Iran zeigt Bilder aus US-Spionagedrohne

Diskutiere Iran zeigt Bilder aus US-Spionagedrohne im News aus der Luftfahrt Forum im Bereich Aktuell; Poste es mal hier weil das Thema wo über die RQ-170 diskutiert wurde geschlossen ist. Das iranische Fernsehen hat Aufnahmen aus der US-Drohne...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 doncorleone117, 07.02.2013
    doncorleone117

    doncorleone117 Space Cadet

    Dabei seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    2.438
    Zustimmungen:
    9.825
    Beruf:
    Fussballtrainer
    Ort:
    Westside
    Poste es mal hier weil das Thema wo über die RQ-170 diskutiert wurde geschlossen ist.

    Das iranische Fernsehen hat Aufnahmen aus der US-Drohne ausgestrahlt, die vor einem Jahr vom Himmel geholt wurde. Auch diplomatisch demonstriert man gegenüber Washington Stärke.

    20 Minuten Online - Iran zeigt Bilder aus US-Spionagedrohne - News
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schramm, 07.02.2013
    Schramm

    Schramm Space Cadet

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Berufspilot und Fluglehrer
    Ort:
    Borsdorf (Sachsen)
    :headscratch::headscratch:ich frag mich bloß, warum braucht die Drohne ´n Einweiser braucht (timecode 1:29+) :headscratch::headscratch:
     
  4. #3 schneidi, 07.02.2013
    schneidi

    schneidi Space Cadet

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.112
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    So richtig weiß wohl kaum jemand diese Meldung einzuordnen: Wer kennt sich schon gut genug mit Drohnen aus? Mit ihrer Steuerung, ihren Aufnahmen usw.?

    Insofern ist hier der puren Spekulation Tür und Tor geöffnet, dem Glauben wie dem Misstrauen.

    An Fakten haben wir nicht viel. Nur:
    Die Iraner behaupteten zuerst einen Abschuss, dann eine funkelektronische Übernahme.
    Und: Seit Ende 2011 kam es zu keiner weiteren Übernahme, was aber auch daran liegen kann, dass die USA nicht mehr diesen Drohnen-Typ einsetzen.

    Aber da sind wir ja schon wieder bei der Spekulation.

    Gruß Jan
     
  5. F-16

    F-16 Testpilot

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    856
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Chemnitz
    Heute in der neuen FR waren Bilder von der 47er (?) Drohne, welche auf einem Träger erprobt wird. Da stand neben dem (Boden) Bediener (Fahrer) auch ein Einweiser. Etwas unglücklich fände ich es, vor der Kamera immer das Bugfahrwerk im Bild zu haben. Aber der Predator hat ja auch direkt am Bug eine kleine runde Öffnung, die aussieht wie für eine separate Rollkamera.
    Gruß, Lars.
     
  6. Nummi

    Nummi Astronaut

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    1.050
    Beruf:
    Oel und Gas
    Ort:
    Uralsk, Kasachstan/Dubai UAE
    Es ist eine erneute Blamage für das US-Militär: Den Iranern ist es offenbar gelungen, Videomaterial aus der Ende 2011 erbeuteten "Sentinel"-Drohne zu gewinnen. Die Bilder aus dem Tarnkappenflugzeug sind Fachleuten zufolge wohl echt und zeigen unter anderem die US-Luftwaffenbasis in Kandahar.
    Iraner veröffentlicht Videos aus "Sentinel"-Drohne - SPIEGEL ONLINE
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 A.G.I.L, 08.02.2013
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    330
    Beruf:
    Frührentner, früher Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    Eine hochmoderne Drohne wie die Sentinel sammelt Informationen per Video??? Und was sollen denn die Videos der US (!) Luftwaffenbasis in Kandahar? Das wäre doch Verschwendung von Datenspeicher... das ganze kommt mir ein wenig suspekt vor...:headscratch:
     
    schneidi gefällt das.
  9. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    633
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
    Die interessante Frage ist doch, welche Aufnahmen Beobachtungsziele im Iran zeigen. Und was da dann zu sehen ist. Dann sollte man die doch mal zeigen! Geheimnisse können diese Aufnahmen nicht mehr sein, da sie ja bestimmt per Echtzeitübertragung weitergegeben worden sind.

    Das hätte eine andere Beweisfunktion.

    Hagewi
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Iran zeigt Bilder aus US-Spionagedrohne

Die Seite wird geladen...

Iran zeigt Bilder aus US-Spionagedrohne - Ähnliche Themen

  1. Absturz einer Bombardier CL604, TC-TRB, im Iran - 11.03.2018

    Absturz einer Bombardier CL604, TC-TRB, im Iran - 11.03.2018: Die Maschine prallte nahe der Stadt Shahr-e Kordgegen gegen einen Berg und explodierte. Der Ort liegt 370 km südlich von Tehran. An Bord waren...
  2. 18.02.2018 Iran - Flugzeug mit 66 Passagiere an Bord abgestürzt

    18.02.2018 Iran - Flugzeug mit 66 Passagiere an Bord abgestürzt: Eine iranische Maschine des Typs ATR-72 der Fluglinie Asseman Air mit 66 Passagieren an Bord ist auf dem Weg vom Flughafen Mehrabad nach Yassudsch...
  3. USA vrs. Iran

    USA vrs. Iran: nachdem es über Jahre lang beim einzigen, halbwegs demokratisch geführten Staat im Mittleren Osten ruhig geblieben ist, scheint sich nach der Wahl...
  4. Qaher-313-oder-Irans neuestes Kampfflugzeug / Mock-Up - Teil 2

    Qaher-313-oder-Irans neuestes Kampfflugzeug / Mock-Up - Teil 2: Irans neuestes Kampfflugzeug Qaher-313 bei Rolltests. Mal sehen, ob es wirklich flugtauglich ist. :wink2: Alte geschlossenes Thema/Topic: Qaher...
  5. Iran bestellt 100 Boeing

    Iran bestellt 100 Boeing: Hallo, was sich schon seit längerer Zeit abgezeichnet hat, ist nun über die Bühne gegangen: Der Iran hat bei Boeing 100 Maschinen bestellt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden