Industriemeister / Luftfahrzeugtechnik (Eurocopter)

Diskutiere Industriemeister / Luftfahrzeugtechnik (Eurocopter) im Ausbildung und Jobs Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo Leute , ich habe mal eine paar Fragen zum Thema Industriemeister/Luftfahrzeugtechnik. Dieser wird von der IHK(Kassel) in zusammen Arbeit...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 Pennye9, 07.07.2008
    Pennye9

    Pennye9 Flugschüler

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ....
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Leute ,

    ich habe mal eine paar Fragen zum Thema Industriemeister/Luftfahrzeugtechnik. Dieser wird von der IHK(Kassel) in zusammen Arbeit mit Eurocopter angeboten. Das komische ist das ich bis jetzt noch keinen gefunden habe der diese Ausbildung genossen hat:confused: .

    Die Ausbildung soll zu dem die CAT A und B1 beinhalten. Dieses hat mir ein Ausbilder bei Eurocopter mitgeteilt.
    Das ganze soll ca. 1Jahr dauer.

    Das besondere dabei ist jetzt mein Arbeitgeber der allgemein als Bundeswehr bekannt ist. Dieser bietet den Lehrgang für 2009 an. Schade ist nur das ich noch bis min. 2013 (Dienstzeitende 2015) dort sein werde. Es wird also schwierig auch nur ein minimum an Praxis zu erhalten , gerade auch um Scheine zu erhalten.

    Meine Ausbildung:

    NFZ - Mechaniker Ausbildung.
    über 1 Jahr Geselle
    Ausbildung bei der BW bis zur ATN 6 Triebwerk ( Ist BW intern die Meisterebene )
    Jetzt 3 Jahre Meistertätigkeit
    dazu kommen noch ein Bodenlaufschein und ein externer Lehrgang in Qualitätsmanagement.

    Ich habe keine Ausbildung zum Fluggerätemechaniker !


    Ich möchte zum Ende meiner Dienstzeit noch einen Techniker hinterher schieben. Der Meister soll mich wieder ein wenig fit machen für die zivile Wirtschaft . Zum anderen soll er mich geistig etwas fit machen damit ich am Ende nicht zu große Probleme mit dem Techniker habe (Ich bin zum Ende meiner Dienstzeit 31! ). Auf deutsch ich will nicht verblöden.

    So und wüsste ich gerne was ihr davon haltet.
    Wer hat schon mal von der Ausbildung gehört ?
    Was ist von der Ausbildung bei Eurocopter zu halten ?
    Wo ist ein Industriemeister einzuordnen? Die Meinungen zum Industriemeister gehen weit auseinander.
    Laut dem Ausbilder von Eurocopter ist der Lehrgang auch nicht ohne also wer Infos hat nur raus damit .

    So das war es erst mal :D


    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A300-600, 13.07.2008
    A300-600

    A300-600 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    bei EDDH
    Moin Moin
    Also ich habe 2000-2003 meinen Ind. Meister Luftfahrzeugtechnik an der ILS im Fernstudium gemacht, neben dem Job. Damals war ich B1 (Vorsicht alte Bezeichnung die mit dem heutigen B1 nichts gemein hat) auf 737,A320, A300 Familien bei LHT.
    Mit dem Meister kanns Du ins mittlere Mangement, wie es so schön heißt, also Werkstattleiter, Wartungsleiter usw. machen.
    Der Lehrgang ist nicht ohne, aber bei mir war die Lehre ja auch schon 12Jahre her, aber auf jeden Fall machbar. Wenn der Staat (in Teilen dann also ich :D ) bezahlt, würde ich es auf jeden Fall machen. Denke wenn du sowieso noch mehr machen möchtest, bietet sich das an und angeblich wir dder Mstr. auf den Techniker angerechnet. Techniker hat übrigen keine Personalführung gelernt, Meister schon.
     
Moderatoren: Learjet
Thema: Industriemeister / Luftfahrzeugtechnik (Eurocopter)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ils industriemeister

    ,
  2. wann gilt eine meistertätigkeit bei der bundeswehr

    ,
  3. industriemeister flugzeugtechnik bundeswehr

    ,
  4. industriemeister luftfahrzeugtechnik
Die Seite wird geladen...

Industriemeister / Luftfahrzeugtechnik (Eurocopter) - Ähnliche Themen

  1. Luftfahrzeugtechnik

    Luftfahrzeugtechnik: hi @ll wer sich für luftffahrzeugtechnik und werkstoffe an flugzeugen interessiert, dem sollen diese zwei titel im bücherregal, auf gar keinen...