Iljuschin stellt Il-96-300 Serie ein

Diskutiere Iljuschin stellt Il-96-300 Serie ein im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Die Flugzeugbau-Aktiengesellschaft Woronesch will angesichts des zurückgehenden Verkaufsumfangs auf die Produktion der Flugzeuge vom Typ...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Bleiente, 09.08.2006
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    http://de.rian.ru/russia/20060809/52420506.html

    Naja, der letzte Satz ist doch vorsichtig ausgedrückt wohl eher Zweckoptimismus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schorsch, 09.08.2006
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.613
    Zustimmungen:
    2.267
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Die Iljuschin konkurriert folglich gegen B777, B787, A330 und A340. Dabei wünsche ich viel Spaß, speziell bei der Konkurrenz gegen gebrauchte A340, welche ab 2010 richtig beginnen sollte.
     
  4. Nummi

    Nummi Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    1.044
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    Ich wuensche den Jungs von IL viel Erfolg. Leider doktern sie immer so lange an Konstruktionen herum, das dann das Endprodukt den modernen Standards meist etwas hinterherhinkt. Das soll nicht heissen das die Flugzeuge schlecht sind.
    Weiss jemand was diese Variante der IL 96 kosten soll?
     
  5. #4 Schorsch, 10.08.2006
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.613
    Zustimmungen:
    2.267
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Sie hinken sicherlich den modernen Standards etwas hinterher. Das ist angesichts der Finanzschwäche des Herstellers und der relativen Anspruchslosigkeit ihrer Kunden wohl verständlich. Aber vor allem frage ich mich, für welchen Markt eine IL-96 eigentlich gebaut wurde?

    Wie gesagt: Der A340-300 bietet in etwa das gleiche. Gegen die Kraft von Airbus kommen die schwer an. Sollte die Einfuhrsteuer für ausländische Flugzeuge gelockert werden, sieht es ganz düster aus.

    Bei Airliners steht die Mär von einer zweistrahligen Version mit GE90 Triebwerken. Das würde in meinen Augen eventuell auch noch Sinn machen, aber auch hier ist mit A330 und B777 und demnächst B787 und A350 eigentlich kaum ein Blumentopf zu gewinnen.

    Wer kennt sich hier einigermaßen aus:
    Was ist der Unterschied zwischen IL96M und IL96-400?
     
  6. #5 EDGE-Henning, 10.08.2006
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Welche Varianten der IL-96 gibt es?
    Zunächst muss man Wissen, das die IL-96 im Grunde genommen eine Weiterentwicklung der IL-86 ist. Die IL-86 ist ein Großraumflugzeug für Kurz- und Mittelstrecken mit eigener Infrastruktur in Form von Gangways und Gepäckablagen im unteren Deck. Sie hat für den damaligen sowjetischen Markt in etwa die Bedeutung wie eine B747-100B/SP in Japan. Auch die INTERFLUG dachte über eine Beschaffung nach. Allerdings passte es nicht in ihr Streckenprofil. Es wurde in der Mitte der 1980er Jahre erwogen, in einem gemeinsamen Pool mit mehreren RGW-Fluggesellschaften gemeinsam IL-86 für den Luftvekehr zwischen den RGW-Zentren zu betreiben. Die IL-96 ist eigentlich eine Weiterentwicklung der IL-86 aus der am Ende durch die Verwendung neuer Baumaterialien praktisch ein neues Flugzeug wurde, vergleiche TU-124 --> TU-134 Geschichte, allerdings sind noch viele Bauteile gleich oder sehr ähnlich, Vergleiche A300 --> A310 -->A340.

    Varianten von IL-86 und IL-96:
    IL-80 :
    Fliegender Kommando Stützpunkt. Erstflug: 29.05.1985. 4 (?) Exemplare.

    IL-86 :
    Grundausführung.Kabine für 350 Passagieren. Triebwerke Kutsnetsow NK-86, eine weiterentwickeltes Triebwerk der NK-8 Serie.

