Ilyushin IL-2

Diskutiere Ilyushin IL-2 im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Vielleicht kann mir ja hier im FF jemand helfen. Ich suche seit längeren Fotos, die die IL-2 während der damaligen Produktionsphase zeigen. Mir...

Moderatoren: AE
  1. Jadi

    Jadi Guest

    Vielleicht kann mir ja hier im FF jemand helfen. Ich suche seit längeren Fotos, die die IL-2 während der damaligen Produktionsphase zeigen. Mir geht es darum, zu sehen, wie und wo, welche Teile bei der Maschine Aluminium, Stoff und Holz waren. Ich habe bis jetzt nur dieses Foto gefunden, aber so richtig kann man es da auch nicht drauf erkennen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
  4. Jadi

    Jadi Guest

    Schon nicht schlecht.:TOP: Aber da sieht es so aus, als wäre die komplette IL-2 aus "Metall". Ich dachte immer der hintere Teil des Rumpfes und die Tragflächenenden wären aus Holz gewesen?
     
  5. Berkut

    Berkut Testpilot

    Dabei seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Leverkusen

    Das ganze ist ein Thema für sich, die IL-2 Versionen wurden mit der Zeit stark verändert. Soweit ich mich erinnern kann, wurde die späten Versionen tatsächlich ganz aus Metall gebaut bzw ein Teil der Produktion(je nach Werk). Das ganze ist also stark Version und Baujahr abhängig.

    Gruß
    Berkut
     
  6. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Wiki sagt es so (und ich kann es nach einem Artikel aus L+K nachvollziehen):

    Der Hinterrumpf fing an der Rückseite der Schützenkabine an... (Btw, gepresstes Birkensperrholz sieht nach außen schon wie Metall aus...)
     
  7. #6 Monitor, 19.08.2012
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    2.866
    Ort:
    Potsdam
    Der Rumpf besteht im vorderen Teil aus geschmiedeten Panzerplatten. Im Vorderteil befindet sich kein spezieller Motorrahmen, sondern der Motor ist auf Holzklötzen gelagert, die direkt an den Panzerplatten angebracht sind.
    Der Mittelteil des Rumpfes ist aus Metall hergestellt und teilweise auch mit Panzerplatten belegt.
    Der hintere Teil ist mit Holz beplankt.
     

    Anhänge:

    • Pic01.jpg
      Dateigröße:
      82,9 KB
      Aufrufe:
      118
  8. #7 Monitor, 19.08.2012
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    2.866
    Ort:
    Potsdam
    Hier noch mal die Holzbeplankung.
     

    Anhänge:

    • Pic02.jpg
      Dateigröße:
      65,1 KB
      Aufrufe:
      118
  9. #8 Monitor, 19.08.2012
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    2.866
    Ort:
    Potsdam
    Das Tragflügelmittelstück ist aus Metall und fest mit der Panzerwanne der Besatzung vernietet. Das hintere Schutzschild für den Rumpftank hat eine Stärke von 12mm, der Heckschütze war mit 6mm geschützt.

    Die Außentragflächen der frühen Versionen waren mit Holz beplankt. Später waren sie aus Metall gefertigt.

    Foto: aufgenommen in Eberswalde-Finow

    In Rechlin befindet sich ebenfalls ein Stück einer Panzerwanne.
     

    Anhänge:

    • Pic03.jpg
      Dateigröße:
      71,9 KB
      Aufrufe:
      119
  10. #9 Monitor, 19.08.2012
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    2.866
    Ort:
    Potsdam
    Hier noch mal aus vorderer Perspektive.
     

    Anhänge:

    • Pic04.jpg
      Dateigröße:
      89,8 KB
      Aufrufe:
      115
  11. Jadi

    Jadi Guest

    Sehr interessant, dank euch Dreien. :TOP: Noch eine Frage. Bevor dann der Lack drauf kam, gab es bei den Russen auch eine Grundierung (und wenn ja, wie sah die aus), oder war sowas den Russen zu aufwendig und egal und die Farbe wurde einfach so drauf gespritzt? :headscratch:
     
  12. #11 Monitor, 19.08.2012
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    2.866
    Ort:
    Potsdam
    Wie es aussieht, wurden bei den frühen Außentragflächen sogar die Spanten und Holme aus Holz gefertigt.
     

    Anhänge:

    • Pic05.jpg
      Dateigröße:
      91,1 KB
      Aufrufe:
      113
  13. #12 Nachtfalter, 20.08.2012
    Nachtfalter

    Nachtfalter Space Cadet

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Erzgebirge
    Ich hätte bei Bedarf eine Fotoserie vom Wrack in Rechlin.

    Viele Grüße René
     

    Anhänge:

  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 fliegerantonow, 20.08.2012
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    ... versuche doch mal folgende Literaturquellen einzusehen:

    1) 4+ publication "Ilyushin IL-2 Shturmovik" Hier gibt es viele Detailfotos; auch farbig; engl. Sprache.
    2) Monografie Lotnicze Nr. 22; R. Michulec "IL-2, IL-10" ; in poln. Sprache ! Hier ist ein sehr guter Strukturriß vorhanden.

    Erfahrungsgemäß werden aber die Fragen nach so einer Literatur noch gößer.
     
  16. Jadi

    Jadi Guest

    Das ist nett gemeint, aber diese Fotos von solch einen Wrack nützen mir nicht sehr viel.

    Danke, ich denke das wird wohl das beste sein.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Ilyushin IL-2

Die Seite wird geladen...

Ilyushin IL-2 - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Tamiya Ilyushin Il-2M "Sturmovik"

    1/72 Tamiya Ilyushin Il-2M "Sturmovik": [ATTACH] Dieser tolle 1/72 Tamiya-Bausatz wird hierzulande leider zu schmerzhaften Preisen (um die 30 €) gehandelt; ich habe vorigen November auf...
  2. 1/72 Eduard Ilyushin Il-2M 'Profi Pack'

    1/72 Eduard Ilyushin Il-2M 'Profi Pack': Kit: 1/72 Eduard Ilyushin Il-2M "Profi Pack" Decals: aus der Schachtel Farben: Gunze/Mr.Hobby
  3. 1/72 Fly Models Ilyushin Il-10

    1/72 Fly Models Ilyushin Il-10: Guten Tag liebes Forum, das hier ist meine 1/72 Ilyushin Il-10 von Fly, gebaut aus der Schachtel, mit allen ihren Fehlern, die gravierendsten...
  4. 1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4

    1/72 VEB Plasticard Ilyushin Il-4: [ATTACH] [ATTACH] Schönen guten Tag! Nach längerer Abwesenheit von der Werkbank (Auslandsaufenthalt) melde ich mich mit einem Stück ostdeutscher...
  5. WB2015/16RO Ilyushin Il-76MD Candid "Iraqi Airways" - Trumpeter 1:144

    WB2015/16RO Ilyushin Il-76MD Candid "Iraqi Airways" - Trumpeter 1:144: Hier kommt 'kurz vor knapp' mein Beitrag zum Wettbewerb - eine Ilyushin Il-76MD Candid-B im Farbkleid der Iraqi Airways während der 70/80er Jahre....