Jokkmokk, Schweden

Diskutiere Jokkmokk, Schweden im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Ich bin auf der Suche nach Informationen über den Kriegsflugplatz Jokkmokk des F21 Geschwader (Viggen und neu auch Gripen, normalerweise in Lulea...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 swissairforce, 12.05.2005
    swissairforce

    swissairforce Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    508
    Ort:
    Nähe ZRH-Kloten
    Ich bin auf der Suche nach Informationen über den Kriegsflugplatz Jokkmokk des F21 Geschwader (Viggen und neu auch Gripen, normalerweise in Lulea stationiert) der Schwedischen Luftwaffe. Insbesondere Fotos aus der Luft würden mich interessieren. Ist verdammt weit im Norden, deshalb waren da wohl noch nicht viele von Euch. Aber vieleicht hat mal jemand Bilder im Internet gefunden. Auf Airliners.net hab ich leider nichts gefunden und auf der Homepage der Schwedischen Luftwaffe findet man auch nicht viel Bildmaterial.

    Kennt jemand eine Website, auf der man brauchbare Satellitenbilder findet? Anscheinend gibts da nicht viel mehr als eine Piste, ein bisschen Rollweg und verdammt viel Wald. Mich interessiert dies so, weil ich an einem Diorama (Modellbau, für diejenigen die sich nicht auskennen) herumstudiere. Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Hier eins der wenigen Bilder (Copyright Schwedische Luftwaffe), die ich bisher gefunden habe:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Friedarrr, 12.05.2005
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ich kenne um Jokkmokk, Vidsel und Älvsbyn eine ganze Reihe von Ausweichfflugplätzen die vorwiegend für das F 21 vorgesehen sind. Viel sieht man da nicht, man fährt einfach auf einer Straße die dann breiter und gerader wird (so ca. 2000m), an den jeweiligen "Köpfen" sind oft etwas großzügigere Flächen (der Sinn ist wohl klar) und manchmal, wie z.B. bei Vidsel gehen Rollwege in den Wald (hier sogar mehrere 100 Meter (Km) zum eigentlichen Erprobungsflugplatz).
    Manche der Ausweichpisten sind in keinem guten Zustand mehr.

    Wegen dem Diorama, meinst du da einen Ausschnitt für ein Modell oder Speziell solch eine Pist im Gesamten?
     
  4. #3 Friedarrr, 12.05.2005
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ach, so große Freiräume links und rechts der Bahn, wie auf dem von Dir beigefürten Foto kenn ich dort nicht!
     
  5. #4 swissairforce, 12.05.2005
    swissairforce

    swissairforce Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    508
    Ort:
    Nähe ZRH-Kloten
    Dann ist das mit Jokkmokk so, dass der "Platz" eigentlich nur ein normalerweise frei befahrbarer Strassenabschnitt ist und kein Flugplatz im herkömmlichen Sinn (sprich mit Umzäunung und Nutzung nur als Flugplatz)? Soviel wie ich gesehen habe gibt es auf alle Fälle feste Einrichtungen in Form von offenen Unterständen (siehe Bild, Copyright auch Schwedische Luftwaffe).

    MfG
     

    Anhänge:

  6. #5 swissairforce, 12.05.2005
    swissairforce

    swissairforce Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    508
    Ort:
    Nähe ZRH-Kloten
    Meinst du, dass das Bild gar nicht Jokkmokk zeigt? Habs von der Homepage der Schwedischen Luftwaffe. Kann natürlich sein, dass zwar von Jokkmokk geschrieben wurde in dem Beitrag, aber das Bild nicht dazu gehört hat.

    Konntest Du Bilder machen, als du in Jokkmokk warst? Wäre toll, wenn du mir ein paar mailen könntest (Adresse gibts per PN)!
     
  7. #6 Friedarrr, 12.05.2005
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Das zweite Foto könnte sehr gut auch in Vidsel gemacht worden sein!!

    Bei Jokkmokk kenn ich so einen Umzäunten platz nicht, aber das soll nichts heißen!

    Bei den Ausweichpisten kenne ich solche Unterstände aber nicht!
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. René

    René Astronaut

    Dabei seit:
    20.07.2001
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    BaWü
    Das gilt für viele sogenannte Kriegsflugplätze in Schweden.
     
  10. TT198

    TT198 Guest

    Zwischenfrage: Ist es in Schweden legal militärische Flugzeuge zu fotografieren?
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Jokkmokk, Schweden

Die Seite wird geladen...

Jokkmokk, Schweden - Ähnliche Themen

  1. Vier neue Oldtimers in Schweden

    Vier neue Oldtimers in Schweden: Heute haben vier "Oldtimers" seine Zivile registrierung bekommen. Die sind von den Behörden genehmigen. Der Operator ist Swedish Airfoece...
  2. Tekniska Museet, Stockholm (Schweden)

    Tekniska Museet, Stockholm (Schweden): Um in dieser jahreszeitlichen "Saure-Gurken-Zeit" für etwas Abwechslung zu sorgen, habe ich einmal in meinem Archiv gekramt und möchte ein...
  3. 90 Jahre Swedish Airforce/ Malmen, Schweden

    90 Jahre Swedish Airforce/ Malmen, Schweden: Letztes Wochenende war auch eine Airshow im Norden Europas. 90 Jahre schwedische Luftwaffe in Malmen bei Linköping, Schweden. Die kalten Krieger...
  4. Mehr fliegende Oldtimers in Schweden

    Mehr fliegende Oldtimers in Schweden: Swafhf - Swedish Airforce Historic Flight hat zusammen mit Saab AB, die Schwedische Streitkräften - Försvarsmakten, Försvarets Materielverk - FMV...
  5. CRJ 200 Postflugzeug in Nordschweden vermisst

    CRJ 200 Postflugzeug in Nordschweden vermisst: Kurz nach Mitternacht hat ein CRJ 200 Postflugzeug Notsignale gesendet. Er war zwischen Gardemoen und Tromsö in Norwegen unterwegs. Laut...