Israel vs Syrien

Diskutiere Israel vs Syrien im Aktuelle Konflikte Forum im Bereich Aktuell; Der fünfte Flug mit An-124, beladen mit S-300 findet statt oder hat statt gefunden. Diese ganzen Flugbewegungen rufen Reaktion seitens den USA...

Moderatoren: mcnoch
  1. #361 eggersdorf, 01.10.2018
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    1.466
    Ort:
    Bleitsch
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Israel vs Syrien. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. volumic

    volumic Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    World
    Genau diese Denkweise meine ich. Das Trennen von "dort" und "hier".

    Dieser Krieg ist nicht "dort"! Und die Handlungen aller "hier" (und "dort" und "da" und überall) sind ein Grund für diesen Krieg.

    Und je stärker die Überzeugung ist, selbst so wahnsinnig schlau, zivilisiert und mächtig zu sein, um so weniger Sorgen über die eigene Präsenz auf diesem Planeten bleiben übrig. Bis der rauchende Trümmerhaufen von "dort" bis "hier" reicht.
     
  4. #363 jackrabbit, 01.10.2018
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    898
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    genau, das gilt im Kleinen wie im Großen.
    Dann könntest Du mal versuchen Dich hier im Forum nicht „selbst so wahnsinnig schlau“ zu präsentieren.
    Das ist einer Diskussion nämlich auch nicht förderlich.:wink2:

    Grüsse
     
  5. #364 Rock River, 01.10.2018
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    660
    Ort:
    Bremen
    Erst einmal wüßte ich nicht, dass irgendjemand von unabhängiger,objektiver und kompetenter Seite zweifelsfrei festgestellt hätte, dass die Geschehnisse Israel anzulasten sind und zum zweiten wird sich Russland m. E. auch weiterhin gegenüber Israel sehr zurückhalten, selbst wenn man dort zumindest teilweise tatsächlich der Meinung sein sollte, die Israelis wären verantwortlich.
    Was wollen die Russen schon machen? Mit ihrem Kontingent in Syrien sind sie der IDF nicht einmal im Ansatz gewachsen, außerdem stehen hinter Israel sofort die USA und zuguterletzt hat Russland sicher kein Interesse an irgendeiner Art von Eskalation, bei der sie nichts zu gewinnen haben als sich noch weiter in regionale Konflikte zu verstricken als jetzt schon. Die Intervention in Syrien wird teurer und teurer, die Anzahl der eigenen Verluste steigt ebenfalls immer weiter an - damit hat Moskau hinsichtlich des Rückhalts für die Aktion in Russland vielleicht schon genug zu tun. Ich denke, da wird man sich 'offensive Reaktionen' (auf was auch immer) zweimal überlegen. Siehe übrigens auch den Abschuss der Su-24 (?) durch die Türken.
     
    Schorsch gefällt das.
  6. volumic

    volumic Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    World
    Hmmm ... werde ich so wahrgenommen? Ich bin eigentlich ein Vollidiot. Wäre ich das nicht, hätte ich einen Weg gefunden für diesen Krieg nicht verantwortlich zu sein. Habe ich aber nicht. Stattdessen schreibe ich hier wirres Zeug rein.
     
  7. #366 Rock River, 01.10.2018
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    660
    Ort:
    Bremen
    Mich würde mal interessieren, wie du dich für den syrischen Bürgerkrieg in der Verantwortung siehst.
     
  8. volumic

    volumic Fluglehrer

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    World
    Diesen Krieg als Bürgerkrieg zu bezeichnen kann schon ausreichen. Ebenso wie das Steuern zahlen oder tanken. Aber das ist nicht der richtige Thread für sowas.
     
    701 gefällt das.
  9. #368 Rock River, 01.10.2018
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    660
    Ort:
    Bremen
    aha...
     
