Israel vs Syrien

Diskutiere Israel vs Syrien im Aktuelle Konflikte Forum im Bereich Aktuell; Soleimani's visit to southern Syria triggered Israeli airstrikes - report .. Syrien warnte im Voraus Der iranische Oberste Nationale...

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
6.837
Ort
bei Köln
Soleimani's visit to southern Syria triggered Israeli airstrikes - report
..
Syrien warnte im Voraus Der iranische Oberste Nationale Sicherheitsrat trat am Montagabend zusammen und hörte sich den Bericht von Soleimani über seinen Besuch in Syrien und die israelischen Angriffe an, teilte ein hochrangiger iranischer Beamter der Zeitung mit. Die Quelle vermittelte auch, dass die Russen die Iraner 30 Minuten im Voraus darüber informierten, welche Ziele Israel angreifen würde. Den Iranern gelang es, die Gebiete zu evakuieren und den Schaden zu minimieren. Soleimani sagte, der einzige Weg, um die israelischen Angriffe zu stoppen, sei, mit drei Raketen auf jedes einzelne Feuer Israels zu reagieren und zu versuchen, alle israelischen Kampfflugzeuge abzufangen, selbst solche, die über den Libanon fliegen. Er betonte die Notwendigkeit, die syrische Regierung unter Druck zu setzen, auf die israelischen Angriffe zu reagieren, insbesondere nachdem Ministerpräsident Benjamin Netanyahu zugegeben hatte, dass Israel für sie verantwortlich sei.

Satellite images show aftermath of Israeli strikes on Syria
..
Die Bilder zeigten, dass, während die IDF die Ziele in der Nähe des Flughafens getroffen und vollständig zerstört hatte, das nahe gelegene zivile Passagierterminal intakt blieb. Sie zeigten auch den Schaden, den die syrischen Luftabwehrsysteme nach dem Angriff erlitten hatten.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau mal hier: Israel vs Syrien. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

n/a

Guest
Die Quelle vermittelte auch, dass die Russen die Iraner 30 Minuten im Voraus darüber informierten, welche Ziele Israel angreifen würde. Den Iranern gelang es, die Gebiete zu evakuieren und den Schaden zu minimieren.
Scheinbar offensichtlich BS was die Iraner da behaupten. Sonst hätte es wohl keine iranischen Opfer gegeben. Und selbst wenn die Russen - von den Israelis vorab informiert - die Iraner vorher gewarnt haben, würde die Zeit allenfalls reichen, dass sich die Leute vor Ort in Sicherheit bringen und nicht die Schäden zu minimieren indem man die anvisierten Waffen evakuiert, letztlich geht es Israel z.Z. ja wohl hauptsächlich darum die Hardware aus dem Spiel zu nehmen und nicht unbedingt die Software.
 

n/a

Guest
Syrien droht, den Ben-Gurion-Flughafen zu bombardieren
Es gibt scheinbar immer noch eine Möglichkeit zu eskalieren ... als Reaktion auf präzise Angriffe auf militärische Einrichtungen der Iraner am Flughafen Damaskus einfach mal einen zivilen Flughafen angreifen.

Iranian air force is ready to "eliminate Israel," commander says, as tensions rise over Syria airstrikes
„Erwarten mit Ungeduld, Israel von der Erde zu tilgen“
Der Chef der iranischen Luftwaffe freut sich auf die Auseinandersetzung mit Israel und träumt von der Auslöschung des jüdischen Staates. „Die jungen Leute in der Luftwaffe sind jederzeit bereit und erwarten mit Ungeduld, das zionistische Regime zu konfrontieren und von der Erde zu tilgen.“, zitiert newsweek.com den Brigadegeneral Aziz Nasirzadeh.
Wobei die Frage ist, mit welchen hochmodernen fliegenden Teppichen die iranische Luftwaffe dies bewerkstelligen will !?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Gefällt mir
Reaktionen: pok

gringo

Testpilot
Dabei seit
13.02.2004
Beiträge
540
Ort
Neubrandenburg
Syrien droht, den Ben-Gurion-Flughafen zu bombardieren
Es gibt scheinbar immer noch eine Möglichkeit zu eskalieren ... als Reaktion auf präzise Angriffe auf militärische Einrichtungen der Iraner am Flughafen Damaskus einfach mal einen zivilen Flughafen angreifen.."
Sagt wer? - Wie war das noch mal mit guten und schlechten Medien?

Aussage lt. diesem Link (Israel heute):
Zitat:
"Syrien wird sein legitimes Recht auf Selbstverteidigung ausüben und auf die israelische Aggression gegen den internationalen Flughafen von Damaskus auf dieselbe Weise gegen den Flughafen von Tel Aviv reagieren", warnte der syrische Botschafter Bashar Jaafari die Mitglieder des UN-Sicherheitsrats und forderte, "die wiederholten israelischen Angriffe auf die syrischen Gebiete der Arabischen Republik zu stoppen."
Zitat Ende.

