Iran

Diskutiere Iran im Aktuelle Konflikte Forum im Bereich Aktuell; Er war ja ziemlich lange der Maximo-Lider und hatte sicherlich nicht nur Freunde und Unterstützer im eigenen Land. Demnach waren es mehr...

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.061
Zustimmungen
1.528
Ort
bei Köln

"Rund 600 Attentate soll es auf F. Castro gegeben haben. Er ist damit sogar im Guinnessbuch der Rekorde zu finden."

stimmt

Er kam 1959 nach Washington und der Präsident der USA lies sich mit wichtigen Terminen außerhalb der Hauptstadt verleugnen.
Er war ja ziemlich lange der Maximo-Lider und hatte sicherlich nicht nur Freunde und Unterstützer im eigenen Land. Demnach waren es mehr reklamierte Versuche oder ist er wenigstens einmal ernsthaft verletzt worden?
 
#
Schau mal hier: Iran. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.061
Zustimmungen
1.528
Ort
bei Köln
Du hast sicher selber gute Vorschläge, wie man den Iran von der Atombombe abhält.

Der Zug ist mit der Vertragskündigung nämlich abgefahren.
Den wirtschaftlichen Druck kann jeder beobachten und sollte die Zeit für einen Sinneswandel nicht reichen. Dann gibt es den Plan B als Notlösung.
 

mg218

Testpilot
Dabei seit
06.04.2015
Beiträge
673
Zustimmungen
602
Ort
NUE
Eine kuwaitische Zeitung behauptet, die Gasexplosionen waren in Wirklichkeit durch israelische F-35 abgeworfene Bomben, die militärischen Einrichtungen galten.
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.061
Zustimmungen
5.767
Ort
Potsdam
Das kann natürlich auch mal voll nach hinten losgehen.
Ein PC, ein iranischer Hacker, der sich gut auskennt und schon fliegt die erste Anlage in der westlichen Welt in die Luft.
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.061
Zustimmungen
5.767
Ort
Potsdam
Die Bombe dürfen die jedenfalls nicht bekommen.
Man kann es hinauszögern, aber auf lange Sicht nicht verhindern.
Alle jetzt bestehenden Atommächte haben sich die Bombe genommen. Niemand hat um Erlaubnis gefragt.
Außerdem gibt es noch die Optionen der Nuklearen Teilhabe und Kauf.
 
Rock River

Rock River

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
2.402
Zustimmungen
942
Ort
Bremen
Das kann natürlich auch mal voll nach hinten losgehen.
Ein PC, ein iranischer Hacker, der sich gut auskennt und schon fliegt die erste Anlage in der westlichen Welt in die Luft.
Das stellst du dir vielleicht doch etwas zu einfach vor.
 
Rock River

Rock River

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
2.402
Zustimmungen
942
Ort
Bremen
Man kann es hinauszögern, aber auf lange Sicht nicht verhindern.
Alle jetzt bestehenden Atommächte haben sich die Bombe genommen. Niemand hat um Erlaubnis gefragt.
Außerdem gibt es noch die Optionen der Nuklearen Teilhabe und Kauf.
Warum soll man das nicht verhindern können?
Wäre nicht das erste Mal, dass die Israelis solche Ideen militärisch unterbinden. Ob nun per Luftwaffe oder mittels Mossad (oder welcher Dienst auch immer für sowas zuständig ist).
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.061
Zustimmungen
1.528
Ort
bei Köln
Das kann natürlich auch mal voll nach hinten losgehen.
Ein PC, ein iranischer Hacker, der sich gut auskennt und schon fliegt die erste Anlage in der westlichen Welt in die Luft.
Gab es schon längst.
.
 
Monitor

Monitor

Alien
Dabei seit
09.09.2004
Beiträge
11.061
Zustimmungen
5.767
Ort
Potsdam
Warum soll man das nicht verhindern können?
Wäre nicht das erste Mal, dass die Israelis solche Ideen militärisch unterbinden. Ob nun per Luftwaffe oder mittels Mossad (oder welcher Dienst auch immer für sowas zuständig ist).
Will man die nukleare Teilhabe verhindern, dann legt man sich natürlich mit dem Geber der Atomwaffen an.
 

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
3.811
Zustimmungen
1.147
Ort
Penzberg
US-Kampfjet nähert sich iranischer Passagiermaschine
Die USA haben nach eigenen Angaben eine iranische Passagiermaschine über dem syrischen Luftraum abgefangen. Ein F-15-Kampfjet habe bei einem Routineflug eine Sichtkontrolle eines Passagierflugzeugs in einem Sicherheitsabstand von etwa 1000 Metern vorgenommen, gab das US-Zentralkommando Centcom bekannt. Zuvor hatte der iranische Staatssender Irib berichtet, die Passagiermaschine der Mahan Air sei zu einem Ausweichmanöver gezwungen gewesen.

Anlass der Kontrolle sei die Sicherheit von Koalitions-Angehörigen in der Garnison in Al-Tarf gewesen, sagte ein Centcom-Sprecher. "Als der Pilot dann das Flugzeug als Passagierjet der Mahan Air identifizierte, entfernte sich die F-15 mit gebührendem Abstand von der Maschine." Die Aktion sei "im Einklang mit internationalen Standards" erfolgt.

Iranischer Staatssender beschuldigt Israel

.... Die Stellungnahme der USA erfolgte, nachdem Irib Amateuraufnahmen aus der Mahan-Air-Maschine veröffentlicht hatte und Israel beschuldigte. Der Sender berichtete von zwei Kampfjets, die sich der Passagieremaschine genähert hätten. Ein von Irib ausgestrahltes Video zeigte schreiende Passagiere in dem Flugzeug, das sich auf dem Weg von Teheran nach Beirut befand. Aufgrund der "gefährlichen Aktion der israelischen Kampfjets" habe der Pilot schnell einen Sinkflug eingeleitet, hieß es in dem Bericht.

Laut Irib wurden mehrere Passagiere verletzt. Der Staatssender verurteilte den Vorfall als "Provokation". Auf einem weiteren Video schienen sich mindestens zwei Kampfjets in unmittelbarer Nähe des Passagierflugzeugs zu befinden. Der Flug nach Beirut wurde nach dem Vorfall fortgesetzt.

Syrien verwies dagegen auf die US-Luftwaffe. Die syrische Staatsagentur Sana zitierte Vertreter des Luftfahrtamtes mit den Worten: "Ein Flugzeug, das zur US-geführten Koalition gehören soll, fing ein iranisches Verkehrsflugzeug in syrischem Luftraum im Gebiet von Al-Tanf ab und zwang den Piloten, in scharfen Sinkflug zu gehen. Dies führte zu kleineren Verletzungen bei Passagieren."
 
Thema:

Iran

Iran - Ähnliche Themen

  • Iranisches Flugakrobatik-Team in den Farben der .... "U.S. Blue Angels"!

    Iranisches Flugakrobatik-Team in den Farben der .... "U.S. Blue Angels"!: Der Iran hat 3 der eigenen F-5-Kopien für sein Flugakrobatik-Team in neuen Farben bereitgestellt: F 14-Fans, Blue Angels-Fans...am Ende mögen...
  • Iranische Raumfahrtprogramme

    Iranische Raumfahrtprogramme: Einen passenden Strang hab ich nicht gefunden, dabei steht der Start des iranischen Satelliten Zafar kurz bevor (auch wenn er jetzt erst...
  • WB2020RO - Aichi M6A Seiran, Tamiya, 1:48

    WB2020RO - Aichi M6A Seiran, Tamiya, 1:48: Hallo zusammen, an dieser Stelle präsentiere ich meinen ersten Beitrag zum diesjährigen Wettbewerb. Aus einem Tamiya Bausatz entstand im Maßstab...
  • 2020-01-27: Iranische MD-83 schießt über Landebahn hinaus

    2020-01-27: Iranische MD-83 schießt über Landebahn hinaus: Iranische MD-83 schießt über Landebahn hinaus "Die McDonnell Douglas MD-83 startete am Montagmorgen (27. Januar) am Mehrabad International...
  • WB2020BB - Aichi M6A Seiran, Tamiya, 1:48

    WB2020BB - Aichi M6A Seiran, Tamiya, 1:48: Hallo zusammen, dann steige ich mal in den laufenden Wettbewerb ein - die erste Wahl fiel auf die Aichi M6A Seiran: Zum Einsatz kommt der...
  • Ähnliche Themen

    Oben