JG-9 Peenemünde

Diskutiere JG-9 Peenemünde im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Die Bewaffnung ist auch teils fragwürdig, teils falsch beschriftet :unsure: Aber immer noch besser als auf dem Schrottplatz :thumbup:
umbrellatown

umbrellatown

Fluglehrer
Dabei seit
27.09.2012
Beiträge
129
Zustimmungen
93
Ort
Einflugschneise des EDDC
Die Bewaffnung ist auch teils fragwürdig, teils falsch beschriftet :unsure: Aber immer noch besser als auf dem Schrottplatz :thumbup:
 
#
Schau mal hier: JG-9 Peenemünde. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Tom

Tom

Testpilot
Dabei seit
25.11.2001
Beiträge
845
Zustimmungen
172
Ort
Senden/Westf.
Oh Gott, ich habe Schmerzen...
Oder sahen die in Rottenburg bei Görlitz stationierten Maschinen vielleicht so aus ?:-107:
 
Tom

Tom

Testpilot
Dabei seit
25.11.2001
Beiträge
845
Zustimmungen
172
Ort
Senden/Westf.
MiG-23, stationiert in Rothenburg. Alles klar. Warum hab ich da nicht dran gedacht?
 
atlantic

atlantic

Astronaut
Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
3.160
Zustimmungen
1.436
Ort
Bayern Nähe ETSI
in Rothenburg waren aber nie welche stationiert, höchstens nach 1990 abgestellt
 
Tom

Tom

Testpilot
Dabei seit
25.11.2001
Beiträge
845
Zustimmungen
172
Ort
Senden/Westf.
Muss man jede Ironie kennzeichnen?
"Rottenburg bei Görlitz" war übrigens aus dem verlinkten Artikel....
 
Skadoosh

Skadoosh

Fluglehrer
Dabei seit
05.09.2020
Beiträge
152
Zustimmungen
592
"Rottenburg bei Görlitz" war übrigens aus dem verlinkten Artikel....
Das fasziniert / erschreckt mich schon länger: so bald man von einem in der Presse behandelten Thema (egal aus welchem Bereich) nur ein wenig mehr Ahnung als der Durchschnittsbürger hat, stellt man fest, daß das absoluter bullshit publiziert wird ...
 
flightman

flightman

Space Cadet
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
2.009
Zustimmungen
1.152
Ort
Guben
Das fasziniert / erschreckt mich schon länger: so bald man von einem in der Presse behandelten Thema (egal aus welchem Bereich) nur ein wenig mehr Ahnung als der Durchschnittsbürger hat, stellt man fest, daß das absoluter bullshit publiziert wird ...
Die Maschine ging am 18.10.1994 an die Firma Aerotec nach Rothenburg .... daher hatte der Vorbesitzer wohl die vermutung das sie dort auch stationiert war. Da kann man nur sagen "Gott sei Dank hat es mit seinem Museum nicht geklappt". Und die Presse macht doch keine Recherche mehr. Der eigentümer hat das so gesagt, dann stimmt das doch wohl auch
 
B.L.Stryker

B.L.Stryker

Astronaut
Dabei seit
04.07.2007
Beiträge
2.737
Zustimmungen
2.022
Ort
Freiberg
Schade, dass diese Maschine mit solchen Airbrushs verhunzt wurde.
 
Thema:

JG-9 Peenemünde

JG-9 Peenemünde - Ähnliche Themen

  • Peenemünde ist immer eine Reise wert

    Peenemünde ist immer eine Reise wert: Gesagt getan, endlich dürfen wir wieder ins schönste Bundesland Deutschlands reisen, die Mountainbikes aufs Dach und an nach Karlshagen/Usedom...
  • Operation Crossbow - Bomben auf Peenemünde

    Operation Crossbow - Bomben auf Peenemünde: Manfred Kanetzki, Operation Crossbow - Bomben auf Peenemünde Christoph Links Verlag GmbH 2014, ISBN 978-3-86153-805-9 Für den...
  • Nutzung des Flugplatzes Peenemünde und Verlegung des JG-9

    Nutzung des Flugplatzes Peenemünde und Verlegung des JG-9: Liebe LSK-Forumtaeilnehmer, Das JG-9 wurde im Dezember 1953 als 3. Abteilung am Standort Drewitz aufgestellt. Die Einheit wurde im August 1954...
  • "Peenemünde-West" von Dietrich Gildenhaar, Rhino-Verlag, 2. Auflage 2013

    "Peenemünde-West" von Dietrich Gildenhaar, Rhino-Verlag, 2. Auflage 2013: Ich habe im Buchladen meines Vertrauens dieses Buch (Geheime Kommandosache: Peenemünde-West: Eine dokumentierte Führung über das Gelände der...
  • MiG´s über Peenemünde

    MiG´s über Peenemünde: Hallo, wer kennt dieses Buch bzw. hat Interesse daran. Der Autor hat die 2. Auflage fertig möchte aber wissen, ob es sich lohnt das Buch...
  • Ähnliche Themen

    • Peenemünde ist immer eine Reise wert

      Peenemünde ist immer eine Reise wert: Gesagt getan, endlich dürfen wir wieder ins schönste Bundesland Deutschlands reisen, die Mountainbikes aufs Dach und an nach Karlshagen/Usedom...
    • Operation Crossbow - Bomben auf Peenemünde

      Operation Crossbow - Bomben auf Peenemünde: Manfred Kanetzki, Operation Crossbow - Bomben auf Peenemünde Christoph Links Verlag GmbH 2014, ISBN 978-3-86153-805-9 Für den...
    • Nutzung des Flugplatzes Peenemünde und Verlegung des JG-9

      Nutzung des Flugplatzes Peenemünde und Verlegung des JG-9: Liebe LSK-Forumtaeilnehmer, Das JG-9 wurde im Dezember 1953 als 3. Abteilung am Standort Drewitz aufgestellt. Die Einheit wurde im August 1954...
    • "Peenemünde-West" von Dietrich Gildenhaar, Rhino-Verlag, 2. Auflage 2013

      "Peenemünde-West" von Dietrich Gildenhaar, Rhino-Verlag, 2. Auflage 2013: Ich habe im Buchladen meines Vertrauens dieses Buch (Geheime Kommandosache: Peenemünde-West: Eine dokumentierte Führung über das Gelände der...
    • MiG´s über Peenemünde

      MiG´s über Peenemünde: Hallo, wer kennt dieses Buch bzw. hat Interesse daran. Der Autor hat die 2. Auflage fertig möchte aber wissen, ob es sich lohnt das Buch...

    Sucheingaben

    jg 9 peenemünde

    ,

    jg-9

    ,

    www kaserne karlshagen de

    ,
    jg 9 karlshagen
    , flugplatz peenemünde, insel vilm, mig-23 nva, letzter flugtag jg9, sascha syrbe, schiffswrack peenemünde, nva peenemünde, content, schiffswracks vor peenemünde, JG 9, JG.9 Kaserne, https://www.flugzeugforum.de/threads/jg-9-peenemuende.42003/page-73, kontroll- und Reparaturstaffel der Nva in Garz auf usedom, vilm, mig 23 peenemünde, jg9, funkfeuer peenemünde, joachim saathoff peenemünde, flugplatz peenemünde feuerwehr, flugplatz peenemünde rundflüge, kraftstoffleitung nach peenemünde
    Oben