INS Vikrant (IAC-1)

Diskutiere INS Vikrant (IAC-1) im Wasserfahrzeuge Forum im Bereich Land- und Wasserfahrzeuge; sehe ich das richtig? Es gibt zwei Startpositionen, beide nur vom Landedeck aus (die gelb gestrichelte Linie). Zwölf Abstellpositionen auf dem...

Sczepanski

Alien
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
6.175
Zustimmungen
2.350
Ort
Penzberg
sehe ich das richtig?
Es gibt zwei Startpositionen, beide nur vom Landedeck aus (die gelb gestrichelte Linie).
Zwölf Abstellpositionen auf dem Deck
Sechs Positionen für Hubschrauber ausschließlich auf dem Landedeck

- zum Vergleich die beiden Chinesen
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: INS Vikrant (IAC-1). Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
10.072
Zustimmungen
8.753
sehe ich das richtig? Es gibt zwei Startpositionen, beide nur vom Landedeck aus (die gelb gestrichelte Linie).
De facto nutzen die Inder bei der Vikramaditya nur eine Startposition. Die zweite Position ist eine Notfall-Position ... was immer das auch heißen soll. Bei Vikrant wird es dann wohl genau so sein.
 

alois

Space Cadet
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
1.708
Zustimmungen
1.198
Das Schiff ist relativ klein, sodass man die längeren Bahnen nutzen muss. Interessant bei der Aufsicht die kleineren Aufzüge, die gerade mal für die MiG-29 passen, um dafür mehr Parkfläche auf Deck zu bekommen. Wenn sie mal gezwungen sein werden den Typ zu wechseln, wird es Probleme geben.
 

Sczepanski

Alien
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
6.175
Zustimmungen
2.350
Ort
Penzberg
Angeblich ist die Vikrant wieder seit dem 2. Juli (andere Quellen besagen seit dem 28.6.) raus auf 4. Fahrt ... und angeblich soll sie trotz noch fehlendem Radar bereits im August offiziell in Dienst getellt werden.




dazu nun: Flugzeugträger „Vikrant“ an indische Marine übergeben | FLUG REVUE
VIKRANT“ ÜBERGEBEN
Indiens erster einheimischer Flugzeugträger geht in Dienst

Die indische Marine hat am Donnerstag den einheimischen Flugzeugträger "Vikrant" von seinem Erbauer, der Cochin Shipyard Limited erhalten.
...
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
11.029
Zustimmungen
7.516
Ort
Mainz
Wobei ich diese Art der Indienststellung einfach nicht verstehe. Das Schiff war viermal für jeweils ein paar Tage auf See und bislang ist nicht ein Flugzeug gestartet oder gelandet, so dass eigentlich alles an Erprobung nun im Dienst erfolgen muss.
 

Sczepanski

Alien
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
6.175
Zustimmungen
2.350
Ort
Penzberg
Zwischen "Indienststellung" und "combat ready" gibt es nun mal Unterschiede. Das Schiff hat die seemännischen Anforderungen erfüllt. Die Arbeit der Werft ist getan - der Rest läuft über die Marine selbst, was möglicherweise auch Ursachen in militärischen Geheimhaltungsvorgaben (Radar) hat.
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
11.029
Zustimmungen
7.516
Ort
Mainz
Zwischen "Indienststellung" und "combat ready" gibt es nun mal Unterschiede. Das Schiff hat die seemännischen Anforderungen erfüllt. Die Arbeit der Werft ist getan - der Rest läuft über die Marine selbst, was möglicherweise auch Ursachen in militärischen Geheimhaltungsvorgaben (Radar) hat.
Ja, aber „in Dienst“ bedeutet zumindest nach meinem Verständnis „kann seinen Dienst“ erfüllen… aber das ist wohl semantische Haarspalterei.
 
Thema:

INS Vikrant (IAC-1)

INS Vikrant (IAC-1) - Ähnliche Themen

  • Wiking Helicopters insolvent?

    Wiking Helicopters insolvent?: Laut einem Artikel in "Flight Global" geht die Wilhelmshavener Firma Wiking Helicopters in ein Insolvenzverfahren. Langfristige unprofitable...
  • Mein erster F-35-Einsatz in Lakenheath

    Mein erster F-35-Einsatz in Lakenheath: Eine der bekanntesten Einheiten bei RAF Lakenheath im Vereinigten Königreich ist das amerikanische 493rd Fighter Squadron. Die Einheit ist auch...
  • Schräge Musik für den Tageinsatz

    Schräge Musik für den Tageinsatz: Warum gab es eigentlich keine Schräge Musik für Tagjäger bzw. wurde dies in Betracht gezogen? Soweit ich weiß wurden einige der japanischen Jäger...
  • Inspiration Modellbau in Nieder-Olm am 3/4 Sept.

    Inspiration Modellbau in Nieder-Olm am 3/4 Sept.: Hallo Jungs Am 3+4 Sept. findet in Nieder-Olm die Inspiration Modellbau des 1. Modellbauclub Mainz e.V. statt ( Inspiration Modellbau -...
  • VSEVOLOD BOBROV vor der Schlangeninsel in Brand geschossen

    VSEVOLOD BOBROV vor der Schlangeninsel in Brand geschossen: inzwischen scheint das nächste Versorgungsschiff - die zivil angestrichene Vsevolod Bobrov der russischen Marine (aber bewaffnet) - vor über 70...
  • Ähnliche Themen

    • Wiking Helicopters insolvent?

      Wiking Helicopters insolvent?: Laut einem Artikel in "Flight Global" geht die Wilhelmshavener Firma Wiking Helicopters in ein Insolvenzverfahren. Langfristige unprofitable...
    • Mein erster F-35-Einsatz in Lakenheath

      Mein erster F-35-Einsatz in Lakenheath: Eine der bekanntesten Einheiten bei RAF Lakenheath im Vereinigten Königreich ist das amerikanische 493rd Fighter Squadron. Die Einheit ist auch...
    • Schräge Musik für den Tageinsatz

      Schräge Musik für den Tageinsatz: Warum gab es eigentlich keine Schräge Musik für Tagjäger bzw. wurde dies in Betracht gezogen? Soweit ich weiß wurden einige der japanischen Jäger...
    • Inspiration Modellbau in Nieder-Olm am 3/4 Sept.

      Inspiration Modellbau in Nieder-Olm am 3/4 Sept.: Hallo Jungs Am 3+4 Sept. findet in Nieder-Olm die Inspiration Modellbau des 1. Modellbauclub Mainz e.V. statt ( Inspiration Modellbau -...
    • VSEVOLOD BOBROV vor der Schlangeninsel in Brand geschossen

      VSEVOLOD BOBROV vor der Schlangeninsel in Brand geschossen: inzwischen scheint das nächste Versorgungsschiff - die zivil angestrichene Vsevolod Bobrov der russischen Marine (aber bewaffnet) - vor über 70...

    Sucheingaben

    Trieste (L 9890) tiefgang

    Oben