Italerie Jaguar Schneekatze

Diskutiere Italerie Jaguar Schneekatze im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Bausatz: Italerie Jaguar in 1:72. Ist der selbe Bausatz den Revell vor Jahren mal im Programm hatte Probleme: Nach zusammenkleben der...
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
Bausatz:
Italerie Jaguar in 1:72. Ist der selbe Bausatz den Revell vor Jahren mal im Programm hatte

Probleme:
Nach zusammenkleben der Rumpfschalen ist im Boden eine quadratische Öffnung, in die eine Bodenplatte eingelassen werden muss. Diese Platte ist nur mit Mühe und Spachtel zu befestigen.

Tarnplan:
Nach langen hin und her bekam der Jaguar einen Sandfarbenen Anstrich, das ich das ganze erst als Desert Storm Jag bauen wollte. Das wurde aber nichts, also kam de Idee mit der Schneekatze. Als Grundlage dienten hierzu Bilder aus dem Netz, und hier aus dem Forum.

Ausführung:
Erst wurde mit grün grundiert. Darauf folgte eine Schicht Klarlack. Dann kamen die Decals drauf, wieder eine Schicht Klarlack. Dann wurden die Flecken abgeklebt. Zum Teil mit knetbarem Radiergummi, zum Teil mit feuchten Papier. Darüber wurde mit weis gespritzt und die Abdeckung entfernt. Nach mehrtägigem trocknen folgte ein matter Klarlacküberzug, fertig.



KRITIK IST ERWÜNSCHT, aber qualifizierte, und nicht "SCheiss Modell, scheis Farbe, scheiss Erbauer ;)
 
Anhang anzeigen
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
Nun das ganze von vorn. Man sieht eindeutig, das ich schlecht abgeklebt hab an der Kanzel. Muss beim Maskol auftragen geschludert haben, weil teilweise ist auch Farbe auf der Kanzel:(

Unter den Flügel hängt ein ALQ-119 und ein ACMI-Pod.
 
Anhang anzeigen
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
:mad: was ein Blödsinn, die Bilder kommen unscharf raus.. oder hab ich nen Knick in der optik? Vorhin waren die noch scharf:confused: muss beim resizen passiert sein.

Von der Seite. Gut zu sehen der unterschiedlich dicke Farbauftrag in weiss.
 
Anhang anzeigen
Shadow

Shadow

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.730
Zustimmungen
7
Ort
Sickte
Die Farbe auf der Kanzel läßt sich gut mit einem Zahnstocher abkratzen. Wenn Du vorher an der Kanzelstrebe mit einem scharfen Cutter die Farbe anschneidest, bekommst Du einen geraden Übergang.
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
Die andere Seite, und das wars dann auch schon. Wieder schön zu sehen das die Farbe überall unterschiedlich aufgetragen wurde.

Zur Bodenplatte:
Gebaut hab ich die aus alten Pappkartonplatten, die zurecht geschnitten wurden, und auf schwrazen Grund geklebt wurde. War ne arbeit von knapp 1-2 Std, hab das gestern nacht zusammen gebaut, also hackt nicht zu sehr auf diesen Provisorium rum:D

Das wars dann auch schon. Her mit der Kritik, bzw dem Prädikat "Besonders unscharf -> thread closed"
 
Anhang anzeigen

ThePilot

Flugschüler
Dabei seit
09.03.2003
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Ort
Nürtingen
Hey, sieht ganz gut aus, mal was anderes als die DesertStorm variante....Gratulation

was ist mit den Sidewinder raketen oben auf den Flügeln? Die hänegn scheif nach vorne oder seh ich des nur net richtig?
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
Die Problem mit den Siedewinder, genau.. Die sind schief, ja. Liegen zwar plan auf den Startschienen auf, aber erscheinen schief. frag mich nicht warum. Im echten Leben und im Modell sind die gerade...
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
So, nach längerem Nachdenken und diskutieren im Chat hab ich die Sidewinder erstmal entfernt, bis zur endgültigen Klärung des Falles:D
 
jo020

jo020

Space Cadet
Dabei seit
20.04.2002
Beiträge
2.093
Zustimmungen
266
Ort
Mönchengladbach
Original geschrieben von Erdferkel
So, nach längerem Nachdenken und diskutieren im Chat hab ich die Sidewinder erstmal entfernt, bis zur endgültigen Klärung des Falles:D
Aber sonst finde ich das Modell gut gelungen. Vor allem eine interessante Lackierung. Hebt sich angenehm vom normalem ab :TD:
 
centuryfan

centuryfan

Testpilot
Dabei seit
04.09.2002
Beiträge
538
Zustimmungen
11
Ort
Bad Oeynhausen
Schon fast eine Sonderlackierung..

Das ist echt mal was anderes. Könnte schon fast eine Promo-Maschine für Milka sein:TD: .
Habe den Kit auch noch liegen. Allerdings bisher ohne Decals. Kennt da jemand zufällig schöne Aftermarket-Sets für?
mfg Bernd
 
logo

logo

Alien
Dabei seit
08.05.2003
Beiträge
6.003
Zustimmungen
22.257
Ort
Dorsten
jaguar

hallo erdferkel,

warum nicht mal eine jaguar in wintertarnung. leider wird diese variante im modellbau wenig berücksichtigt. also herzlichen glückwunsch. eine kleine kritik sei mir vielleicht erlaubt, da du sie ja erbeten hast. die fotos und bilder die ich von den "winterjaguars" kenne hatten nie einen weißen ECM_Pod, sondern er war stets in den standardfarben gehalten. falls ich etwas übersehen habe, lasse ich mich gerne vom gegenteil überzeugen.

