Jak 19 Prop & Jet 1:72

Diskutiere Jak 19 Prop & Jet 1:72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; So Freunde, vor einiger Zeit hatte ich bei @BOBO das Modellchen der Jak 19 von Prop & Jet erworben und eigentlich sollte es gleich losgehen, aber...

Moderatoren: AE
  1. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    So Freunde, vor einiger Zeit hatte ich bei @BOBO das Modellchen der Jak 19 von Prop & Jet erworben und eigentlich sollte es gleich losgehen, aber Ihr wisst ja wie das so ist........

    Trotzdem nun hier der Bericht zum Bau:

    ein kleiner Kasten

    Anhänge:



    mit reichlich Inhalt verspricht viel Bastelspass

    Anhänge:

     
    AM7, DDA, me109a und 3 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Jak 19 Prop & Jet 1:72. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Begonnen habe ich, abweichend von der Norm hier mit dem Schacht des Hauptfahrwerkes.
    Einige Leitungen noch hinzugefügt

    Anhänge:



    Und schon mal Probe angepasst in eine Rumpfhälfte

    Anhänge:

     
    DDA, me109a, WoSche und 2 anderen gefällt das.
  4. #3 Fitter, 14.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2019
    Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Dann natürlich die Kanzel.
    Wie im ersten Post 2. Bild zu sehen ist die Kanzelwanne ein komplettes Teil, Instrumentenbrett passt auch ohne elend langes Anpassen also nur noch Farbe und schon mal Probe - halber mit Weissleim eingesetzt

    Anhänge:

     
    DDA, me109a, WoSche und 3 anderen gefällt das.
  5. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Erste wirkliche Herausforderung: der Sitz

    Das Absägen vom Gusssockel war schon echt eine Herausforderung - nur um keine Details zu zerstören

    Anhänge:



    Ist mir glaube ich ganz gut gelungen?

    Anhänge:

     
    DDA, me109a, WoSche und 3 anderen gefällt das.
  6. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    morgen gibts dann Teil 2
     
    Monitor gefällt das.
  7. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Bei all dem Enthusiasmus über mein Bauvorhabne zu berichten habe ich irgendwie vergessen zu zeigen was es mit dem Bausatz eigentlich auf sich hat.

    Also kurz zurück auf "Anfang"
    Der Bausatz ist komplett aus Resin.
    wunderbar gegossene Teile, keine Blasen oder Fehlstellen, an technologisch nicht anders machbaren Stellen halt "Fischhaut" (wie hier in den Fahrwerksschächten und dem Kanzel - Ausschnitt ) aber das löst ein Scalpell und ein Schleifstick in Minuten

    Anhänge:

     
    DDA und Monitor gefällt das.
  8. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Und noch ein Nachtrag zu gestern, die Kanzelwanne im Original

    Anhänge:

     
    me109a und Monitor gefällt das.
  9. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Nach Kanzel und Fahrwerksschacht war nur noch Triebwerk angesagt, immerhin 3 Teile - von dem wudervollen Endstück des Triebwerkes wird nachher wohl nichts mehr zu sehen sein aber trotzdem.....

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    DDA und Monitor gefällt das.
  10. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    das Ganze nun also zusammengesetzt - neu für mich da bisher kaum Erfahrung mit Resin - Komplett - Modellen - arbeiten mit Sekundenkleber aber nicht wirklich ein Problem

    Anhänge:



    wie oben zu sehen ist spätestens jetzt auch das Problem Ballast zu lösen !!
     
    DDA und Monitor gefällt das.
  11. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    letztlich also Rumpfhälften zusammengefügt und Sitz eingebaut.

    Ich habe lange gegrübelt ob ich noch ein Visier einbaue, Jak hatte ja seit der Jak 3 über Jak 15/17 so einen merkwürdige Konstruktion auf einem Metallbügel vor und über dem Instrumentanbrett. Jedoch zeigen alle Bilder des hier zu bauenden Prototypen eben kein Visier in der Kanzel (sollte einer von Euch da noch eine andere Info haben, ändere ich das noch)

    Anhänge:

     
    me109a, DDA, mirage und 2 anderen gefällt das.
  12. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Weiter im "Text"

    Flügel sind dran, und das offensichtlich ohne Spalt. Beachten muss man eigentlich nur, die etwas ungewöhnliche leicht positive "V" Stellung der selben

    Anhänge:



    Da sind wir auch gleich beim Thema SPACHTEL - eigentlich bei diesem Flieger unnötig, wenn man nicht wie ich etwas schwungvoll meim versäubern der Rumpfkanten ist.