Was hat er denn wirklich gesagt oder besser gefragt (!)?
Nämlich dies, gem. (zitiertem?) SANA-Bericht:
Dr. Bashar al-Jaafari on Tuesday called upon the UN Security Council to take measures to stop the repeated Israeli aggressions on the Syrian territories, wondering is it required from Syria to draw the attention of the council through practicing its legitimate right of self-defense and respond to the Israeli aggression on Damascus International Airport in the same way on “Tel Aviv Airport.”
(" …. es stellt sich die Frage, ob es von Syrien verlangt wird, die Aufmerksamkeit des Rates auf sich zu ziehen, indem man sein legitimes Recht auf Selbstverteidigung praktiziert und auf die israelische Aggression auf dem internationalen Flughafen von Damaskus in gleicher Weise auf dem "Flughafen Tel Aviv" reagiert.")

Bzw. so auch aus anderer Quelle (Serbien):
Syria threatens to retaliate for series of Israeli attacks - English - on B92.net
Zitat:
"Isn't time now for the UN Security Council to stop Israel's repeated aggression on the Syrian Arab Republic territories? Or is it required to draw the attention of the war-makers in this Council by exercising our legitimate right to defend ourselves and respond to the Israeli aggression on Damascus International Civil Airport in the same way, on Tel Aviv Airport?," Syria's Ambassador to the UN Bashar al-Jaafari asked on Tuesday.
Also in etwa:
"Ist es jetzt nicht an der Zeit, dass der UN-Sicherheitsrat die wiederholte Aggression Israels auf den Gebieten der Arabischen Republik Syrien stoppt?
Oder ist es notwendig, die Aufmerksamkeit des Rates auf die Kriegstreiber zu lenken, in dem wir unser legitimes Recht ausüben, uns zu verteidigen und auf die israelische Aggression auf dem Internationalen Zivilflughafen von Damaskus auf die gleiche Weise zu reagieren?, " Das fragte am Dienstag der Syriens UN-Botschafter Baschar al-Jaafari.

Da fällt mir nur ein: - "Die halbe Wahrheit ist eine ganze Lüge" - (Sagte ein Rabbiner ...)
 
Zuletzt bearbeitet:

jackrabbit

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.763
Ort
Hannover
@Teen-Fighter , @gringo

Hallo,

könnt Ihr beide mal sauber zitieren. ?

a) Eine (fragwürdige) Übersetzung aus dem Englischen ist kein Zitat mehr.
b) wenn man sieht, dass der eigene Beitrag irgendwie "komisch" aussieht, ruhig noch mal überarbeiten.

Grüsse
 

n/a

Guest
@Teen-Fighter , @gringo

Hallo,

könnt Ihr beide mal sauber zitieren. ?

a) Eine (fragwürdige) Übersetzung aus dem Englischen ist kein Zitat mehr.
b) wenn man sieht, dass der eigene Beitrag irgendwie "komisch" aussieht, ruhig noch mal überarbeiten.

Grüsse
??? was bitte ist an der Übersetzung fragwürdig ???
Brigadier General Aziz Nasirzadeh said Monday that Iran and its air force were ready for a confrontation with Israel. “The young people in the air force are fully ready and impatient to confront the Zionist regime and eliminate it from the Earth," he said according to Reuters which quoted a state-linked news Website.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

jackrabbit

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.763
Ort
Hannover
Hallo,

??? was bitte ist an der Übersetzung fragwürdig ???
"Erwarten mit Ungeduld, Israel von der Erde zu tilgen"
Diese Übersetzung ist verkürzt und/oder falsch, zu dem in fetten und großen Schrifttypen.
Oder ist das eine bewusste Verkürzung von Dir? :rolleyes1:

Wenn Du ein System, ein Programm oder eine Sprache nicht beherrscht, solltest Du sie hier nicht benutzen.

Grüsse
 

n/a

Guest
Hallo,

Wenn Du ein System, ein Programm oder eine Sprache nicht beherrscht, solltest Du sie hier nicht benutzen.

Grüsse
Das manche es nicht lassen können, immer gleich persönlich beleidigend zu werden.

Mit minimaler Intelligenz (sorry!) ist doch klar ersichtlich, dass die Überschrift eine Ergänzung/Zusammenfassung/Klarstellung von mir darstellt ... noch fetter und mehr in Tüddelchen kann man es ja gar nicht klarstellen.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
6.837
Ort
bei Köln
Zuletzt bearbeitet:
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.991
wenn Du ein System, ein Programm oder eine Sprache nicht beherrscht, solltest Du sie hier nicht benutzen.
Grüsse
Wenn jeder nur das benutzen darf, was er perfekt beherrscht, wird es hier bald sehr still.
Flugzeugforum = größtes deutschsprachiges Forum der allgemeinen Luft- und Raumfahrt
Dies bedeutet, dass sich hier jeder äußern darf. Man muss mit anderen Meinungen leben oder man verlässt das Forum. Wer hier, was benutzen darf, darüber sollte die Moderation entscheiden.