gruß logo
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
Da ist was wahres dran. Da sollte schwarz mit dran, stimt schon. In meinem Weiss-Wahn übersehen, danke für den Hinweis
 
logo

logo

Alien
Dabei seit
08.05.2003
Beiträge
6.003
Zustimmungen
22.257
Ort
Dorsten
jaguar

hallo erdferkel,
ja ja, wenn es erst mal an das lackieren geht kann mann sich schon mal vergessen. ich kenne diese wunderschöne "harmlose droge". aber achtung: ich meinte nicht nur die schwarzen abdeckungen (spitze etc), die übrigends im original aus kuststoff bestehen, sondern den ganzen Pod, der überwiegend in grüner tarnfarbe gehalten wurde außer bei den desert-jags. fotos von meinen modellen folgen, (wie ich schon an anderer stelle angekündigt habe).
entschuldige bitte auch für diese kritik.

gruß logo
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.344
Zustimmungen
1.202
Ort
Im Norden
Eine interessante Tarnung finde ich.:TOP:
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
Hmm.. Hatte den bisher auch in grau und weiss gesehen..
 
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
25
Ort
Marl/NRW
Danke fürs Bild, werd das mal so umbauen.

Zu den Bildern: Mir kamen die unscharf vor. Villeicht lag es nur an meinen Augen.
 
logo

logo

Alien
Dabei seit
08.05.2003
Beiträge
6.003
Zustimmungen
22.257
Ort
Dorsten
jaguar

hallo erdferkel,

I am sorry, habe übersehen das es den Pod natürlich auch in grau gab. nähmlich bei den grau getarnten jags (aktuelle tarnung). in weiß bei einer rundum getarnten jag habe ich das leider nicht in erinnerung. weiß gab es ihn wohl bei der usaf,luftwaffe usw zu den entsprechenden zeiten. ansonsten müßte ich mal intensiv in meinem archiv nachstöbern um vergleiche herzustellen. leider befinde ich mich gerade im umbau meines hauses und müsste mich durch berge von kartons und kisten durchwühlen bis ich fündig geworden bin. trotzdem interessiert mich dieses thema schon und ich werde zu gegebener zeit nachschlagen.
vorschlag: lackiere deinen ecm- pod grün, füge die schwarzen details an und du liegst auf jeden fall richtig. 100%.

gruß logo
 
Mystic

Mystic

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2002
Beiträge
1.130
Zustimmungen
14
Ort
Bamberg
Original geschrieben von Erdferkel
Danke fürs Bild, werd das mal so umbauen.

Zu den Bildern: Mir kamen die unscharf vor. Villeicht lag es nur an meinen Augen.
Ich seh de Bilder auch ziemlich unscharf und mit Störungen drin, wieso sehn die Anderen das nicht? :confused:
 
Thema:

Italerie Jaguar Schneekatze

Italerie Jaguar Schneekatze - Ähnliche Themen

  • F84 Italerie /Kinetic als LW Mühle

    F84 Italerie /Kinetic als LW Mühle: Hallo zusammen, möchte euch auch mal wieder rollout zeigen. Das Modell habe ich OOB box gebaut. Zubehör ist nur der Pilot von PJ (Nato Pilot) und...
  • F-84 F JaboG 31 "B", Nörvenich 1960 (Italerie)

    F-84 F JaboG 31 "B", Nörvenich 1960 (Italerie): Hallo an´s Forum. Im Oktober ging´s zum Mountainbiken in den Schwarzwald und an den Bodensee, in Konstanz stieß ich "rein zufällig" auf ein...
  • F-104 G (Italerie)

    F-104 G (Italerie): Hallo an´s Forum. Die F-104 G habe ich bereits in den Versionen von Revell und Hasegawa gebaut, dementsprechend gespannt habe ich dem...
  • 1/72 F-35 A Lightning II – Italerie

    1/72 F-35 A Lightning II – Italerie: Hallo zusammen, ich möchte euch kurz den Bausatz der F-35 A von Italerie in 1/72 vorstellen. Geliefert wird ein Stülpkarton mit folgendem...
  • jaguar GR.1 von Hasegawa/Italerie

    jaguar GR.1 von Hasegawa/Italerie: Hi, hier eines meiner neusten Modelle. Die Kanzel und das Staurohr fehlen noch, allerdings hatte ich nur gestern die Digicam zur Verfügung, daher...
  • Ähnliche Themen

    • F84 Italerie /Kinetic als LW Mühle

      F84 Italerie /Kinetic als LW Mühle: Hallo zusammen, möchte euch auch mal wieder rollout zeigen. Das Modell habe ich OOB box gebaut. Zubehör ist nur der Pilot von PJ (Nato Pilot) und...
    • F-84 F JaboG 31 "B", Nörvenich 1960 (Italerie)

      F-84 F JaboG 31 "B", Nörvenich 1960 (Italerie): Hallo an´s Forum. Im Oktober ging´s zum Mountainbiken in den Schwarzwald und an den Bodensee, in Konstanz stieß ich "rein zufällig" auf ein...
    • F-104 G (Italerie)

      F-104 G (Italerie): Hallo an´s Forum. Die F-104 G habe ich bereits in den Versionen von Revell und Hasegawa gebaut, dementsprechend gespannt habe ich dem...
    • 1/72 F-35 A Lightning II – Italerie

      1/72 F-35 A Lightning II – Italerie: Hallo zusammen, ich möchte euch kurz den Bausatz der F-35 A von Italerie in 1/72 vorstellen. Geliefert wird ein Stülpkarton mit folgendem...
    • jaguar GR.1 von Hasegawa/Italerie

      jaguar GR.1 von Hasegawa/Italerie: Hi, hier eines meiner neusten Modelle. Die Kanzel und das Staurohr fehlen noch, allerdings hatte ich nur gestern die Digicam zur Verfügung, daher...
    Oben