Jak-14 Lastensgler Baubericht

Diskutiere Jak-14 Lastensgler Baubericht im Props bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; wie in der Bausatzvorstellung beschrieben nun die ersten Ergebnisse beim Bau

Moderatoren: AE
  1. #1 fliegerantonow, 11.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    wie in der Bausatzvorstellung beschrieben
    nun die ersten Ergebnisse beim Bau
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fliegerantonow, 11.08.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Jak-14 Lastensegler

    die Resinteile sind recht gut strukturiert und lassen sich gut verarbeiten. Die Klebestellen müsse verspachtelt werden. Im Rumpf gibt es sogar etwas Innenleben, welches aber durch einige, selbst gebaute, Streben und Spante ergänzt werden sollte - besonders wenn man den Rumpf offen darstellen will.
    Soweit fürs Erste, jetzt geht es erst mal in den Urlaub.

    Anhänge:

     
  4. #3 juergen.klueser, 12.08.2011
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    938
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    da bin ich ja mal gespannt. Aber erstmal schönen Urlaub!
    Gruß Jürgen
     
  5. #4 fliegerantonow, 09.09.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Jak-14 Baubericht

    ... nach dem Urlaub geht es in kleinen Schritten weiter

    Die Fahrwerke waren echt "fummelig" und die Bauanleitung hilft bei der richtigen Positionierung auch nicht weiter

    Anhänge:

     
  6. #5 fliegerantonow, 09.09.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Jak-14 Lastensegler

    Im hinteren Rumpfteil habe ich die Struktur etwas ergänzt.

    Anhänge:

     
  7. #6 fliegerantonow, 09.09.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Jak-14 Lastensegler

    So etw wird das vordere Rumpfteil positioniert.

    Anhänge:

     
  8. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Martin,
    gefällt mir echt gut was ich bis jetzt von der Jak-14 sehe.
    Ich hoffe nur du lackierts das Grün nochmals über. Das Resin scheint doch noch ganz kräftig durch.
    Gruss Mike
     
  9. #8 fliegerantonow, 09.09.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Jak-14 Lastensegler

    Das Fahrwerk ist nun montiert. Dabei habe ich das Bugfahrwerk mit einem Stift verstärkt, weil mir die Konstruktion aus dem Bausatz zu schwach erschien.
    Leider waren die Lichtverhältnisse nicht die Besten - mit Blitz werden die Aufnahmen unscharf - aber ich wollte endlich einen Zwischenstand zeigen.

    Anhänge:



    Jetzt werde ich noch zwei Spanten in der Hauptrumpfabteilung einbauen und dann kann der gesamte Rumpfverbund hergestellt werden.
    Es geht dann mit der Farbgebung weiter ( bisher nur Grundierung ) und der Kabinenaufbau muß dann auch noch folgen.
     
  10. #9 fliegerantonow, 11.10.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Jak-14 Lastensegler

    ... heute mal wieder einige Bilder zum Zwischenstand.

    Anhänge:

     
  11. #10 fliegerantonow, 11.10.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Jak-14 Baubericht

    Die angelegten Fahrspuren dienen auch gleich als Stütze für das Modell.

    Anhänge:

     
  12. #11 fliegerantonow, 11.10.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Jak-14 Baubericht

    ... jetzt gibt es noch einige Kleinteile als Ätzteil - hier braucht man eine sehr ruhige Hand und die Bauanleitung hilft nicht immer wirklich.

    Anhänge:



    Zum Schluß kommen dann die Decals.
     
  13. #12 juergen.klueser, 11.10.2011
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    938
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Ein wirklich aussergewöhnlicher Vogel :TOP:
    An ein paar Stellen lohnt es sich in diesem Stadium noch, die Farbkanten zu verbessern.
    Gruß Jürgen

    Anhänge:

     
  14. nevs

    nevs Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Metaller
    Ort:
    Ludwigsburg,ausm Ländle
    Servus fliegerantonow,

    tolles Modell von einem mir unbekanntem Lastensegler.:TOP:

    Die Vakuhaube hätte mir die Schweißperlen auf die Stirn getrieben, vor allem da nur ein Stück
    davon vorhanden war.
    Weißt du vielleicht auch von welchen Maschinen das gute Stück geschleppt wurde?


    Klasse gebaut-lG Sven
     
  15. #14 fliegerantonow, 03.11.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Jak-14 Baubericht

    ... es ist geschafft. Nach einigen Pausen ist nun das gute Stück (fast) fertig.
     

    Anhänge:

  16. #15 fliegerantonow, 03.11.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Jak-14 Baubericht

    ... obwohl die Bauanleitung von Miku nicht immer eine Hilfe war, sind fast keine Teile übrig geblieben.
     

    Anhänge:

  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 fliegerantonow, 03.11.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Jak-14 Baubericht

    es gibt doch noch einige Stellen, wo das "Schwarz" nachgearbeitet werden muß.
     

    Anhänge:

  19. #17 fliegerantonow, 03.11.2011
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Jak-14 Baubericht

    Als Schleppmaschine kam meines Wissens die Il-12D (zumidest bei den Tschechen) zum Einsatz. Die gibt es aber leider noch nicht in 1/72. Das Modell könnt ihr dann in Chemnitz zur 6. Modellbauausstellung begutachten.
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

Jak-14 Lastensgler Baubericht

Die Seite wird geladen...

Jak-14 Lastensgler Baubericht - Ähnliche Themen

  1. 1/72 JAK-141 – ART Model

    1/72 JAK-141 – ART Model: Ebenfalls heute bei mir eingeschwebt: Jak-141 aus dem Hause ART Model [ATTACH]
  2. 1/72 Jak-14 – MiKu

    1/72 Jak-14 – MiKu: Da der Bausatz seit längerer Zeit im Vorratslager liegt, will ich nun endlich die Realisierung in Angriff nehmen. Die Jak- 14 wurde 1947...
  3. OKB(ernhard) Jakowlew Jak-141

    OKB(ernhard) Jakowlew Jak-141: Die Bastel-online-szene ist hier ja ganz schön eingeschlafen. Nur meine lieben Kollegen Schrammi und Quarter halten hier noch tapfer die Fahne...
  4. 1/72 Jakowlew Jak-141 „Freestyle“ – ANiGRAND CRAFTSWORK

    1/72 Jakowlew Jak-141 „Freestyle“ – ANiGRAND CRAFTSWORK: Jakowlew Jak-141 „Freestyle“ ANiGRAND CRAFTSWORK 1/72 Resinkit ANiGRAND CRAFTSWORK hat sich über die Jahre eine Nische gesucht und erfreut...