Das manche es nicht lassen können, immer gleich persönlich beleidigend zu werden.
Mit minimaler Intelligenz (sorry!) ...
Erst beleidigen und im gleichen Atemzug entschuldigen ... dann lass es gleich.
Ich übersetze es:
du schreibst dem User, dessen Meinung dir nicht passt, -> du bist dumm.
Dass du hier am Rande einer 3-Monatssperre hantierst ist dir schon klar?


Wenn es noch unfreundlicher wird ist hier zu.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
2.649
Ort
Penzberg
Das glaubst Du doch hoffentlich nicht wirklich !?

Da gibt es dutzende Aussagen und Handlungen von iranischen Offiziellen, die das genaue Gegenteil beweisen ... und man muss schon ein extremer Gegner des Staates Israel sein, um das zu verneinen!
Die Iraner nehmen den Begriff „Israel“ oder „Staat Israel“ ja nicht mal in den Mund, sondern sprechen immer nur von dem „zionistischen Gebilde“ ... das ausgemerzt / ausgelöscht / vernichtet werden muss
sagt wer?
Ich empfehle Dir das Buch von Lüders "Iran: der falsche Krieg" im Beck-Verlag, ISBN 978 3 406 64026 1 - dann unterhalten wir uns weiter.

Und damit zurück zum Thema!
 

jackrabbit

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.763
Ort
Hannover
Hallo,

Wenn jeder nur das benutzen darf, was er perfekt beherrscht, wird es hier bald sehr still.
sorry, das war so nicht gemeint, auch habe ich gar nichts gegen eine (politische) Meinungsäußerung und kann damit auch gut leben.
Ich ging nur davon aus, dass der user den Text durch einen Übersetzer laufen ließ und da sollte man schon abschätzen können,
ob dieser den Text hinterher inhaltlich richtig dargestellt bevor man den Beitrag veröffentlicht.

Das der Satz ""Erwarten mit Ungeduld Israel von der Erde zu tilgen" eine bewusst falsche bzw überspitzte Zusammenfassung des users
einer zitierten Aussage ist, habe ich nicht erwartet, da ich selber so nicht diskutiere oder argumentiere.
So etwas geht in meinen Augen auch nicht, das grenzt ja schon an reine Meinungsmache bzw. Manipulation. :sad:

Viele Grüsse
 
Zuletzt bearbeitet:

mg218

Testpilot
Dabei seit
06.04.2015
Beiträge
605
Ort
NUE
sagt wer?
Ich empfehle Dir das Buch von Lüders "Iran: der falsche Krieg" im Beck-Verlag, ISBN 978 3 406 64026 1 - dann unterhalten wir uns weiter.

Und damit zurück zum Thema!
Lüders ist alles andere als unumstritten, gerade bei Nahostexperten, und für sein Israel-Bashing bekannt.
 

n/a

Guest
Hallo,
sorry, das war so nicht gemeint, auch habe ich gar nichts gegen eine (politische) Meinungsäußerung und kann damit auch gut leben.
Ich ging nur davon aus, dass der user den Text durch einen Übersetzer laufen ließ und da sollte man schon abschätzen können,
ob dieser den Text hinterher inhaltlich richtig dargestellt bevor man den Beitrag veröffentlicht.
Im Gegensatz zu einigen Anderen hier im Forum scheue ich mich Zitate nur durch den Übersetzer gelaufen zu posten, zumindest würde ich die eindeutigen falschen Übersetzungen korrigieren, damit es lesbar wird. Trotzdem würde ich gerne wissen, was an dem übersetzten Auszug des verlinkten englischen Artikels so falsch ist, dass es eine derartige Reaktion von Dir rechtfertigt. Wenn man eine flüssig lesbare deutsche Übersetzung erwartet, muss man dem Übersetzer auch die Freiheit der Übersetzung zugestehen. Und meines Wissens steht in dem Übersetzung nichts was nicht auch in dem Originalartikel in Englisch steht.

Das der Satz ""Erwarten mit Ungeduld Israel von der Erde zu tilgen" eine bewusst falsche bzw überspitzte Zusammenfassung des users
einer zitierten Aussage ist, habe ich nicht erwartet, da ich selber so nicht diskutiere oder argumentiere.
So etwas geht in meinen Augen auch nicht, das grenzt ja schon an reine Meinungsmache bzw. Manipulation. :sad:

Viele Grüsse
Was ist bitte schlimm daran, wenn man bei einer Übersetzung die schlimme Kernaussage noch einmal als Überschrift (und deutlich erkennbar als Überschrift gekennzeichnet) hervorhebt.