    Anhänge:

     
    Schramm, DDA, Monitor und einer weiteren Person gefällt das.
  13. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Heck ist drauf, Höhenleitwerke dran.
    Der wesentlichste Unterschied zwischen den beiden Jak 19 Varianten die überhaupt gebaut wurden liegt im Übrigen genau hier.
    Der erste Prototyp , hat wagerechte Höhenleitwerke, der 2. hat welche mit erheblicher V Stellung (und Zusatztanks am Flügel)

    Anhänge:

     
    me109a, DDA und Monitor gefällt das.
  14. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    beide Seiten

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    me109a, Schramm, Rennie und 4 anderen gefällt das.
  15. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Bis hier hin ein reines Fest der Bau!!

    nun noch der gewohnte und ungeliebte "Keinkram"

    Anhänge:



    Vielleicht hat der große Eduard schon Masken dafür auf dem Markt, ich musste noch mit Lupe und ganz feinem Pinsel .....

    Anhänge:



    beim Bugfahrwerk hat der geneigte Modellbauer übrigens die Wahl zwischen vollständig Gegossenem und Einzelteilen zum Zusammensetzen - s. oberes Bild
     
    Schramm, DDA, Monitor und einer weiteren Person gefällt das.
  16. Fitter

    Fitter Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    8.064
    Ort:
    Schöneiche b Berlin
    Weiter ging es - das Fliegerchen war zusammengesetzt und nun sollte die Lackierung vorbereitet werden.

    Doch hier hat es mich dann eingeholt.
    Es ist ein Resin- Bausatz und da sollte der geneigte Modellbauer lieber 2 mal das Spüli nutzen!
    Ich hatte alle Teile vor dem Bau ordentlich in warmen, mit Spüli versetzten Wasser gewaschen - aber offensichtlich nicht genug :confused1:

    Anhänge:



    Furchtbar ärgerlich - aber eben selbst verursacht!!
    also ganz fenes Nass - schleifpapier , bloss keine der schönen Gravuren zurstören und alles noch mal runter


    Anhänge:




    www.motag.de
     
    AM7, DDA, Schramm und einer weiteren Person gefällt das.
  17. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.401
    Zustimmungen:
    680
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    BLN 12489
    nur die Lust nicht verlieren, das kann manchmal sehr nervend sein! :thumbup:
     
  18. #17 mannigausa, 31.01.2019
    mannigausa

    mannigausa Testpilot

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    Attendorn
    Vielleicht können die Resin-Experten hier mal ihre Tipps zu Vorbehandlung und zum Lackieren von Resin posten.
     
  19. #18 flogger, 31.01.2019
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.870
    Zustimmungen:
    1.008
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Einfach nur anschleifen, das war es.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    20.889
    Zustimmungen:
    29.337
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Genau Axel. :wink2:
    Das schöne ist ja, alles in diesem Forum schon mal aufgeschrieben. :whistling:
    Und Dirk mein Bester, Du bekommst das schon hin. :smile1:
     
  22. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.401
    Zustimmungen:
    680
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    BLN 12489
    :applause1:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Jak 19 Prop & Jet 1:72

Die Seite wird geladen...

Jak 19 Prop & Jet 1:72 - Ähnliche Themen

  1. MT-Propeller erprobt Neunblatt-Prop

    MT-Propeller erprobt Neunblatt-Prop: Bei der Firma MT-Propeller aus Straubing-Wallmühle befindet sich derzeit eine Neunblatt-Luftschraube in der Erprobungsphase: MT-Propeller:...
  2. WB 2019 BB- 1:72 Lawotschkin La-160, Prop & Jet

    WB 2019 BB- 1:72 Lawotschkin La-160, Prop & Jet: Dann will auch ich mal mit meinem Baubericht starten. Es gibt einen Resinbausatz der Lawotschkin La-160 im Maßstab 1:72. Hersteller ist die...
  3. Verkaufe Motor Messerschmitt BF 109 Propeller dreht

    Verkaufe Motor Messerschmitt BF 109 Propeller dreht: Verkaufe Motor Messerschmitt BF 109(glaube BF 109)Propeller dreht.Lebe in Polen habe einen nähe der Scheune geborgen.Noch ÖL drinne.Raum...
  4. Triebwerke (NK-12) / Propeller der Tu-95 / Tu-142 /Tu-114NK-12

    Triebwerke (NK-12) / Propeller der Tu-95 / Tu-142 /Tu-114NK-12: Die Triebwerke der Tu-95, Tu-142, Tu-114 sowie der An-22 (je 15000 WPS) treiben bekanntlich gegenläufige, 5,60m durchmessende Propeller an. Bisher...
  5. ClearProp

    ClearProp: Wer noch irgendwelche Bausätze von FROG, NOVO, EASTERN EXPRESS und PAVLA liegen hat: sofort verkaufen. Es gibt was Neues: Gloster E28/39 Pioneer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden