Intersky

Diskutiere Intersky im Airlines Forum im Bereich Einsatz bei; Der deutsche Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl will sein Fluggeschäft weiter ausbauen. Die irische Fluglinie Cityjet soll mit seiner Intersky zu einer...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Bleiente, 04.01.2014
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    http://www.n-tv.de/wirtschaft/Woehrl-plant-europaeische-Fluglinie-article12015246.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SWA

    SWA Kunstflieger

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Leipheim / Stuttgart
  4. #3 Tomdresden, 07.09.2014
    Tomdresden

    Tomdresden Kunstflieger

    Dabei seit:
    05.04.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
  5. #4 TF-104G, 06.11.2015
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.068
    Zustimmungen:
    19.077
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    Das war es wohl mit InterSky, zwei ATR72-600 und eine DHC-8-300 wurden nach Maastricht überführt, eine DHC-8-300 steht in Friedrichshafen und die OE-LIA hat gestern wohl den letzten InterSky Flug durchgeführt von Zürich nach Graz.

     
  6. #5 Fw 200 Condor, 06.11.2015
    Fw 200 Condor

    Fw 200 Condor Testpilot

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    642
    Beruf:
    EASA Part 66 CAT B1 / C, B737-300 bis 900, A319-3
    Ort:
    bei EDDH
  7. #6 Rot-Weiss, 06.11.2015
    Rot-Weiss

    Rot-Weiss Testpilot

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    969
    Ort:
    Thüringen
    woran liegt es, dass in Deutschland kaum eine Regio-Airline überleben kann?

    - Bürokratie?
    - Geiz ist Geil Mentalität?
    - falsche Flugzeuge?
    - zu hohe Spritkosten?
    - zu hohe Abfertigungsgebühren?
    - Konkurrenz (siehe ZRH-DRS Strecken)

    Bzgl. Intersky glaube ich, dass die TXL Strecke von AB bzw. Ethiad Regional übernommen werden kann. Köln oder Düsseldorf könnte von Eurowings/Germanwings übernommen werden und HAM? Keine Ahnung, wenn überhaupt, dann glaube ich, die Strecke kann von Easyjet bedient werden. Aber in dem Rhythmus?
     
  8. #7 Philipus II, 06.11.2015
    Philipus II

    Philipus II Space Cadet

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    161
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostbayern und Berlin
    Abseits der großen Airports sind Bahn und vor allem die Autobahn oft die besseren Alternativen. Insbesondere die Tatsache, dass die deutsche Autobahn gut ausgebaut ist, für PKW nichts kostet und teilweise nicht über ein Geschwindigkeitslimit verfügt ist einzigartig.
     
  9. #8 IberiaMD-87, 07.11.2015
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.681
    Zustimmungen:
    835
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Die Rahmenbedingungen sind in vielfacher Hinsicht eher unvorteilhaft. Die geringe geographische Größe Deutschlands und die Teilhabe eines eher nur geringen Anteils der dichten Bevölkerung als Konsumenten spielt genauso eine Rolle, wie die im Vergleich zu anderen Ländern meiner Ansicht nach doch eher sehr zurückhaltende Haltung gegenüber dem Reisemittel „Flugzeug“ insgesamt. Da nützen dann auch keine wie auch immer verpackte Subventionierungen, die in anderen Ländern ebenfalls (teilweise stark) verbreitet sind.

    „Philipus II“ unterstreicht mit seinem Beitrag die Problematik. Bodengebundene Verkehrswege sind vorhanden und es müssen keine großen Distanzen überwunden werden. Flugrouten können wegfallen, ohne wirkliche Negativfolgen. Fällt in Argentinien, Teilen Russlands oder in Papua Neuguinea eine Route weg, sind möglicherweise ganze Landstriche von der Außenwelt abgeschnitten.
    Regionale Strecken haben in Deutschland eher einen „Luxus-Charakter“, da die objektive Notwendigkeit oft fehlt.

    Gruss
     
  10. Bowser

    Bowser Testpilot

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Sachsen
    In anderen Foren wurde aber auch darauf hingewiesen, dass Intersky neue Strecken etwabliert hat und wenn genug Passagiere da waren flog plötzliche Germanwings oder andere Mitbewerber die gleiche Strecke mit Jets.
     
    Rhönlerche gefällt das.
  11. #10 IberiaMD-87, 07.11.2015
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.681
    Zustimmungen:
    835
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Umso trauriger ist es doch dann, dass in einem derart dicht bevölkertem Land zu wenig Platz für zwei oder drei Anbieter besteht und der "freie Markt" die Auswahl sogar in Teilen einschränkt. Dies ist aber auch woanders zu beobachten. In den USA kontrollieren auch nur noch ganz wenige "Megacarrier" den ganzen Markt.
     
  12. #11 doerrminator, 07.11.2015
    doerrminator

    doerrminator Flieger-Ass

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    69
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Völklingen
    Das ist auch ein grundsätzliches Problem für Regionalfluggesellschaften. Man gibt sich Mühe eine neue Verbindung aufzubauen, mit den entsprechenden Verlusten in der Anfangsphase, und wenn die Strecke läuft kommt ein größerer Mitkonkurrent und bedient die Strecke mit Jets, teilweise sogar mit Kampfpreisen.

    Kann man da nicht mit den Flughäfen einen Deal machen, dass die Strecke neu aufgebaute Strecke für Mitbewerber für eine gewisse Zeit gesperrt ist?? Oder ist ein solcher Vertrag in Deutschland nicht möglich?
     
  13. mg218

    mg218 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2015
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    Final STR
    Der Flughafen ist an Passagieren interessiert.
    Günstigere Flugpreise erzeugen mehr Passagiere.
    ...
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 doerrminator, 07.11.2015
    doerrminator

    doerrminator Flieger-Ass

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    69
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Völklingen
    Ist schon klar, aber wenn dann ein "Home-Carrier" pleite geht und außerdem dadurch noch weitere Linien ausfallen, dann kann es durchaus sein, dass man nachher schlechter dasteht als vorher.

    Außerdem darf man nicht vergessen, dass die "größeren" Konkurrenten sehr schnell wieder weg sein können. Blöd dann, wenn der vorherige Betreiber nicht mehr existiert.
     
  16. #14 koehlerbv, 08.11.2015
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.093
    Zustimmungen:
    1.817
    Ort:
    Breisgau
    Was ist wahrscheinlicher: Dass ein Mini-"Home-Carrier" mit zwei bis vier Flugzeugen sich selbst auflöst, oder dass die grosse Gesellschaft die Destination plötzlich unattraktiv findet? Letzteres kann der Flughafenbetreiber wenigstens noch teilweise beeinflussen, ersteres findet halt eben einfach statt. Und: Der "Home-Carrier" würde, wenn es sein Überleben sichert, auch den Flughafen wechseln. Umgedreht fällt das dem Flughafenbetreiber doch deutlich schwerer ...

    Vulgo: Für wen würdest Du Dich entscheiden, wenn Du für einen Flughafen und seine Angestellten und ggf. durch die Eigentümerverhältnisse auch noch für die Verkehrsangebote an die umliegende Bevölkerung verantwortlich wärst?

    Bernhard
     
Moderatoren: TF-104G
Thema: Intersky
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Intersky

    ,
  2. intersky flugzeugforum

Die Seite wird geladen...

Intersky - Ähnliche Themen

  1. Elba - InterSky Dash streift Stromleitung

    Elba - InterSky Dash streift Stromleitung: Aus Zürich kommend, beim Anflug auf Marina di Campo auf Elba, touchierte gestern am 1.Mai die Dash 8-300 (OE-LSB) eine Stromleitung, wodurch ein...