  10. #369 gringo, 01.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2018
    gringo

    gringo Testpilot

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    358
    Ort:
    Neubrandenburg
    Das 531. hatte bis 2015 5 Abteilungen ( дивизиона) S-300PM, März 2014 Zulauf 2 Abteilungen (дивизиона) S-400, danach gemischter Einsatz 3 Abteilungen S-300PM und 2 Abteilungen S-400.
    Hier Stand 2016:
    Quelle: Отечественная военная техника (после 1945 г.) • Просмотр темы - Система С-400 / 40Р6 Триумф, комплекс 98Ж6 - SA-21 GROWLER

    Ab Ende 2017 im Bestand 531. Garde Fla-Raketenregiment: 2 Abteilungen S-400 (je 12 Rampen) und 1 Abteilung Pantsir S-1, d.h. die S-300 Abteilung sind in die Reserve gegangen.
    Damit kommen die S-300 für Syrien korrekterweise nicht vom Regiment, sondern aus dem Bestand der Reserve.
    S-300PM (5P85T launcher) sind auf KrAZ-260, falls noch Modernisierung durchlaufen auch BAZ 64022 möglich.
    Offen bleibt, ob die S-300 noch zu "PMU" gemacht wurden, ansonsten wäre es ein Novum, dass man Kanäle und Codes aus der Hand gibt ...
     
  11. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    6.316
    Zustimmungen:
    1.099
    Ort:
    bei Köln
    Iran schießt ballistische Raketen nach Syrien – das ging daneben
    Ein Beispiel dafür, dass in jenem Konflikt nicht alle Parteien Vernunft gesteuert agieren. Mit Mittelstrecken-Raketen den IS zu bestrafen, auf diese abgefahrenen Idee muss man erst einmal kommen. Die Israelis wissen wohl, warum sie gegen iranische Lenkwaffen in Syrien vorgehen und diese auf keinen Fall in den Händen der Hisbollah sehen wollen.
     
  12. #371 eggersdorf, 01.10.2018
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    1.466
    Ort:
    Bleitsch
    Aktuell der sechste Flug mit An-124, erneut Gebiet Murmansk (S-300).
     
  13. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    907
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Dann loesche doch bitte Deine Beitraege hier und nenne Deine e-mail adresse oder ein Forum in dem Du ueber globale Gerechtigkeit, globaler Krieg und Frieden und so weiter diskutieren kannst mit allen die das wuenschen.
    Wir hier bleiben in der Zwischenzeit beim Thema und alle sind gluecklich !
     
  14. Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    9.782
    Zustimmungen:
    4.599
    Ort:
    Potsdam
  15. #374 eggersdorf, 03.10.2018
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    1.466
    Ort:
    Bleitsch
    Die Aufnahmen zeigen die RA-82032, vermutlich der erste (27./28. September) oder der vierte (30.Sepember/1. Oktober) S-300 Flug mit An-124 aus dem Gebiet Murmansk.
    Am 1. Oktober ist das Flugzeug nach Moskau geflogen.
    Die Aufnahmen können damit natürlich auch von heute Nacht sein da die RA-82032 am 2. Oktober (also gestern) nach Latakia geflogen ist, allerdings von Moskau kommend. Die Meldung selbst stammt von heute morgen. Sollten diese Aufnahmen tatsächlich von heute Nacht stammen wäre es damit der 7. Flug mit S-300 nach Syrien gewesen. Sechs Flüge aus dem Gebiet Murmansk und womöglich ein 7. Flug aus Moskau. Insgesamt daran beteiligt waren RA-82010, 82032 und 82035.
    Inhalt der verlinkten Meldung ist die Zusammenfassung das 49 Stück Technik S-300 nach Syrien gebracht wurden, im Detail ist die Rede u. a. von vier Startrampen!
    Für einen kleinen Moment scheint eine Raketenleitstation zu sehen zu sein. Weiß jemand welche konkret das ist?

    Anhänge:

     
  16. #375 eggersdorf, 03.10.2018
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    1.466
    Ort:
    Bleitsch
  17. #376 gringo, 03.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2018
    gringo

    gringo Testpilot

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    358
    Ort:
    Neubrandenburg
    auf russisch: З0Н6Е2 (also Target illumination and aiming radar 30N6E2)
    vergleiche hier:
    http://www.russianarms.ru/forum/index.php?action=dlattach;topic=11395.0;attach=251130;image
    besseres Foto hier:
    File:MAKS-2009-250.jpg - Wikimedia Commons
    hier noch die Rampe, die auch auf dem Video zu sehen ist:
    http://www.russianarms.ru/forum/index.php?action=dlattach;topic=11395.0;attach=251137;image
    besser hier:
    International Aviation and Space Salon MAKS-2009 - Vitaly Kuzmin
    Gehört also wegen 30H6E2 zu S-300PMU2?
    Davon sind lt. offizieller Erklärung (Shugoj) 4 Stück geliefert worden (je 4 Raketen, also 16 gesamt), dazu noch 44? Raketen auf KrAZ-260-TLF.
    Raketentyp aus Familie 48N6 (ракеты семейства 48Н6), lt. zitiertem Experten
    Раскрыты возможности сирийских С-300: Оружие: Наука и техника: Lenta.ru
    Nun ja, keine große Weisheit, denn die Lenkwaffe 48N6E2 ist hier Standard.

