Informationen zu Hans Günther Heck

Diskutiere Informationen zu Hans Günther Heck im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Guten Abend, der Großvater von einem guten Freund von mir war der jüngste Fluglehrer im 3. Reich doch leider sind wir bis jetzt auf der Suche...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Del Sönkos, 10.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2007
    Del Sönkos

    Del Sönkos Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    349
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Hamburg
    Guten Abend,

    der Großvater von einem guten Freund von mir war der jüngste Fluglehrer im 3. Reich doch leider sind wir bis jetzt auf der Suche nach Informationen erfolglos geblieben.
    Ich kann nur folgende Aussagen machen:
    Er wurde über Russland abgeschossen und war danach in russischer Gefangenschaft. Er hieß Hans Günther Heck.
    Ich bin wirklich über jede Information dankbar.
    PS: Ich bin z.Z. Grundwehrdienstleistender und würde gerne wissen ob es bei der Bundeswehr eine Stelle gibt, wo man diesbezüglich Auskünfte bekommen kann.
    Viele Grüße aus Hamburg, Sönke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 quarter, 10.02.2007
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    Du hast Post/eine PN.
     
  4. borsto

    borsto Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Niederstedem
    Guten Abend Del !

    Del !

    An welchem Tag wurde Hans-Günter Heck abgeschossen ?. Das Datum ist äußerst wichtig, um an nähere Informationen heranzukommen. Bei der Bundeswehr gibt es meines Wissens keine Stelle, die Deine Frage offiziell beantworten kann.

    Borsto
     
  5. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Hallo,
    Warum sollte die BW ehemalige Lw-Angehörige dokumentieren, wenn sie nicht in ihren Einsatz übernommen worden sind???

    Da kann ich Deinem Gedankengang nicht folgen: der Zusammenhang ist nicht gegeben.

    Für die unmittelbaren Angehörigen wäre eine NAchfrage bei der WAST sinnvoller.

    Grüße
    FredO
     
  6. #5 Del Sönkos, 11.02.2007
    Del Sönkos

    Del Sönkos Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    349
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Hamburg
    Ich finde da ist ein Zusammenhang gegeben. Schließlich wurden alle Abschüsse dokumentiert und es gibt für mich keinen Grund warum man die Daten vernichten sollte.
     
  7. mewe

    mewe Flugschüler

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Prien
    Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes

    dafür gibt es auch heute noch den Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes, der nach der Öffnung der GUS Sowjetunion durch Gorbatchow an sehr viele Daten gelangen kann

    Gruss capella
     
  8. #7 BadCompany, 11.02.2007
    BadCompany

    BadCompany Testpilot

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Dipl. Geologe
  9. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Der Zusammenhang zur Bundeswehr, geehrter Herr Kollege ! Oder wurde der Fluglehrer in den aktiven Bw-Dienst übernommen???

    Wenn ja, sollte das zuständige Personalarchiv vom Amt Blank/BVM Informationen haben.
    Ansonsten, wie gesagt, WAST oder DRK.

    Grüße
    FredO
     
  10. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Nachforschungen zu Einzelpersonen sind nicht deren Forschungsgegenstand: MGFA Über zeitgeschichtliche Zusammenhänge, Strategien etc.
    BA-MA Archivierung von erhaltenen Akten und Auswertung.

    Zu Personen muß erst mal geklärt sein, wann sie wo gedient haben/eingesetzt waren.
    Das ist aus der Akteneinsicht im BA kaum zu erbringen: der Umfang wäre wohl zu groß. Ansatzpunkt ist hier die WAST, bzw. zum Verbleib auch DRK.

    Grüße
    FredO
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Del Sönkos, 19.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2007
    Del Sönkos

    Del Sönkos Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    349
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Hamburg
    Die ganzen Fliegerasse waren ja später auch alle zu großen Teilen in der Luftwaffe.
    Dass die deut. Flugschüler von Amerikanern/Engländern und nicht von deut. Fluglehrern ausgebildet wurden weis ich auch.
    Weil ein Teil der Flieger aus dem 2. Weltkrieg aber später in der Luftwaffe waren und ich den Lebensweg des besagten Herren nicht kenne finde ich die Frage nicht überflüssig.
    Gruß Sönke
     
  13. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Ja Sönke, als Fliegerass. Aber als jüngster Fluglehrer der LW war er doch das "Häschen" unter den Assen.

    Allerdings könnte dann der Weg zum Amt Blank doch richtig sein. Aber von den ~zigtausend Piloten wurden kaum eine Handvoll übernommen...

    Grüße
    FredO
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Informationen zu Hans Günther Heck

Die Seite wird geladen...

Informationen zu Hans Günther Heck - Ähnliche Themen

  1. Wichtige Informationen für die Besuchern an die Ubung Frisian Flag 2017!

    Wichtige Informationen für die Besuchern an die Ubung Frisian Flag 2017!: Hallo Besuchern, Ich habe eine Karte beigelegt und erkläre einiges hierunter Ich hoffe dass alles ein bisschen deutlich ist. Wenn Sie Fragen...
  2. F-4B Phatom II - Steuerknüppel (Informationen gesucht)

    F-4B Phatom II - Steuerknüppel (Informationen gesucht): Hallo ihr Lieben, ich hoffe, ich bin hier richtig, da ich mich mit der Thematik nur rudimentär auskenne. Woher bekomme ich eine Auflistung der...
  3. Suche Informationen zu NVA-Medallie

    Suche Informationen zu NVA-Medallie: Hallo erstmal, ich habe hier einen sogenanten Kellerfund gemacht. Allerdings kann ich über diese Medallie oder Münze nicht´s finden, weder...
  4. Suche Informationen zum Absturz vom 29. November 1941 am Fliegerhorst Barth

    Suche Informationen zum Absturz vom 29. November 1941 am Fliegerhorst Barth: Hallo zusammen, im Zusammenhang mit der Familiengeschichte suche ich nach Informationen zum Absturz meines Großonkels, der am 29.11.1941 200m...
  5. hallo zusammen suche informationen Betreffend Sukhoi 17/22 Versionen

    hallo zusammen suche informationen Betreffend Sukhoi 17/22 Versionen: Ich habe 7 Modellbausätze von su-17/22 Mister Craft 1/72.Und nur ein Kagero Büchlein mit einigen deteils, für Su 22UM-3K und ein Sitzer. Aber...