Infos betreffend Ausmusterung der Mirage III RS

Diskutiere Infos betreffend Ausmusterung der Mirage III RS im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Infos betreffend Ausmusterung der Mirage 3-RS Hallo FF. Gibt es irgendwo im Web offizielle Informationen über das Ausscheiden der SAF Mirages...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 Forrestal, 24.09.2003
    Forrestal

    Forrestal Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    1.907
    Beruf:
    Now Retired - EDV-SystemGeradebieger :-)
    Ort:
    Basel
    Infos betreffend Ausmusterung der Mirage 3-RS

    Hallo FF. Gibt es irgendwo im Web offizielle Informationen über das Ausscheiden der SAF Mirages 3-RS aus dem aktiven Dienst? Merci Forrestal
     
  2. Anzeige

  3. #2 jetshow.ch, 24.09.2003
    jetshow.ch

    jetshow.ch Testpilot

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    368
  4. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    319
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Kommt darauf an was Du wissen willst?

    Die Mirages werden bis im Dezember noch in der Luft zu sehen sein.

    Offizielle Verabschiedung ist die Axalp-Demo - man darf gespannt sein, ob die Piloten noch ein "Abschiedsgeschenk" für uns vorbereitet haben.

    Ebenfalls bis im Dezember werden noch die beiden Doppelsitzer J-2011 und -12 im Einsatz sein, sie werden zeitgleich ausgemustert werden. Gem. Auskunft sind derzeit noch 10 Mirage IIIRS in flugfähigem Zustand, und zwar bis Ende Jahr!

    PS: Habe mir erlaubt, die Bezeichnung im Titel korrekt zu schreiben ... ;)
     
  5. #4 Forrestal, 29.09.2003
    Forrestal

    Forrestal Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    1.907
    Beruf:
    Now Retired - EDV-SystemGeradebieger :-)
    Ort:
    Basel
    Danke Mäsi für die Infos.... Wollte nur was offizielles über die Ausmusterung der Mirage vom offizieller Stelle. Habe noch was auf der Staffel 10 Seite gefunden. Dachte mir, dass auf der VBS-Seite etwas über den Abgang der Mirage steht, aber das ist nichts zu finden. Merci Markus
     
  6. #5 jetshow.ch, 04.10.2003
    jetshow.ch

    jetshow.ch Testpilot

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    368
    Was passiert eigentlich mit den Mirage DS oder BS, von denen spricht gar niemand!! Ich denke jetzt mal die werden auch ausgemustert! oder sind sie schon?
     
  7. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    319
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Doch, von denen spricht man schon, sie werden immer im Zusammenhang mit den IIIRS erwähnt. Die beiden von BS zu DS umgebauten J-2001 und J-2004 fliegen schon seit einiger Zeit nicht mehr, die beiden J-2011 und J-2012 sind noch im Einsatz, ebenfalls wie die RS noch bis Ende Jahr. Die J-2011 ist ja mit einer Heckkamera ausgerüstet für Fotoflüge; an einem Ersatz wird deshalb bereits gearbeitet, wie mir von einem Piloten gesagt wurde.
     
  8. #7 LimaIndia, 31.10.2003
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    5.094
    Ort:
    CH
    Vorhin kam ein Bericht auf DRS3, dass die Luftwaffe eine Mirage IIIRS an Bulgarien verschenkt. Sie soll in ein Museum kommen. Der Name des Museums ist ein richtiger Zungenbrecher, irgendwas mit einem "K".
     
  9. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.838
    Zustimmungen:
    12.329
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    GEILLL !!! wird überflogen ?

    Vielleicht das Museum in Krumovo ???
     
  10. #9 LimaIndia, 31.10.2003
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    5.094
    Ort:
    CH
    Keine Ahnung. Ein Bundesrat ist gerade Gast in Bulgarien. Und als Geschenk nahm er eine Mirage mit. Sollte ich auch mal einen Bundesrat einladen?
     
  11. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    319
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen

    Ich hör' wohl nicht recht??? :eek: :confused:

    Aber eine in flugfähigem Zustand erhalten, das wird nicht gedulded .... :mad:
     
  12. #11 LimaIndia, 31.10.2003
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2003
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    5.094
    Ort:
    CH
  13. syn

    syn Fluglehrer

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Aviatik
    Ort:
    CH
    naja, die Presse ;)
     
  14. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    319
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Habs heute Mittag auch in den Nachrichten gehört. Naja, was soll man da noch sagen ...

    Was mich noch interessieren würde: Ist die Mirage also bereits in der Slowakei? Oder findet der Überflug noch statt?
     
  15. #14 Herbert, 31.10.2003
    Herbert

    Herbert Sportflieger

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederlande
    Mirage 3 BS->DS

    Wer weiss was mit die beiden alte BS Maschinen geschehen ist? Ich meine, wo befinden die beide sich? :confused:

    Herbert
     
  16. #15 LimaIndia, 31.10.2003
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    5.094
    Ort:
    CH
    Was geschieht eigentlich mit den Black and White? Werden die irgendwo verschlossen um nach fünf Jahre verschrottet zu werden? :rolleyes:
     
  17. #16 _Michael, 31.10.2003
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    700
    Beruf:
    Ingenieur (Software/Elektrotechnik)
    Tschuldigung für die Frage....aber mal so ganz scheu: Was heisst eigentlich BS bzw. wofür steht das? ;)

    Hoffen wir mal, dass irgend wer das nötige Geld aufbringt, um eine Mirage weiterhin fliegen zu lassen!
     