    IL-86 :
    Modernisierte IL-86. Einige Flugzeuge erhielten ein verändertes Unterdeck, wobei im unteren Vorderrumpf Sitze installiert wurden. Die Kapazität beträgt nun 450 Passagiere.Erstflug: 1.06.1982, 27.04.1985 in Dienst gestellt.

    IL-86W (Ил-86В) :
    Verlängerter Rumpf für 450 Passagiere. Triebwerke RR RB-211-22B. Projekt wurde nicht gebaut.

    IL-86WKP (Ил-86ВКП) :
    Nach der Modernisierung wird die IL-80 (Ил-80) als IL-86 WKP bezeichnet. Erstflug 29.04.1987. 2 Exemplare neu gebaut.

    IL-86D (Ил-86Д) :
    Langstreckenvariante der IL-86 mit verkürzten Rumpf und den Triebwerken Lotarew D-18 oder NK-86. Entwicklungsbeginn 1975. Daraus wird später die IL-96 --> mit Fly by Wire und den Triebwerken PS-90A.

    IL-96: 1982 auch in der DDR bei INTERFLUG vorgestellte Variante der IL-86. Flugzeug hat einen verkürzten Rumpf und Triebwerke Solowjew D-90 (Heute: PS-90. "PS" steht für Pawel Solowjew) INTERFLUG wollte das Flugzeug, so es denn käme. Der Prototyp CCCP-96000 fliegt heute immer noch, war schon mal eine IL-96M mit PW Triebwerken, später flog sie auch wieder mit NK-86 TW's. Momentan ist sie eine IL-96-400.

    IL-96-300 :
    Erste Serienvariante die sich auch aktuell in Dienst befindet.

    IL-96-300W (Ил-96-300В) :
    Mittelstreckenvariante mit zwei eingebauten Gangways im Unterdeck. Projekt wurde nicht gebaut. Allerdings: eine der beiden IL-96-300PU des russischen Präsidenten, die RA-96016 ist auch so ausgerüstet, jedoch fliegt dieses Flugzeug auch Langstrecken, da es als Salonausführung weniger Passagiere aufnimmt.

    IL-96-300D (Ил-96-300Д) :
    IL-96-300 mit dem Triebwerk PW2337.
    Projekt wurde nicht gebaut.

    IL-96-300T :
    Frachter mit verstärktem Fußboden und Side Cargo Door (SCD).
    Projekt wurde nicht gebaut.

    IL-96-550 :
    Doppelrumpf, ähnlich A380. Kapazität für 550 Passagiere und Triebwerke NK-92. Projekt nicht gebaut.

    IL-96M :
    Verlängerter Rumpf und Triebwerke PW 2337. Avionik Rockwell-Collins. Ein Flugzeug wurde umgerüstet: RA-96000. Die USA hatte jedoch Einwände bezüglich Technologie Transfers und Iljushin auch recht wenig Geld. Projekt wurde eingestellt.

    IL-96MD (Ил-96МД) :
    Variante ist wie die IL-96M, hat jedoch Triebwerkei PW4082 oder RR Trent 800. Projekt wurde nicht gebaut.


    IL-96MK :
    Wie IL-96M, jedoch mit Triebwerken NK-92 für den russischen Markt. Nicht gebaut.

    IL-96MO :
    Modernisierte IL-96-300. RA-96000 war wieder der Protoyp. Erstflug am 6.04.1993. Wurde auf mehreren Luftfahrt-Salons vorgeführt, nicht Gebaut.

    IL-96-300PU (Ил-96ПУ) :
    Salon (VIP-) Variante für den russischen Staatspräsidenten. Zwei leicht unterschiedliche Varianten wurden gebaut. Ein Flugzeug hat eingabaute Gangways. Erstflug 12.10.1996.

    IL-96T :
    Frachtversion der IL-96M mit PW2337. Erstflug 16.05.1997. Nicht Gebaut.

    IL-96TR (Ил-96ТР) :
    IL-96T mit mit den Triebwerken PS-90A und einheimischer Avionik. Für russischen Markt. Nicht gebaut.

    IL-96-400 :
    Die verlängerte IL-96M mit komplett russischer Technik. Ein Prototyp.

    IL-96-400T:
    Die verlängerte IL-96T mit komplett russischer Technik. Ein Protoyp, Zwei Serienmuster (?)

    ...Angaben ihne Gewähr! ...
     
  7. #6 Schorsch, 10.08.2006
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.613
    Zustimmungen:
    2.267
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Danke Henning! Wie so oft ein recht dickes Typenwirrwarr mit vielen Sackgassen.
     
  8. #7 Bleiente, 24.01.2008
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    http://de.rian.ru/business/20080124/97686617.html
     
  9. #8 Schorsch, 25.01.2008
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.613
    Zustimmungen:
    2.267
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Subventionsgeschäft erster Güte. Wer so konsequent die Sackgassen ausfährt, dem ist noch so einiges mehr zuzutrauen. Rendite wie hier im Westen ist defintiv nicht gefragt.
     
  10. #9 Sachmet, 21.02.2008
    Sachmet

    Sachmet Fluglehrer

    Dabei seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Potsdam
    RIA Novosti

    Na mal schauen ob das was wird..
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. 701

    701 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    NVP
    Sind das neue oder gebrauchte?
     
  13. IL62

    IL62 Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Viersen
    Wenn ich das im Bericht einer großen Flugzeugzeitschrit richtig gelesen habe, dann sind das quasi auf halde stehende halb fertige IL96-300 die für Aeroflot gedacht waren. Im Gegenzug hatte Aeroflot immense Zollgebühren erlassen bekommen, die für die Einfuhr anderer Flugzeuge hätten bezahlt werden müssen. Nun wollte Aeroflot die Maschnen nicht mehr und hatte sich nun darauf geeinigt, dass man im Gegenzug für die Zollerleichterung nun einige IL96-400 Frachter abnimmt.

    Alle jetzt noch gebauten IL96, egal welche Version sollen aus quasi vormontierten, schon fertigen Teilen entstehen, danach soll die Serie ganz eingestellt werden und Russlands Langstrecken Jet wird Geschichte.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Iljuschin stellt Il-96-300 Serie ein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. iljuschin 96

    ,
  2. il 96 550

    ,
  3. il-96-550

    ,
  4. flugzeug il96 gebraucht kaufen,
  5. unterschied il 96-400,
  6. nk 92 Triebwerk ,
  7. neue il96,
  8. iljuschin 92
Die Seite wird geladen...

Iljuschin stellt Il-96-300 Serie ein - Ähnliche Themen

  1. Iljuschin Il-10, Massenabsturz 1951 in der DDR

    Iljuschin Il-10, Massenabsturz 1951 in der DDR: Hallo, der Focus berichtet über einen bis heute nicht ganz geklärten Massenabsturz von Il-10 der sowjetischen Luftwaffe am 14.04.1951 in der...
  2. ILJUSCHIN IL-14P, Amodel 1:72

    ILJUSCHIN IL-14P, Amodel 1:72: Hallo'chen :rolleyes: Auf Wunsch gibt's hier nun ein paar Impressionen vom Bau meiner IL-14. Dieser "Baubericht" war eigentlich für ein anderes...
  3. ILJUSCHIN IL-14P, Amodel 1:72

    ILJUSCHIN IL-14P, Amodel 1:72: Ich zeig' Euch heute einfach mal meine gerade fertig gewordene IL-14. Gebaut wurde sie aus dem "Amodel-Kit" der IL-14M. ILJUSCHIN IL-14P...
  4. Iljuschin Il-28 1/48 HpH

    Iljuschin Il-28 1/48 HpH: Das komplizierteste Modell, das ich je gebaut habe, ist (endlich) fertig. Ich hatte den Kit hier schon vorgestellt und was sich dabei schon...
  5. WB2015/16RO Iljuschin Il-62M INTERFLUG

    WB2015/16RO Iljuschin Il-62M INTERFLUG: [ATTACH] Ein Modell mit einer tragischen Geschichte. Die Maschine mit dem Luftfahrzeugkennzeichen DDR-SEW (Werknummer 2850324) war erst ein Jahr...