    Fazit, wenn dem so sei, dann ist jetzt eine (knapp) bemessene Batterie geliefert worden …,
    wobei der Anteil an Radar- und Feuerleitausstattung im Missverhältnis zu den wenigen Rampen steht.
    Wenn die vorhanden S-200 in der Tat Interfaces zu S-300 besitzen, sieht die Lage anders aus.
     
  18. #377 eggersdorf, 03.10.2018
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    1.466
    Ort:
    Bleitsch
    Was bestritten wird das es sich um die Ausführung PMU handelt. Man legt Wert darauf das es die Ausführung PM ist. Auch das vier Startrampen ausreichen sollen.
     
  19. #378 gringo, 03.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2018
    gringo

    gringo Testpilot

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    358
    Ort:
    Neubrandenburg
    Dies ist wohl doch nicht maßgebend …
    Dein Einwand ist schon berechtigt, denn wo sollen PMU2 so fix herkommen. Produziert wird nichts mehr.
    Demnach kann S-300PM2 doch zutreffend sein.
    Allerdings ist der Unterschied PMU2 vs. PM2 beträchtlich, denn PMU2 wäre quasi autonom. Bei PM2 wird eine Vernetzung partiell bzw. sogar vollständig mir dem russ. C-3 System ermöglicht. - Hier wird man aber keinen Syrer ranlassen.
     
  20. Anzeige

  21. 701

    701 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    NVP
    Daneben ja?
    Twitter
    aha...

    Der Iran hat russische Systeme aus der russischen Armee bekommen. Die PMU2 waren 2011 für Syrien vorgesehen gewesen und wurden dann erst einmal in der eigenen Armee geparkt und dann 2017 vollständig an den Iran geliefert.
    Das PM System oder PM2 soll ja erst einmal mit russischen Personal den Syrern "übergeben" werden.
     
  22. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    6.316
    Zustimmungen:
    1.099
    Ort:
    bei Köln
Moderatoren: mcnoch
Thema: Israel vs Syrien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Dritter Khordad

    ,
  2. katajun amirpur

    ,
  3. sa 300 vs israel

    ,
  4. israel vs sa 300,
  5. drohne abschuss israel
Die Seite wird geladen...

Israel vs Syrien - Ähnliche Themen

  1. 10.2.2018 Israelische F-16 nach Einsatz in Syrien über Israel abgestürzt

    10.2.2018 Israelische F-16 nach Einsatz in Syrien über Israel abgestürzt: Die F-16 wurde über Syrien mit Flugabwehrraketen beschossen, die Piloten sind über Israelischem Territorium mit dem Schleudersitz ausgestiegen und...
  2. Israelische F 15 verliert Cabinendach.

    Israelische F 15 verliert Cabinendach.: Eine F15 hat ein Cockpithaube verloren. Im Artikel ist auch ein Link zum Funkmitschnitt. Kampfjet verliert Cockpithaube
  3. Modell Avia CS-199 Israel - what if?

    Modell Avia CS-199 Israel - what if?: Von KP, Bausatznummer KPM0092 in 1/72 gibt es seit kurzem den Bausatz CS-199 mit israelischer Bemalung. Es werden 4 verschiedene...
  4. Israel / Libanon

    Israel / Libanon: Im Schatten des Syrien-Krieges steht ein potentiell weiterer Konfliktherd: Libanon und Israel streiten sich um Gasfelder vor der Küste Streit um...
  5. Deutsche Eurofighter nach Israel

    Deutsche Eurofighter nach Israel: Drei Eufies und 150-200 Mann/Frau werden im Herbst zwei Wochen üben in Israël. http://www.israeldefense.co.il/en/node/28967 Bis her hatten die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden