP: die Il-4 habe ich vor ewigen Jahren mal gebaut, jedoch in 1:72.

    Mfg Michael
     
  7. #6 Hönter, 02.04.2015
    Hönter

    Hönter Flieger-Ass

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    An einem schönen Ort
    Grossartig! Ist wahrscheinlich das erste Mal, dass ich eine chinesische Il-4 sehe. Mir gefallen solche "Exoten". Und: toll gebaut! Gerne mehr davon.
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Mal eine Il-4:TOP: - und sauber gebaut und schön lackiert :TOP: - sieht recht stimmig aus.
    Die Farbabplatzer waren ja recht typisch für die Il-4, die entsprechend eingefärbten Paneele sehen interessant aus , irritieren mich aber doch ... - ich wäre da weniger zahlreich und dezenter geblieben ...:angel:

    Jedenfalls ein schönes und interessantes Modell, von dem man in Zukunft hoffentlich mehr sieht :)



    ..der Bausatz ist chinesisch - das dargestellte Flugzeug aber nicht :wink:
     
  10. #8 Hönter, 03.04.2015
    Hönter

    Hönter Flieger-Ass

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    An einem schönen Ort
    Ach, man sollte manchmal genauer lesen :blush2: Danke für die Richtigstellung, gefallen tut sie mir trotzdem!
     
Moderatoren: AE
Thema: Il-4 Xuntong 1/48
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. il-4 148

    ,
  2. xuntong il-4

Die Seite wird geladen...

Il-4 Xuntong 1/48 - Ähnliche Themen

  1. 1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4

    1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4: [ATTACH] [ATTACH] Schönen guten Tag! Nach längerer Abwesenheit von der Werkbank (Auslandsaufenthalt) melde ich mich mit einem Stück ostdeutscher...
  2. Fingerübung - Polikarpow IL-400

    Fingerübung - Polikarpow IL-400: Wie im Bericht http://www.flugzeugforum.de/threads/85159-Endlich/page3 beschrieben, hat das Basteln an einem Modell eine ganz bestimmte Aufgabe....
  3. 1/72 IL-4 – Zwesda

    1/72 IL-4 – Zwesda: Dank der Verkaufsfreudigkeit des Modellbaufreundes akatombo bin ich in der Lage diesen Bausatz vorzustellen. Vielen Dank! Zur IL-4 muss man nicht...
  4. 1/72 Polikarpov I-1 (IL-400b) – ICM

    1/72 Polikarpov I-1 (IL-400b) – ICM: Hallo zusammen, ich möchte jetzt, da es offensichtlich hierzu noch keine Bausatzvorstellung gibt, einmal den Bausatz der Polikarpow I-1 von ICM...
  5. I-1 (IL-400)

    I-1 (IL-400): I-1 (IL-400) war das erste Jagdflugzeug, das in der UdSSR konstruiert wurde und das erste Flugzeug von N.N. Polikarpow, dazu in...