  18. n/a

    n/a Guest

    @ Michael Bieri

    BS = Biplace Suisse
    RS = Reconnaissance Suisse

    Gruss Christoph
     
  19. #18 _Michael, 31.10.2003
    _Michael

    _Michael Space Cadet

    Dabei seit:
    02.04.2001
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    700
    Beruf:
    Ingenieur (Software/Elektrotechnik)
    Bisher meinte ich, DS stehe für Doppelsitzer. Jetzt steht BS aber auch für Doppelsitzer? Sind es die gleichen Flugzeuge mit unterschiedlicher Bezeichnung?

    In diesem Falle steht S für Suisse?
     
  20. Anzeige

  21. #19 Herbert, 01.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2003
    Herbert

    Herbert Sportflieger

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederlande
    @Michael:
    Die Luftwaffe hat in die 60er Jahren:
    * 4 Mirage 3 BS (Doppelsitzer, Immatrikulation U-2001 bis U-2004),
    * 18 Mirage 3 RS (Aufklärer, R-2101 bis R-2118),
    * 1 Mirage 3 C (Jäger, J-2201),
    * 36 Mirage 3 S (Jäger, J-2301 bis J-2336)
    gekauft.
    Die einzige Mirage 3 C hat nie für die Luftwaffe geflogen, ist nur für Tests gebraucht. Diese Maschine gibt's noch im Museum in Dübendorf.

    Von die vier Mirage 3 BS sind zwei abgesturtzt (U-2002, U-2003). Weil die Luftwaffe mehr als nur zwei Doppelsitzer brauchte hat man später (80er Jahren?) noch zwei Doppelsitzer gekauft und diese zwei sind schon von anfang ab vom typ Mirage 3 DS gewesen (J-2011, J-2012). Die beiden Mirage 3 BS die die erste Jahren überlebt haben sind dann später auch umgebaut (mit "canards" u.s.w.) und nach typ Mirage 3 DS konvertiert worden. Ihre Immatriculation ist dann geändert nach J-2001 und J-2004. Diese beide Maschinen fliegen aber nicht mehr. Die J-2011 und J-2012 kann mann noch immer am Schweizer Horizont sehen, leider nur nicht lange mehr.

    @Alle:
    Was Ich gerne wissen möchte ist was mit diese zwei Maschinen passiert ist nach ausserdienststellung. Sind die beide erschrottet worden oder irgendwo aufgeschlagen worden, oder . . . ? Vieleicht weiss einer von euch auch wann diese beide ausserdienst gestellt würden?

    Ich hab noch irgendwo ein dia von ein Mirage 3 BS herumliegen die ich in Payerne gemacht habe irgendwo am anfang des Jahren 80. Ich werde versuchen den hier in dieser Topic zu stellen.
     
  22. n/a

    n/a Guest

    Die Bezeichnung BS steht für die unbewaffneten Doppelsitzer, welche auch nicht mit Radar ausgerüstet waren.

    Nach der Beschaffung der beiden Mirage III DS (Dual Suisse), welche über die Möglichkeit einer Kanonenbewaffnung verfügten und mit Radar ausgerüstet waren, wurden die beiden überlebenden Mirage III BS auf den gleichen Stand gebracht und gleichzeitig um-immatrikuliert.
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Infos betreffend Ausmusterung der Mirage III RS

Die Seite wird geladen...

Infos betreffend Ausmusterung der Mirage III RS - Ähnliche Themen

  1. Sondengänger bittet um Infos für zwei Flugzeugabstürze im Donau-Ries

    Sondengänger bittet um Infos für zwei Flugzeugabstürze im Donau-Ries: Servus und Grüß Gott, ich bin neu bei Euch. Ich bin 43 Jahre alt, Speditionskaufmann, wohne im Donau-Ries und gehe in meiner Freizeit mit dem...
  2. Suche Infos zur He 219 V6 DH+PV

    Suche Infos zur He 219 V6 DH+PV: Hallo Zusammen das Netz habe ich abgegrast. Dabei nicht viel gefunden außer einer Bestätigung über die Existenz der Maschine. Leider keine Bilder...
  3. MiG-15 Infos gesucht

    MiG-15 Infos gesucht: Hallo & ein frohes neues Jahr liebe FF´ler! Ich bin auf der Suche nach Infos über die (äußerlichen) Unterschiede der MiG-15bis & UTI. Insbesondere...
  4. Infos rund um Jobs am Flughafen

    Infos rund um Jobs am Flughafen: Hallo Freunde verschiedenster Fluggeräte, ich spiele aktuell mit dem Gedanken mich beruflich zu verändern. Da ich ein leidenschaftlicher...
  5. Infos gesucht zu einem doppelten F-84-Absturz

    Infos gesucht zu einem doppelten F-84-Absturz: (Bitte verschieben, falls erwünscht) Vor ca. 20 Jahren erschien in unserer Lokalzeitung ein Bericht über den Absturz zweier "Düsenjäger" im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden