Jak-3 Eduard 1:48

Diskutiere Jak-3 Eduard 1:48 im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Um den roten Stern nicht zu kurz kommen zu lassen mal wieder ein Beitrag von mir.

Moderatoren: AE
  1. #1 redstar, 21.02.2004
    redstar

    redstar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Dessau
    Um den roten Stern nicht zu kurz kommen zu lassen mal wieder ein Beitrag von mir.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 redstar, 21.02.2004
    redstar

    redstar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Dessau
    bis auf eine neu gezogene Cockpithaube ist das Modell aus dem Kasten gebaut
     

    Anhänge:

  4. #3 redstar, 21.02.2004
    redstar

    redstar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Dessau
    noch eins
     

    Anhänge:

  5. #4 redstar, 21.02.2004
    redstar

    redstar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Dessau
    lackiert habe ich mit Agama, Humbrol und Revell
     

    Anhänge:

  6. #5 redstar, 21.02.2004
    redstar

    redstar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Dessau
    die decals sind von Aeromaster und von ausgezeichneter Qualität.
    Das Original wurde von B. P. Baranow, stellvertretener Kommmandeur der 4. Gardejägerdivision, 1946/47 in Perleberg geflogen.
     

    Anhänge:

  7. #6 redstar, 21.02.2004
    redstar

    redstar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Dessau
    von oben
     

    Anhänge:

  8. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.589
    Zustimmungen:
    2.190
    Bitte ein Bild von unten. Danke.
     
  9. #8 redstar, 21.02.2004
    redstar

    redstar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Dessau
    der weiß eingefasste rote Pfeil ist ein Abziehbild und wurde mit viel Geduld und nochmehr Weichmacher um die Auspuffverkleidung "geprügelt".
     

    Anhänge:

  10. #9 redstar, 21.02.2004
    redstar

    redstar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Dessau
    @ Eidner, ganz frisch vom Memorystick
     

    Anhänge:

  11. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.589
    Zustimmungen:
    2.190
    Vielen Dank!
    Sehr schön.
     
  12. #11 Starfighter, 22.02.2004
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    sehr schönes modell! gefällt mir sehr gut!:TOP:
     
  13. #12 christoph2, 22.02.2004
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Da kann ich mich nur anschließen, sehr schön gebaut und lackiert :TD:

    Frage, wie ließen sich die AGAMA Farben verarbeiten?
     
  14. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Klasse!:TOP: Endlich mal wieder ein Sowjetflieger!
    Hast Du ein Foto von dieser Jak?
     
  15. Toche

    Toche Space Cadet

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    CNC Dreher/Fräser
    Ort:
    Zerbst
    Hallo
    Super, wie immer von dir.Du und deine Russen,sind immer ein intensiveren blick wert.Muss auch wieder mal zu geben das diese Jak ,obwohl es ein stern ist, mir sehr gut gefällt.Deine Mühe hat sich übrigens mit dem Decal am auspuff gelohnt.Alle achtung das du es geschaft hast,ohne auch nur einen knick oder anderem.Man merkt das du immer eins bist mit deinen Russen!!!!!:D
    Gruss Toche
    PS-bin schon gespannt auf deine L29!!!was man jetzt schon sieht,schaut sehr gut aus.Halt nix anderes gewohnt von dir!!!:TOP:
     
  16. #15 pilotace, 22.02.2004
    pilotace

    pilotace Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.09.2003
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Düren
    Suuuuper Modell, echt spitze:eek: :eek: :eek: . Sehr sauber gebaut. Ein einziger kleiner Kritikpunkt: ein paar Abgasspuren würden die Sache noch besser machen. Aber sonst gibt es an diesem wirklich perfekten Modell nichts auszusetzen.:TOP:
     
  17. #16 Friedarrr, 22.02.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Mir gefällt die Mühle auch!!
    Abgasspuren, Altern und Blechstöße unterlegen, ist immer eine Geschmacksache!!!! Ich mache es, aber
    jeder wie er will, vielleicht waren ja die Russen wahre Putzteufel???
     
  18. #17 flogger, 22.02.2004
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    658
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Tip, Top redstar48 :TOP:
     
  19. #18 redstar, 22.02.2004
    redstar

    redstar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.11.2002
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Dessau
    @ christoph2, die Agama Acrylfarben haben mich nicht so richtig glücklich gemacht, ständig war die Nadelspitze verkleistert, lag aber sicher an meiner Verdünnung(Spiritus). Etwas besser wurde es nach einem Tipp von Sören zum Verdünnen Sidolin Sreifenfrei zu nehmen, aber am liebsten hab ich doch die richtigen Stinker von Revell oder Humbrol, da nimmt man Nitro oder Terpentin und alles ist bestens
    Zum Foto, wieder mal typisch russisch, viel Mensch und wenig Maschine. Auf grossartige Verschmutzung und Alterung habe ich bewusst verzichtet, ist ja schließlich eine Kommandeursmaschine, die wurde sicher besonders gepflegt, aber jeder nach seinem Geschmack
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    511
    Ort:
    Thüringen
    Eine Augenweide!

    :TOP:
     
  22. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.019
    Zustimmungen:
    19.280
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Ist schon richtig so, Dirk! :TOP:
    Auf dem Foto sind bis hinter den Abgasrohren keine Verschmutzungen zu erkennen. Interessant und gut erkennbar ist auch, das die Flügelflächen nicht matt sind. Fast glänzend, ein Resultat des Anstriches oder der Putzwut der Techniker? :?!
     
Moderatoren: AE
Thema:

Jak-3 Eduard 1:48

Die Seite wird geladen...

Jak-3 Eduard 1:48 - Ähnliche Themen

  1. Jakowlew Jak-3 in 1/48 von Eduard

    Jakowlew Jak-3 in 1/48 von Eduard: Diese Jak-3 wurde im Winter 1945 vom Kommandeur der 1.Staffel der 64. GIAP Major Nikolai F. Dencik geflogen. Er erzielte 19 bestätigte Luftsiege...
  2. 1/48 Jak-3 – Zubehör, Detail-Sets, Decals

    1/48 Jak-3 – Zubehör, Detail-Sets, Decals: Wer will, wer hat noch nicht ... auf der Suche nach Abziehbildern für meine alten Eduardbausätze der Jak-3 in 1/48 ging ich auf Suche und wurde...
  3. Jakowlew Jak-3 ZVEZDA 1:72

    Jakowlew Jak-3 ZVEZDA 1:72: Guten Tag liebe Modellbaufreunde, Heute möchte ich auch mal wieder ein paar Bilder von einem Modell von mir zeigen. :) Der Bausatz der Jak-3...
  4. 1/72 Jak-3 – Zvezda

    1/72 Jak-3 – Zvezda: Von Zvezda ist man in der letzten Zeit Spitzen-Modelle gewöhnt (Mi-24), die Erwartung an die Jak-3 war bei mir hoch. Gleich vorweg gesagt: wer...
  5. Jak-3, SMER, 1:72

    Jak-3, SMER, 1:72: Solli, das ist mein erster Rollout... Im Bausatz hat sich das Modell von Heller versteckt mit nur einer Decaloption ohne irgendwelche...