Im Schwalbennest / Leipheim Wiege des Jet-Zeitalter

Diskutiere Im Schwalbennest / Leipheim Wiege des Jet-Zeitalter im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Nach dem der Fliegerhorst Leipheim schon länger keinen fliegenden Verband mehr beherbergt, schlagen nun auch die letzten Stunden der militärischen...
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.121
Zustimmungen
3.064
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Nach dem der Fliegerhorst Leipheim schon länger keinen fliegenden Verband mehr beherbergt, schlagen nun auch die letzten Stunden der militärischen Nutzung.
Dabei hat genau an diesem Ort das eigentlich Jet-Zeitalter begonnen.
So profitieren auch die heutigen "Gutmenschen" von den Bemühungen des damaligen Unrechtregimes, der Welt weiterhin Tod und Verderben zu bringen.
Da ist es ihnen nur angenehm, dass die Natur den Schleier des Vergessens darüber legt. Ist es doch so angenehm, mit dem Jet nach Berlin zu fliegen um da zu Häkeln oder Glasperlenketten zu basteln.

Zumindest der Fliegerhorst ist als solcher aber noch eindeutig zu erkennen, ja sogar Einrichtungen der damaligen Zeit sind noch erhalten.

Wer sich für das Thema näher interessiert empfehle ich das Buch von Roland Remp "Gigantische Zeiten".
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: pok
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.121
Zustimmungen
3.064
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Auch wenn Herr Fritz Wendel die Me 262 V3 am 18.Juli.1942 auf dem eigentlichen Fliegerhorst zum Flug startete, ging die Wanderung zum Entstehungsort so vieler weiterer "Schwalben".

Genau auf diesem Weg rollten wohl viele fertige Maschinen zum Einschießen...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.121
Zustimmungen
3.064
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Ab und wann trifft man auf solche Löcher, Bombenkrater sind es nicht, da haben wohl irgend welche Schwachköpfe etwas ausgegraben...?

Eigentlich habe ich da nichst dagegen, würde eh nur im Boden verrotten, aber die Löcher macht man wieder ZU!!
Und nebenbei ist das natürlich, wie fast alles in unserem Land, VERBOTEN!
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.121
Zustimmungen
3.064
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Diese Holme fanden nach dem Krieg vielfältige Verwendung...einige sind erhalten geblieben... wie z.B. in Gatow.
Die Gigant wurde ebenfalls in Leipheim gebaut und nach auslaufen der Serie... wurden die schon fertigen Teile eben für KUNO verwendet..
 
Anhang anzeigen
gothic75

gothic75

Alien
Moderator
Dabei seit
19.08.2007
Beiträge
7.442
Zustimmungen
32.137
Ort
TRA 207/307 [GZ,DLG]
Hallo. Traurig traurig was da noch ist. Es soll auf dem gelände in naher zukunft so wie ich gehört habe ein riesiger Industriepark enstehen. Hat den jemand was
vom damaligen Flugverkehr? mich tät es mal brennend interesieren was da so geflogen ist. Evtl. auch Fotos? Danke für die Bilder:TOP:


Viele Grüße
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.121
Zustimmungen
3.064
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Auch wenn ich immer sehr begeistert bin an den Orten der Entstehung dieser bemerkenswerten Technik zu sein, bzw. gefunden zu haben, so ist mir natürlich bewust wieviel Tod und Verderben diese gebaracht hat.
Auch waren hier bestimmt Zwangsarbeiter verpflichtet....

Damit möchte ich den erstenTeil hier abschließen und zeig noch mal das Heizhaus wie es heute aussieht.
 
Anhang anzeigen
Thema:

Im Schwalbennest / Leipheim Wiege des Jet-Zeitalter

Im Schwalbennest / Leipheim Wiege des Jet-Zeitalter - Ähnliche Themen

  • Ausstellung Fliegerhorstmuseum Leipheim am 25.05.19..........Bildbericht!!!!

    Ausstellung Fliegerhorstmuseum Leipheim am 25.05.19..........Bildbericht!!!!: Hallo, liebe Bastelkameraden!!! Der heutige Ausstellungstag im Museumsshelter zu Leipheim war frisch in vielerlei Hinsicht. Einmal die...
  • Modellbauausstellung Leipheim 2018 [Bilder]

    Modellbauausstellung Leipheim 2018 [Bilder]: War wieder mal eine kleine, nette Ausstellung. Der Empfang standesgemäß
  • Modellbauausstellung Fliegerhorstmuseum Leipheim, 27.05.2017....Bildreport!!

    Modellbauausstellung Fliegerhorstmuseum Leipheim, 27.05.2017....Bildreport!!: Hallo Bastelgemeinde!! Soeben zurück, erlaube ich mir, den Bildreport zu eröffnen. Wieder einmal war es ein toller Tag im "Museumsshelter" in...
  • 3. Modellbauausstellung im Fliegerhorstmuseum Leipheim.......der Bildreport!!!

    3. Modellbauausstellung im Fliegerhorstmuseum Leipheim.......der Bildreport!!!: Ha, just aus Leipheim zurück, eröffne ich wieder mal den Bilderreigen.:wink: Es war ein toller Nachmittag im kühlen Museumsshelter. Viele...
  • 2. Modellbauausstellung im Fliegerhorstmuseum Leipheim 30.05.2015 - Die Bilder!!!

    2. Modellbauausstellung im Fliegerhorstmuseum Leipheim 30.05.2015 - Die Bilder!!!: Wieder einmal luden die Kollegen der Stuttgarter Interessengemeinschaft Modellbau ("SIM") zur Modellbauausstellung im Museumsshelter auf dem...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    muna kötz

    ,

    Waldmontagewerk Kuno

    Oben