Ich finde es schlimm, wenn man wegen solcher unnötiger Kleinigkeiten einen interessanten Thread immer wieder an den Rand der Schließung bringt. Man kann sicher über den Inhalt der Aussage an sich diskutieren, aber doch nicht über die m.M.n. richtige Darstellung und Übersetzung der Aussage!

Und damit ist es hoffentlich gut ... und BTT !
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.991
eventuell könnte das Original der umstrittenen Kernaussage völlig wertfrei hier mal zitiert oder gepostet werden
 

jackrabbit

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
1.763
Ort
Hannover
Hallo,

okay, das später beigebrachte Original:
"Brigadier General Aziz Nasirzadeh said Monday that Iran and its air force were ready for a confrontation with Israel. “The young people in the air force are fully ready and impatient to confront the Zionist regime and eliminate it from the Earth," he said according to Reuters which quoted a state-linked news Website."

wurde zusammengefasst/ übersetzt zu
"Erwarten mit Ungeduld, Israel von der Erde zu tilgen"
Der Chef der iranischen Luftwaffe freut sich auf die Auseinandersetzung mit Israel und träumt von der Auslöschung des jüdischen Staates. „Die jungen Leute in der Luftwaffe sind jederzeit bereit und erwarten mit Ungeduld, das zionistische Regime zu konfrontieren und von der Erde zu tilgen.“, zitiert newsweek.com den Brigadegeneral Aziz Nasirzadeh.


Der ganze Artikel, auf den Bezug genommen wurde, ist in "blau" verlinkt.

Grüsse
 
Zuletzt bearbeitet:
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
7.589
Ort
Niederlande
So wie oben dagestellt seht es eher nach verbalem Ausdruck von Kampfbereitheit und dazu gezielten Hass aus,
ob es heutzutage wirklich ein wichtiges letzendlich zu erreichen Ziel der Iranische Regierung ist, ist dann noch aber eine Frage. Da braucht man schon mehr Zeug als was man nach Libanon oder Syrien schafft.
Die wissen wohl auch das ihnen das so nicht gelingen wird, die Iranische Luftwaffe ist ja nicht uberlegen, nun ja nur wenn Allah es will.
Das Israel jede Bedrohung sehr ernst nimmt, ist gut nachvollzierbar.
 
Rock River

Rock River

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
2.159
Ort
Bremen
""The head of Iran’s air force has said the Islamic Republic’s pilots are eager to fight with Israel and will “eliminate it from the earth” ""

Das entstammt auch dem verlinkten Artikel und wenn das in der Tat die Wortwahl war, klingt das schon mehr nach einer Ankündigung als nach einer Drohung.
Ich denk' allerdings, man bläst sich da aufgrund einer gewissen Hilflosigkeit nur rhetorisch auf; wobei auch das gefährlich sein kann.
 
Thema:

Israel vs Syrien

Israel vs Syrien - Ähnliche Themen

  • "Blue Flag" in Israel

    "Blue Flag" in Israel: https://www.luftwaffe.de/portal/a/luftwaffe/start/team/uebun/!ut/p/z1/hU69DoIwGHwWB9Z-tSiKW40LWKOJRqGLKVKLplJSKvj4YphMJN52vzngkAAvRXNTwt1MKXTHUx6cl...
  • Israelische Peten/Saraf

    Israelische Peten/Saraf: Hallo, ich habe bei meinen Recherchen über israelische Apaches gelesen, dass Mitte 2017 eine Peten der IDF abgestürzt ist. Der Pilot verstarb...
  • Exercises Cobra Warrior und Ample Strike 2019 - von israelischen F-15 und amerikanischen B-2

    Exercises Cobra Warrior und Ample Strike 2019 - von israelischen F-15 und amerikanischen B-2: Gleich nach den persischen F-14ern sind/waren die israelischen F-15er mit unter den Spitzenpositionen meiner Flugzeug-Bucketliste. Da ich mir...
  • Israelische F 15 verliert Cabinendach.

    Israelische F 15 verliert Cabinendach.: Eine F15 hat ein Cockpithaube verloren. Im Artikel ist auch ein Link zum Funkmitschnitt. Kampfjet verliert Cockpithaube
  • 10.2.2018 Israelische F-16 nach Einsatz in Syrien über Israel abgestürzt

    10.2.2018 Israelische F-16 nach Einsatz in Syrien über Israel abgestürzt: Die F-16 wurde über Syrien mit Flugabwehrraketen beschossen, die Piloten sind über Israelischem Territorium mit dem Schleudersitz ausgestiegen und...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    drohne abschuss israel

    ,

    israel vs sa 300

    ,

    sa 300 vs israel

    ,
    katajun amirpur
    , Dritter Khordad
    Oben