Japan-Trip 2008

Diskutiere Japan-Trip 2008 im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Hallo, nachdem in diesem Sommer im Juli eine Japanreise auf dem Programm stand, war nach den tollen Berichten von Flying Wings und...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 DennisL, 19.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Hallo,

    nachdem in diesem Sommer im Juli eine Japanreise auf dem Programm stand, war nach den tollen Berichten von Flying Wings und Flight-Insight von 2005 klar, ne Kamera muß mit.

    Das ganze war kein Spotter-Trip, aber etwas Zeit war schon da. Also, Berichte gelesen und Plan gemacht:

    Hyakuri, Iruma, Akeno, Gifu, vielleicht Komaki, Hammamatsu und Atsugi sollten es werden. Montag bis Mittwoch standen zur Verfügung. Optimistisch, aber man ist ja nur selten da.

    Mietwagen ab Tokio-Haneda gebucht (schwieriger als gedacht), Führerscheine übersetzt, fertig.

    Reiseführer besorgt und gelesen. Blöd. Montag ist Feiertag. Nach einer Mail an die JASDF war klar: kein Flugbetrieb. Also, alles umschmeißen:

    Montag: Museen in Hammamatsu und Gifu
    Dienstag: Akeno, Gifu
    Mittwoch: Hyakuri, Iruma

    Aber zuerst eine Woche Okinawa:

    In Naha gibt es P-3 und YS-11
     

    Anhänge:

    Luftpirat gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisL, 19.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Es war nicht viel los, nur im hinteren Teil gab es einen Triebwerklauf einer YS-11.

    Irgendwann kam sie dann wieder zurück, und siehe da, eine der ELINT-Maschinen.

    P.S.: ist übrigens schon komisch:
    Paris-Nagoya in einer rappelvollen 777, Nagoya-Naha fast alleine in einer 747-400...
     

    Anhänge:

  4. #3 DennisL, 19.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Weiter dann am Ende der Woche nach Kadena.

    Direkt kam eine P-3C. Nach Aussage 2 anwesender japanischer Spotter seien Basefotos OK, also los. Deren Leitern schienen auch keinen zu stören.

    Die komische Antenne ist eine startende C-5... Die Japaner waren begeistert. Wie unterschiedlich doch die Wahrnehmung wird, je nachdem was man häufig sieht...
     

    Anhänge:

  5. #4 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Sonst waren noch 2 F-15C im Pattern.

    hier die erste bei der Landung. Etwas weiter weg.
     

    Anhänge:

  6. #5 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    hingelaufen und die zweite.

    Soviel zu Okinawa.

    MCAS Futenma hat sich leider nicht ergeben, man soll hier auch schlecht einsehen können. Als am Strand 2 CH-46er vorbeikamen, war die Kamera natürlich woanders...
     

    Anhänge:

  7. #6 DennisL, 19.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Weiter auf der Hauptinsel waren wegen des Feiertags die Museen dran. Einen Tag nach jedem Feiertag haben die übrigens zu.

    Zunächst nach Hammamatsu. Spaß mit japanischem Navi. Geht aber ganz gut, wenn man eine Telefonnummer hat.

    KV-107 II-5
     

    Anhänge:

  8. #7 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Und noch eine T-1.

    Im Museum fand sich eine englischsprechende Angestellte, die hat uns dann das Navi für Gifu programmiert! Toller Service!
     

    Anhänge:

  9. #8 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    In Gifu gibt es dann das Kakamigahara Aerospace Museum. Im Gegensatz zu Hammamatsu ist es privat und kostet Eintritt. Lohnt aber auf jeden Fall. Meiner Meinung nach sogar noch eher als Hammamatsu.

    Hier mein Highlight:

    STOL-Versuchsträger auf C-1 Basis
     

    Anhänge:

  10. #9 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Und draußen die Shin-Meiwa US-1.

    Weiter ging es noch Abends nach Akeno.
     

    Anhänge:

  11. #10 DennisL, 19.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    In Akeno also nach der dann zweiten Nacht in Love-Hotel (die sind für Spontan-Reisen mit später Ankunft wirklich praktisch, wenn auch ein wenig teuer) aufstehen und direkt vor der Base stehen. Top-Lage also.

    Um 8 Uhr wurde schon fleißig rausgeschoben und geflogen.

    Den Anfang machte eine AH-1F.
     

    Anhänge:

  12. #11 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Aber das lassen sich die Transporter nicht lange gefallen.
    Nach einer UH-1H kam diese Bell.

    Nanu, ne 212?

    Nein, gepimpte UH-1H auf Huey II-Standard.
     

    Anhänge:

    Taylor Durbon gefällt das.
  13. #12 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Die kann man noch weiter "pimpen"...
     

    Anhänge:

  14. #13 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Dann durfte die Flugschule ran. Ganz nah ran übrigens.

    Es gibt nur kniehohen Zaun mit Graben, dann kommt die Übungswiese neben der Bahn.

    OH-6J
     

    Anhänge:

  15. #14 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Auch die großen Flugschüler durften raus.

    UH-60J, neben den AH-1 mein Favorit des Tages.
     

    Anhänge:

    muermel und waynegatzke gefällt das.
  16. #15 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Der "kleine" übte munter weiter und ließ sich auch von Fotos nicht ablenken. Aber von hinten schlich sich jemand an...
     

    Anhänge:

  17. #16 Blueangel, 19.08.2008
    Blueangel

    Blueangel Space Cadet

    Dabei seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1.748
    Ort:
    Langen
    Jawoll! Auf sowas hab ich schon gewartet :HOT:
     
  18. #17 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Vorsicht, Schlange!

    Einfach schön, die AH-1F.
     

    Anhänge:

  19. #18 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Aber die Japaner können nicht nur Lizenz, die können auch was eigenes:

    OH-1, Fortschritt in schwarz-weiß...
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Gibts auch getarnt.

    Mir gefällt sie nicht, aber drauf gewartet habe ich schon. Sind ja extrem seltene Vögel.

    Aber ob der Kampfwert den Aufwand lohnt?
    Japan sponsort über seine militärische Beschaffung den Know-how-Gewinn schon extrem... (OH-1, F-2, C-X, P-X)
     

    Anhänge:

  22. #20 DennisL, 19.08.2008
    DennisL

    DennisL Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Reichertshofen
    Im Gegensatz zu Flying-Wings Erfahrung wurden wir übrigens nur in Gifu kontrolliert, in Akeno kam nur er mal vorbei:
     

    Anhänge:

    Infinite gefällt das.
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Japan-Trip 2008

Die Seite wird geladen...

Japan-Trip 2008 - Ähnliche Themen

  1. Suche Referenzbilder vom Tank der schweizer Tiger Hornet 2008/09

    Suche Referenzbilder vom Tank der schweizer Tiger Hornet 2008/09: Also ich hoffe jetzt einfach mal, dass meine Anfrage hier nicht total daneben gepostet ist (oder doch besser in Gesucht/Gefunden?): Kann mir...
  2. Murphy's Law in Action - A330 Qantas aus 2008

    Murphy's Law in Action - A330 Qantas aus 2008: Für die interessierten dieser Link: http://avherald.com/h?article=40de5374/0010&opt=0 "Was schief gehen kann, geht auch (irgendwann) mal...
  3. Verordnung (EG) Nr. 216/2008: Neue Lizenzen

    Verordnung (EG) Nr. 216/2008: Neue Lizenzen: Topaktuell: Neue Lizenzen in Euopa. Betrifft eigentlich alle ab UL.
  4. 23 FS "Fighting Hawks" Flagship 2008

    23 FS "Fighting Hawks" Flagship 2008: Hallo Leute, zur Abwechslung gibts von stinger mal die Fighting Hawks. Das Modell ist von Hasegawa, genauso, wie das Personal, die Decals...
  5. Suche Fotos von F-16 USAF ILA 2008

    Suche Fotos von F-16 USAF ILA 2008: Ich suche Fotos von einer US Airforce F-16, die auf der ILA 2008 ausgestellt war. Sie stand neben einer KC-135 und die Kennung war AV 88-4??....