IRKUT & Airbus

Diskutiere IRKUT & Airbus im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hi! Airbus will ja anteile an Irkut übernehmen. http://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/0,2828,341629,00.html Was stellt Irkut her...
Gargelblaster

Gargelblaster

Flieger-Ass
Dabei seit
16.11.2004
Beiträge
365
Zustimmungen
2
Ort
EDDS
Hi!
Airbus will ja anteile an Irkut übernehmen.
http://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/0,2828,341629,00.html

Was stellt Irkut her?
Ich habe in einem alten Artikel mal dies gefunden.
Irkut stellt hauptsächlich Jagdflugzeuge des Typs Su-30MK und Amphibienflugzeuge vom Typ Be-200 her.
Machen die sonst noch was?

bitte nicht so aussagen wie
Zur Produktpalette gehören auch amphibische Flugzeuge, die zur Brandbekämpfung ausgerüstet werden können, Zivil- und Kampfhubschrauber sowie Militärtransporter.
sondersn schon genauer ;)

MfG

GB
 
#
Schau mal hier: IRKUT & Airbus. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.997
Zustimmungen
3.262
Porduktpalette ist beachtlich:

http://www.irkut.com/ru/

mit Bilder, da muss keine Russischkenntnis her :),

http://www.irkut.com/ru/gallery/photo/su30mk/

Su-30, Amphibienflugzeug Be-200, Modernisierung MI-8, 17, 35
A-50 E (AWACS auf Basis IL-76), Klein-Hubschrauber, diverse Ausrüstungen.

Und wir reden über einen durch die russische Regierung genehmigten Anteil von 10 (in Worten ZEHN) Prozent. Mehr nicht. Damit werden Kooperationsvereinbarungen absicherbar. Nicht das jemand auf die Idee kommt EADS stellt jetzt die russischen Superjets her.
 
GFF_phoenix

GFF_phoenix

Berufspilot
Dabei seit
05.07.2004
Beiträge
63
Zustimmungen
0
Ort
Westerstede
wenn ich es richtig in erinnerung habe stellt irkut jetzt teile für den a320 her. ich meine irgendwas am fahrwerksschacht.
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
11.704
Zustimmungen
3.557
Ort
mit Elbblick
Der oben von Eidner angegebene Link bietet alle Informationen und es gibt einen ganz kleinen Link auf der Seite, der einem die Seite in Englisch anzeigt.

Ich halte das für einen recht schlauen Schachzug von EADS. Auch wenn der Anteil nur 10% beträgt, so hat man wenigstens einen Fuss in der Tür. Obwohl die Produktpalette recht breit ist, kann ich mir trotzdem vorstellen, dass der Cash-Flow derzeit eher mager ist. Das einzige wirklich gute Programm ist wohl die Su-30, die meisten anderen werfen nur sehr begranzt Profite ab.

Die Projekte, die vorgestellt werden, sind recht ergeizig, unter anderem mit einem A320-Klasse Flieger. Ob das was wird ...

Wenn es wirklich von beiden Seiten gewollt wird, so findat man bestimmt andere Möglichkeiten der finanziellen Kooperation.
 
Thema:

IRKUT & Airbus

IRKUT & Airbus - Ähnliche Themen

  • Assessment Center Airbus (Fluggerätmechniker)

    Assessment Center Airbus (Fluggerätmechniker): Hallo zusammen, nächsten Donnerstag bin ich bei Airbus in Hamburg zur Absorption des Assessment Centers eingeladen. In der E-Mail steht, dass...
  • LOUT - Airbus entwickelt und päsentiert "Tarn-Drohne"

    LOUT - Airbus entwickelt und päsentiert "Tarn-Drohne": berichtet jedenfalls SPON Entwicklung für das Militär: Airbus präsentiert Tarndrohne - SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft
  • Airbus testet neue Antriebstechnologien

    Airbus testet neue Antriebstechnologien: https://www.airliners.de/airbus-testgeba-antriebe-zukunft/52427
  • Airbus A330-343 Etihad "Visit Abu Dhabi" - Authentic Airliner 1/144

    Airbus A330-343 Etihad "Visit Abu Dhabi" - Authentic Airliner 1/144: Dieses Projekt fing mit dem Abziehbild an, das von PAS-Decals aus Russland stammt. Das Angebot bei eBay zeigte auch das dazugehörige Flugzeug und...
  • Airbus A320 Air China - Hasegawa 1:200

    Airbus A320 Air China - Hasegawa 1:200: Moin, diesen Bausatz habe ich hier von einem Forumskollegen aus dem hohen Norden gekauft. Leider waren keine Decals dabei. Der Bausatz hat einige...
  • Ähnliche Themen

    Oben