Italien

Diskutiere Italien im Sonstige Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; 5 belgische und zwei von Spangdahlem :D (Recce Meet 2002, Florennes) Recce Meet 2003 findet statt am 31. Juli 2003
#
Schau mal hier: Italien. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Sowas habe ich auch (ist leider schon ein älteres Bild, daher die mässige Qualität):
 
Anhang anzeigen
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Wenn's so weitergeht, können wir in Eggebek das Bild wiederholen, denn bis jetzt sieht's wie folgt aus (im static):

1x F-16 Belgien
1x F-16 Dänemark
1x F-16 Niederlande
2x F-16 Türkei
2x F-16 USAFE

macht total bereits 7 Stück. Dabei frage ich mich, ob eigentlich die Norweger gar nicht eingeladen wurden (nicht mal das Land erscheint auf der Liste)? Dazu gibt's die dänische und die holländische F-16 im Flight Display. Wer wohl die bessere Demo zeigt? :rolleyes:
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.043
Zustimmungen
421
Ort
Berlin
Wenn mich nicht alles täuscht hat auch die Slowakei einige F-16 von der USAF geleast.
 
Birdy

Birdy

Testpilot
Dabei seit
12.01.2003
Beiträge
739
Zustimmungen
174
Ort
nähe Payerne
Lothringer

Ich habe mal nachgeforscht ... und auf folgendes gestossen ...
Laut Analisi Difesa (Bericht aus dem Jahr 2000!!) sollen folgende Staffeln mit der F-16 ausgerüstet werden :

9° Gruppo del 4° Stormo di Grosseto
23° Gruppo del 5° Stormo di Cervia
10° Gruppo del 9° Stormo di Grazzanise
18° Gruppo del 37° Stormo di Trapani

http://www.analisidifesa.it/numero5/f16ita.htm

Laut Aeronautica Militare werden jedoch nur 3 Staffeln ausgerüstet (welche?).
Es werden Total 34 Maschinen geleast. Die Überführung nach Italien der ersten 5 Maschinen aus Bestände der Air Logistic Center,Hill AFB wird am 25 Juni stattfinden. Die Einsatzbereitschaft der ersten Staffel ist für den 1.01.2004 vorgesehen.

http://www.aeronautica.difesa.it/UCSMA/default.asp?idNot=5432&idSez=2&idArg=
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Hmm ..... wenigstens steigt so die Typenvielfalt in Italien. Die haben jetzt dann Starfighter, Tornado IDS und ADV, F-16, AMX, und die Aermacchi-Trainer im eigenen Land zum Spotten ... nicht übel ... :rolleyes:
 

Lars

Kunstflieger
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
47
Zustimmungen
0
Ort
San Diego
Die aktuelle Planung der italienischen Luftwaffe sieht folgendermassen aus:

9° Gruppo del 4° Stormo di Grosseto
Auf F-104 bis 2005 anschliessend Eurofighter

23° Gruppo del 5° Stormo di Cervia
Auf F-16

10° Gruppo del 9° Stormo di Grazzanise
Auf F-104 bis 2005 danach Auflösung

18° Gruppo del 37° Stormo di Trapani
Auf F-16

Gruss Lars
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Hmm .... was passiert denn mit den Tornados? Oder hast Du nur Verbände aufgeführt, welche denn Auftrag zum Luftraumverteidigung haben? Generell: wird die F-16 von den Italienern in der JaBo- oder Abfang-Rolle genutzt?
 

beat

Space Cadet
Dabei seit
26.07.2002
Beiträge
1.283
Zustimmungen
31
Ort
Schweiz
Die Informationen sind für mich etwas verwirrend. Gemäss den meinen werden alle F-104 bis spätestens Ende 2004 ausser Dienst gestellt. Der Leasingvertrag für die Tornados endet 2006, die Maschinen werden zu diesem Zeitpunkt ebenfalls zurückgegeben. Die erste F-16 Staffel soll 2004 einsatzbereit sein (von 3 Staffeln), die erste Eurofighther dann 2008.

Die F-16 sollen nur in der Jagdrolle operieren, soviel ich weiss sind es ja modernisierte F-16 ADV, die vorher von der Nationalgarde in der Luftverteidigung geflogen wurden.
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Meines Wissens sind doch nur die Tornados F.3 geleast - was passiert denn mit den IDS, die Italien ja schon lange fliegt?
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.043
Zustimmungen
421
Ort
Berlin
Soweit ich weiß läuft der Leasingvertrag für die ADV's dieses Jahr aus, deshalb hat man sich nun auch für die Beschaffung der F-16 entschieden, denn der Typhoon wird wohl erst 2008 seine volle Einsatzbereitschaft bei der Aeronautica Militare Italiana erreichen.
 
René

René

Astronaut
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
3.502
Zustimmungen
381
Ort
BaWü
Original geschrieben von Scorpion
Soweit ich weiß läuft der Leasingvertrag für die ADV's dieses Jahr aus
So habe ich das auch in Erinnerung und laut Jet & Prop extra 03/03 wurde der erste ADV-Tornado (MM55057/ZE837) bereits an die RAF zurück gegeben.
 
Birdy

Birdy

Testpilot
Dabei seit
12.01.2003
Beiträge
739
Zustimmungen
174
Ort
nähe Payerne
Die F-16 sind auch nur geleast und als Zwischenlösung bis zur Einführung der Typhoons gedacht.
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.727
Zustimmungen
5.365
Ort
Mainz
... angeblich erste Italienische F-16A ADF ausgerollt !!!

Allerdings hatte ich schon einen eher "echt-italienischen" Anstrich erwartet und nicht schon wieder den üblichen USAF-look !

http://www.kevinsmythers.co.uk/images/italian_f-16.gif

... oder ist das mal wieder ein PS-Bild Marke Eigenbau ?!

Deino
 
Birdy

Birdy

Testpilot
Dabei seit
12.01.2003
Beiträge
739
Zustimmungen
174
Ort
nähe Payerne
Infos aus Aeronautica & Difesa vom Juni 2003

Rollout der ersten F-16 am 9.05.2003 (Maschinen-Nr, MM 7238 Italien; 80-0615 USA). Diese wurde am 16.05.2003 offiziell von Italien akzeptiert.
Der Leasingvertrag wurde für 5 Jahr unterzeichnet mit Option auf weitere 5 Jahre.
Es sind 30 F-16A (Block 15) up-dated auf ADF-Standard (Modifikationen laut "Falcon up" und "Falcon 2020" und 4 F-16B (Konfiguration Block 10 OCU) plus 4 weitere Maschinen als Ersatzteillager.

Am 28.06.2003 ist die erste F-16 ADF in Trapani gelandet. Sie ist für den 18° Gruppo des 37° Stormo bestimmt.

Die ersten 5 F-16 ADF sind mittlerweile in Trapani eingetroffen. Die letzten Maschinen sind für November 2004 vorgesehen.

Alle F-104 sind in Grazzanise verlegt worden.
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.043
Zustimmungen
421
Ort
Berlin
Beim Überführungsflug der ersten "italienischen" F-16 gab es übrigens einige Probleme. Die Maschine musste irgendwo in Kanada Zwischenlanden. Hab den Link jetzt leider nicht, stand in den News von www.defense-aerospace.com .
 
Birdy

Birdy

Testpilot
Dabei seit
12.01.2003
Beiträge
739
Zustimmungen
174
Ort
nähe Payerne
Richtig. Laut London Free Press hatte die Maschine Tribwerksprobleme. Das Tribwerk habe dann ins "backup control mode" geschaltet. Bei diesem Modus muss der Pilot die Maschine unverzüglich landen.
Die F-16 ist in North Bay, Kanada mit einer anderen F-16 (als Begleitmaschine) gelandet. Der Pilot war Lt. Col. Kurt Tek der USAF.

http://www.grangier.fr/news/journal-2003-06-27.txt
 
Scorpion

Scorpion

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2001
Beiträge
2.043
Zustimmungen
421
Ort
Berlin
Italien stellt Eurofighter in Dienst

Am 19. Februar hat die Aeronautica Militare Italiana (AMI) ihren ersten Eurofighter (IT001) entgegen genommen und damit in Dienst gestellt. Die italienische Luftwaffe ist damit die letzte, die den Eurofighter eingeführt hat, nachdem Deutschland, Spanien und England die ersten Maschinen bereits letztes Jahr übernahmen.

Quelle:
http://www.aeronautica.difesa.it/ucsma/default.asp?idNot=5775
 

Lothringer

Guest
Eurofighter in italienischem Luftstützpunkt im Einsatz

Im Rahmen einer Feier hat die italienische Luftwaffe den ersten Typhoon IT002 auf dem italienischen Luftstützpunkt Grosseto in Betrieb genommen. Der Zweisitzer IT002 steht jetzt im Dienst des 4. Geschwaders und ist damit eines von 29 Flugzeugen, das im Rahmen des ersten Teillieferprogramms an Italien
geht. ..

Der IT001 wurde im Februar an den italienischen Luftstützpunkt Cameri geliefert und wird dort für ein Schulungsprogramm zur Flugzeugwartung und - reparatur genutzt.

Quelle: de.biz.yahoo.com/040323/217/3yacl.html
 
Thema:

Italien

Italien - Ähnliche Themen

  • Italienische EH-101 bei Deckslandung verunfallt

    Italienische EH-101 bei Deckslandung verunfallt: Eine EH-101 der italienischen Marine ist gestern abend bei einer Decklandung verunfallt. Die 6köpfige Besatzung kam unverletzt davon. Elicottero...
  • Razzia in Italien: Lenkrakete beschlagnahmt

    Razzia in Italien: Lenkrakete beschlagnahmt: Hallo! Könnten die Experten da mal rüberschauen: Razzia: Italienische Polizei beschlagnahmt Kriegswaffen bei Rechtsextremist - WELT Für mich...
  • Privatmuseum "Il Novecento" Brescia, Italien

    Privatmuseum "Il Novecento" Brescia, Italien: Bei Brescia ist diese Privatsammlung neben einem Restaurant zu finden: Museo Privato "Il Novecento" u.a. sind die MiG-21R "1504" und die...
  • Hubschrauber-Rettungssystem aus Italien

    Hubschrauber-Rettungssystem aus Italien: Hallo, die Firma Curti Aerospace Division aus Ravenna hat am 22.06.2018 einen Rettungsfallschirm getestet. Der (ferngesteuerte) Helikopter flog...
  • Rettungshubschrauberabsturz in Italien

    Rettungshubschrauberabsturz in Italien: In der Region des von einer Lawine verschütteten Hotels in Italien ist heute ein Rettungshubschrauber mit 6 Personen an Bord abgestürzt. Dichter...
  • Ähnliche Themen

    • Italienische EH-101 bei Deckslandung verunfallt

      Italienische EH-101 bei Deckslandung verunfallt: Eine EH-101 der italienischen Marine ist gestern abend bei einer Decklandung verunfallt. Die 6köpfige Besatzung kam unverletzt davon. Elicottero...
    • Razzia in Italien: Lenkrakete beschlagnahmt

      Razzia in Italien: Lenkrakete beschlagnahmt: Hallo! Könnten die Experten da mal rüberschauen: Razzia: Italienische Polizei beschlagnahmt Kriegswaffen bei Rechtsextremist - WELT Für mich...
    • Privatmuseum "Il Novecento" Brescia, Italien

      Privatmuseum "Il Novecento" Brescia, Italien: Bei Brescia ist diese Privatsammlung neben einem Restaurant zu finden: Museo Privato "Il Novecento" u.a. sind die MiG-21R "1504" und die...
    • Hubschrauber-Rettungssystem aus Italien

      Hubschrauber-Rettungssystem aus Italien: Hallo, die Firma Curti Aerospace Division aus Ravenna hat am 22.06.2018 einen Rettungsfallschirm getestet. Der (ferngesteuerte) Helikopter flog...
    • Rettungshubschrauberabsturz in Italien

      Rettungshubschrauberabsturz in Italien: In der Region des von einer Lawine verschütteten Hotels in Italien ist heute ein Rettungshubschrauber mit 6 Personen an Bord abgestürzt. Dichter...

    Sucheingaben

    frecce tricolori m345

    ,

    istrana flugbetrieb

    ,

    a310-mrtt in italien

    Oben