Italienischer Starfighter auf Abwegen

Diskutiere Italienischer Starfighter auf Abwegen im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Bei der Durchsicht meiner schw.+w.-Negative fiel mir dieses Bild eines "Starfighter-Unfalls" in Ramstein von Mitte der siebziger Jahre in die...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Flightliner, 23.02.2011
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Bei der Durchsicht meiner schw.+w.-Negative fiel mir dieses Bild eines "Starfighter-Unfalls" in Ramstein von Mitte der siebziger Jahre in die Hände, das ich euch nicht vorenthalten möchte. Wie der Pilot es geschafft hat vom Taxyway in die feuchte Graspiste zu gelangen, dazu wollte dieser keine Aussage machen, was man ja verstehen kann. Ich habe daher die Gesichter der Personen vor der Maschine unkenntlich gemacht und damals auch versprochen das Bild nicht zu veröffentlichen.Nach über 30 Jahren dürfte diese Zusage wohl obsolet sein.

    Flightliner
     

    Anhänge:

    Aeronaut gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pedrobifi, 24.02.2011
    Pedrobifi

    Pedrobifi Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Westpfalz
    Alte Bilder von Ramstein

    Super die Aufnahme von der "geknickten" 104. Hast Du noch andere Bilder aus der damaligen Zeit von Ramstein Air Base?

    Gruß
    Pedrobifi
     
  4. #3 Flightliner, 24.02.2011
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Ja, etwa 10000; schau mal in den Thread "Kodachrome und die alten Krieger I + II", da kannst Du einige davon finden. Weitere sind in Vorbereitung bzw. werden gescannt.

    Flightliner
     
  5. #4 northwood, 01.03.2011
    northwood

    northwood Space Cadet

    Dabei seit:
    26.08.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    124
    Beruf:
    leider nichts, was mit Fliegen zu tun hat
    Ort:
    27637 Nordholz
    Ist doch klar - eindeutiger Fall von Wildwechsel:TD:.
    Tolles Zeitdokument.

    Gruß
    Maik
     
  6. zinger

    zinger Testpilot

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    stuttgart
    in Italien fahren sie ja auch "anders" Auto...:FFTeufel:

    aber in der Tat ein sehr interessantes Photo:TOP:
     
  7. #6 Flightliner, 01.03.2011
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Jetzt steht zumindest das Aufnahmedatum dieses Starfighterausflugs in's Grüne fest: es war 1978 !!!!

    Flightliner
     
  8. #7 Starfighter, 01.03.2011
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    Selbst 'kaputt' sieht eine 104 aus dieser Perspektive einfach nur super scharf aus - vor Allem eine italienische. Tolles Bild, Peter!:TOP:
     
  9. #8 Flightliner, 01.03.2011
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Also von "kaputt" kann hier keine Rede sein; das Bugrad ist lediglich im weichen Boden der am Taxyway verlaufenden Grasnabe eingesunken. Die Maschine wurde anschließend mit einem Monsterkran aus dem Morast gehoben und auf den Beton gestellt. Das Abschleppen zur Transient-Ramp war kein Problem, allerdings blieb der Vogel über Nacht in RS und ging am Abend des nächsten Tages nach technischer Überprüfung vor Ort wieder raus Richtung Gioia del Colle, Süd-Italien.

    Flightliner
     
  10. Xena

    Xena inaktiv

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Schwäbisches Meer
    Der Italiener war wohl den trockenen Boden bei sich zuhause gewohnt. Daß unsere Wiesen etwas feuchter und somit weicher sind und er einsinken würde, war ihm wohl nicht bewusst. :rolleyes:
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Starfighter, 02.03.2011
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.381
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    Na ein Glück - ich dachte schon, das Bugfahrwerk seid abgeknickt. Aber, jetzt wo man es weiß, sieht man tatsächlich, dass das BFW einfach nur eingesunken ist.
    Genau so, irgendwann in 1/32, so viel steht fest. Ich brauche nur noch den passenden Kit. (BTW, ich habe nicht gegen den Hasegawa-Kit, ich habe ihn nur einfach nicht hier. Und da kann ich ja auch mal abwarten, was Italeri so auf die Beine stellt...)
     
  13. #11 Balu der Bär, 02.03.2011
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Tübingen
    Bugradsteuerung defekt, Bremse einseitig defekt oder áuf die gleiche Weise, wie Parkrempler entstehen.....
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Italienischer Starfighter auf Abwegen

Die Seite wird geladen...

Italienischer Starfighter auf Abwegen - Ähnliche Themen

  1. Neuer italienischer Kampfhubschrauber auf AW149-Basis

    Neuer italienischer Kampfhubschrauber auf AW149-Basis: Leonardo entwickelt einen Nachfolger für den AW129 Mangusta auf Basis des AW149. Das neue Modell soll im Bereich von 7t liegen und gegen 2025...
  2. TF 104 G Starfighter 27+72

    TF 104 G Starfighter 27+72: Hallöchen, ich habe wieder ein paar Flieger verkauft ,und wollte Euch noch u.a. die TF 104 vorstellen bevor sie bald zu ihren Besitzer nach...
  3. Starfighterabsturz Anfang der 70 Jahre bei...in.....

    Starfighterabsturz Anfang der 70 Jahre bei...in.....: Hallo zusammen, ich versuche gerade, einen F-104 Absturz Anfang der 70er in der Nähe (24km) meines Heimatortes aufzuklären. Leider gibt das...
  4. Der F-104 Starfighter fliegt wieder in Europa

    Der F-104 Starfighter fliegt wieder in Europa: In Norwegen haben sie nach 33 Jahren eine CF-104 D wieder Flugfähig gemacht, vielleicht sieht mann ihn ja bald auf Airshows:loyal:...
  5. Lockheed F-104G Starfighter, JaboG 31, 1961

    Lockheed F-104G Starfighter, JaboG 31, 1961: Rollout: Lockheed F-104G Starfighter, Konstruktionsnummer 683-2025, US Seriennummer 63-13242, Baujahr 1961.