J-20 chinesischer Stealth Jäger

Diskutiere J-20 chinesischer Stealth Jäger im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; In anderen Foren bin ich auf Bilder eines neuen chinesischen Flugzeugs gestoßen. Angeblich wird es als J-20 bezeichnet. [IMG] [IMG]

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Moderatoren: gothic75
  1. Gepard

    Gepard Testpilot

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sachsen
    In anderen Foren bin ich auf Bilder eines neuen chinesischen Flugzeugs gestoßen. Angeblich wird es als J-20 bezeichnet.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gothic75, 02.01.2011
    gothic75

    gothic75 Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    6.414
    Zustimmungen:
    21.174
    Ort:
    TRA 207/307 [GZ,DLG]
    Schau mal hier---Klick----,das dürfte der sein auf den letzten paar seiten


    Viele Grüße
     
  4. #3 Bleiente, 02.01.2011
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Naja, aus dem Fantasy-Bereich scheinen wir ja wohl raus zu sein. Oder doch nicht ?
    Deshalb macht es schon Sinn für die J-20 ein eigenes Thema zu eröffnen. Aber man sollte es nach dem Unterforum China verscheiben.

    Und zu dieser habe ich gleich mal zwei Fragen:
    1.) Was ist mit den anderen Nummern zwischen J-11 und J-20 passiert ?
    2.) Wissen wir etwas über die Kosten des Chinesischen Projektes oder sogar schon über Schätzungen zum Einheiten-Preis ?
     
  5. #4 gothic75, 02.01.2011
    gothic75

    gothic75 Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    6.414
    Zustimmungen:
    21.174
    Ort:
    TRA 207/307 [GZ,DLG]
    Ja klar hast Du recht ich wollte ja nur schreiben wo man schon über das thema gesprochen hat,damit er es findet.
    Ansonsten hast Du recht das fast schon ein eigener thread sinn macht:TOP:

    Viele Grüße
     
  6. #5 swords22, 02.01.2011
    swords22

    swords22 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    199
    Ort:
    RLP
    Der erste Link ist schon von der chinesischen Staatsmacht zensiert worden....
     
  7. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    1.335
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Darf man spekulieren?

    Größer als die F-22, keine Schubvektorsteuerung, ein Prototyp zur Erprobung?
    Aufhängungspunkte für Waffen sehe ich noch keine. Und die Leitwerke scheinen im Ganzen beweglich zu sein.

    Thomas
     
  8. #7 Bundeswehr99-00, 03.01.2011
    Bundeswehr99-00

    Bundeswehr99-00 Kunstflieger

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    J-20 von Chengdu Aviation Corporation

    Lange wurde um das J-XX Programm von China spekuliert.
    Wie manche chinesische Foren verlauten liessen, hat CAC,
    welche auch den J-10A/S und B sowie FC-1 entwickelt haben
    nun auch das Rennen gegen SAC (J-11 bzw. Su-27 Varianten)
    gewonnen.

    Man entschied sich hier tatsählich für die Canard/Delta-wing
    Konfiguration während die F-22, F-35 und T-50(Pak-Fa)
    die konventionellere Flügelanordnung besitzt.
    Ich bin selbst sprachlos als ich die Bilder auf CDF gesehen habe.
    Lange hatten wir nichts als nur Fanarts gesehen bekommen und
    jetzt ein volllackiertes Exemplar was eventuell sogar ein
    Testtype bzw. Vorserientestflugzeug sein könnte und damit der
    Jungfernflug anscheinend irgendwann in 2010 geschehen ist,
    wenn nicht sogar etwas früher. Ich hab ein weiters Bild gesehen
    in der ein Weaponsbay mit 6 rote (dummies) PL-12 BVRAAMs
    versetzt angebracht sind.
     

    Anhänge:

  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Bundeswehr99-00, 03.01.2011
    Bundeswehr99-00

    Bundeswehr99-00 Kunstflieger

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Nun, sie ist etwa 20m lang also kaum größer als die Raptor. In China hat man die J-20 "Goldener Adler" getauft. Ob sie Schubvektorsteuerung hat oder nicht ist unklar.
    Es kann sein, dass sie solche hat wie die der Su-30MKI, welche äußerlich
    ganz normal aussehen, aber 360 grad rotieren können.
    Immerhin haben die Chinesen seit 2006 bereits ein Triebwerkprototyp
    (wahrscheinlich auf Basis der WS-10A) eine TVC-Variante ausgestellt.
     

    Anhänge:

  11. PeWa

    PeWa Space Cadet

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    97
    Beruf:
    Technischer Zeichner
    Ort:
    Niederbayern
Moderatoren: gothic75
Thema: J-20 chinesischer Stealth Jäger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stealth jäger

Die Seite wird geladen...

J-20 chinesischer Stealth Jäger - Ähnliche Themen

  1. Trumpeter chengdu j-20

    Trumpeter chengdu j-20: Das Orginal hatte ziemlich genau vor einem Jahr seinene Erstflug.
  2. 1/144 J-20 Stealth Fighter – Dragon

    1/144 J-20 Stealth Fighter – Dragon: Das Jahr 2011 bahnte sich als sehr vielverprechend für 144er Jet Freunde an. Revell, Academy und Trumpeter versprachen einige Formneuheiten wie...
  3. Chengdu J-20

    Chengdu J-20: Mal ausnahmsweise kein neues, nettes Bildchen, dafür aber mal wieder ein neues Gerücht (basierend auf Huitong !), wonach der erste Prototyp...
  4. EJ-200 in Rafale technisch machbar?

    EJ-200 in Rafale technisch machbar?: Die Rafale wird derzeit mit dem M88-2E4 von SNECMA bestückt. Dieses Triebwerk ist etwas kleiner als das EJ-200, aber die ersten Probeflüge mit...
  5. EJ-200 oder P&W 220/290?

    EJ-200 oder P&W 220/290?: Hi, ich weiß das einige nicht viel von Wikipedia halten. Ich selbst bin mir da nicht sicher, zum Teil kann man da mal schnell nach was suchen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.