Japanische Luftfahrtindustrie

Diskutiere Japanische Luftfahrtindustrie im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Ich suche alles zum thema zukünftige projekte der japanische luftfahrtindustrie. Danke im voraus! marcus

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Gustav Anderman, 17.12.2005
    Gustav Anderman

    Gustav Anderman Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Paderborn
    Ich suche alles zum thema zukünftige projekte der japanische luftfahrtindustrie.

    Danke im voraus!

    marcus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mike november, 18.12.2005
    mike november

    mike november Testpilot

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    286
    Beruf:
    Menschenfischer
    Ort:
    Terra Dithmarsica
    Moin Marcus,

    im Moment sind ein neuer Transporter und eine neue MPA für die Selbstverteidigungskräfte in der Planung.
     
  4. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
  5. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    Gefunden !!! :HOT
     

    Anhänge:

  6. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    Modelle !
     

    Anhänge:

  7. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    ... und noch mal jeden für sich als CG !
     

    Anhänge:

  8. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    .....
     

    Anhänge:

  9. #8 bregenzer, 18.12.2005
    bregenzer

    bregenzer Space Cadet

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Bregenz / Vorarlberg / Österreich
    Aus was für einem Material sind denn diese beiden Maschinen in dieser Halle? Sehen aus wie Holzmodelle. Vor allem beim Tragflächenübergang. Oder ist das ein Verbundwerkstoff?
     
  10. #9 Flying_Wings, 19.12.2005
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    9.723
    Ort:
    BY
    Das ist sehr wahrscheinlich. Scheint in Japan nach wie vor gängige Praxis zu sein Mock-ups aus Holz zu bauen. Vom OH-1 z.B. exisitiert auch eines aus Holz: http://www.flugzeugforum.de/forum/showpost.php?p=470882&postcount=108

    Die P-X ist eine interessante Mischung aus S-3, P-3 und 737 mit 4 Triebwerken :D

    F_W
     
  11. #10 Schorsch, 19.12.2005
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.638
    Zustimmungen:
    2.285
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Zwei wichtige Punkte sollten genannt werden, wenn es um "Zukunft" und japanische Luftfahrtindustrie geht.

    1.
    Die Regierung denkt darueber nach, dass totale Exportverbot fuer potentiell militaerische Gueter aufzuheben. Dies koennte der Industrie die Moeglichkeit geben, begrenzt zu exportieren und vor allem staerker als bisher intl. Kooperationen einzugehen.

    2.
    Die Regierung will das bisherige System der Jahresvertraege abaendern und zu einem mehr etablierten System von Komplettvertraegen kommen. Dies ermoeglicht der Industrie bessere Planung.

    Insgesamt ist die japanische Industrie technologisch zum Teil sehr gut, jedoch sind zum Teil haarstraeubende Defizite im industriellen Bereich erkennbar (also alles, was nicht direkt Engineering ist). Diese sind jetzt, wo das Geld nicht mehr reichlich fliesst, deutlich sichtbar und werden angegangen.
     
  12. #11 Gustav Anderman, 19.12.2005
    Gustav Anderman

    Gustav Anderman Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Paderborn
    Ich danke euch allen :)
     
  13. #12 Gustav Anderman, 20.12.2005
    Gustav Anderman

    Gustav Anderman Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Paderborn
    Hat jemand von euch artist impressions oder andere zeichnungen für das japanische f2-projekt bevor die amerikaner den japanern die f16 als basis aufgedrängt haben ?
     
  14. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    Juppp .... 1)
     

    Anhänge:

  15. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    2)
     

    Anhänge:

  16. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    ... aber auch nicht uninteressant, eine Studie für einen potentiellen F-15J Nachfolger ! :red:
     

    Anhänge:

  17. #16 Gustav Anderman, 21.12.2005
    Gustav Anderman

    Gustav Anderman Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Paderborn
    Merci :TOP:
     
  18. #17 Deino, 27.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2005
    Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz

    Anhänge:

  19. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    ... und ganz neu 'ne Unterseitenansicht der oben gezeigten Nr. 2 !


    :TOP:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schorsch, 28.12.2005
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.638
    Zustimmungen:
    2.285
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Kann jemand eventuell noch mal erläutern, weswegen hier jemanden etwas aufgedrängt wurde?
     
  22. #20 swissdakota, 28.12.2005
    swissdakota

    swissdakota Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    CH-Märstetten
    Ich nehme mal schwer an, dass es dabei um Kohle und Zustimmung zum Technologietransfer ging.... So nach dem Motto: Ihr kriegt Unterstützung und Waffen- und Radartechnologie, wenn ihr die F-16 als Basis nehmt (und dafür noch schön Lizenzgebühren entrichtet)

    Gruss, Reto
     
Moderatoren: gothic75
Thema: Japanische Luftfahrtindustrie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ShinShin

Die Seite wird geladen...

Japanische Luftfahrtindustrie - Ähnliche Themen

  1. Japanische F-4 Phantom fängt Feuer beim Start

    Japanische F-4 Phantom fängt Feuer beim Start: Eine japanische F-4 Phantom wurde durch ein Feuer beim Start schwer beschädigt. Die Crew konnte sich zum Glück retten. Phantom-Kampfjet fängt...
  2. Japanische Marinefarben

    Japanische Marinefarben: Hallo liebe Kollegen, ich sitze grad an einer Mitsubishi F2B von Hasegawa und stelle mir die Farbfrage. Habt ihr vielleicht einen Tipp, was...
  3. Japanisches Röntgensatellit Hitomi möglicherweise verloren

    Japanisches Röntgensatellit Hitomi möglicherweise verloren: Völlig unvermittelt hat die JAXA am 26. März den Kontakt zu ihrem, erst am 17. Februar gestartetem Röntgensatellit Hitomi verloren. An diesem...
  4. Japanisches "Flugzeugträger"-U-Boot I-400 entdeckt!

    Japanisches "Flugzeugträger"-U-Boot I-400 entdeckt!: Das Wrack eines der von Japan im 2. Weltkrieg entwickelten "Flugzeugträger"-U-Boote - die "I-400" ist jetzt in 700 m Wassertiefe vor Hawaii...
  5. Einsatz der japanischen Zero bei der Luftwaffe

    Einsatz der japanischen Zero bei der Luftwaffe: Hallo, was wäre geschehen wenn Hier wird des Öfteren über die verschiedenen Aspekte der Bewaffnung der ehemaligen deutschen Luftwaffe...