Ju 52 D-AQUI/D-CDLH der Lufthansa wird fliegendes Denkmal

Diskutiere Ju 52 D-AQUI/D-CDLH der Lufthansa wird fliegendes Denkmal im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Die FW 200 soll ja in nicht mehr allzu ferner Zeit auch dorthin. Wäre also denkbar. Andererseits hat das Technikmuseum schon eine Ju52, aber...
Christoph West

Christoph West

Astronaut
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
3.168
Ort
Hamm
Die FW 200 soll ja in nicht mehr allzu ferner Zeit auch dorthin. Wäre also denkbar. Andererseits hat das Technikmuseum schon eine Ju52, aber Kostneutral würden die sicher nicht nein sagen.
 
Lara Croft

Lara Croft

Fluglehrer
Dabei seit
04.06.2006
Beiträge
157
Wirklich schön wäre es wenn sie nach Berlin Tempelhof kommt, und dort irgendwo geschützt, besuchbar stehen könnte, aber ich glaube das nicht.
Schön wäre es, wenn sie am Tag der Luftbrücke dort stehen würde. Es wäre natürlich schöner, sie würde nochmal drüber fliegen.
 
Kenneth

Kenneth

Space Cadet
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
1.945
Ort
Süddeutschland
In Schleißheim ist keine Ju-52. Meine Wissens wurde sie in einem Depot zwischengelagert.

Gruß
KH
Welche soll das denn sein? Das Deutsche Museum hat doch nur die AAC.1 Toucan, die immer auf dem Museumsinsel ausgestellt wurde, in Oberschleissheim war noch nie eine.

Und zu den Vorschlägen, sie in Tempelhof auszustellen: Man möge bitte nicht vergessen, es handelt sich hier um einen von den Rot-Grünen (= Flugzeuge sind böse) geschlossenen, historischen Flughafen. Warum soll sie dort ausgestellt werden, zumal sie nichts mit der Luftbrücke (= ist für die Rot-Grünen auch böse) zu tun hat?
 

Aeroplan

Testpilot
Dabei seit
23.10.2012
Beiträge
512
Ort
Bayern
Der Vorschlag Tempelhof wurde ja gemacht, weil da womöglich Platz vorhanden ist.
Und mangelnder Platz landesweit scheint mir das große Problem für die Unterbringung der D-AQUI zu sein!
 
Spooky 37+01

Spooky 37+01

Testpilot
Dabei seit
07.07.2013
Beiträge
573
Ort
ETNW-EDDH
Wie gesagt LH könnte sich locker ein eigenes Museum leisten, genug Ausstellungsstücke und Geschichte gibt es zu zeigen.
 

Aeroplan

Testpilot
Dabei seit
23.10.2012
Beiträge
512
Ort
Bayern
Wie gesagt LH könnte sich locker ein eigenes Museum leisten, genug Ausstellungsstücke und Geschichte gibt es zu zeigen.
Im Prinzip ja, aber leider ist der Bereich Oldtimerflugzeuge und das Drumherum genau der Bereich, wo sich die LH einen Sparzwang auferlegt hat.
 
Spooky 37+01

Spooky 37+01

Testpilot
Dabei seit
07.07.2013
Beiträge
573
Ort
ETNW-EDDH
Die „paar“ Millionen mehr um die Maschinen vernünftig unterzustellen und zu präsentieren tun nun auch nicht mehr weh, nicht nachdem was da an Geld verbrannt wurde.
 
Spooky 37+01

Spooky 37+01

Testpilot
Dabei seit
07.07.2013
Beiträge
573
Ort
ETNW-EDDH
Ich sehe schon, ihr möchtet die Ju und die 1649 lieber eingelagert sehen wo sie keiner mehr zu Gesicht bekommt. Seid vorsichtig mit Wünschen sonst gehen sie in Erfüllung...
 
lutz_manne

lutz_manne

Space Cadet
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
1.978
Ort
Bamberg
Wir haben das gar nicht zu entscheiden. Ich würde sie in der Luft sehen wollen. Da wo sie hingehört.
 
Spooky 37+01

Spooky 37+01

Testpilot
Dabei seit
07.07.2013
Beiträge
573
Ort
ETNW-EDDH
Schon klar aber je weniger Resonanz es gibt desto weniger Interesse hat die LH die beiden Flieger ordentlich auszustellen für die Zukunft.
 

Jubernd

Testpilot
Dabei seit
23.02.2009
Beiträge
528
Ort
Dessau
Die Ju muss brummen und rollen. Und sei es auch nur in Form einer Touristenattraktion einer Bodenrunde die Rollbahn hin und zurück. Für 10 Euro könnte man sich vor Passagieren kaum retten. Flugvorschriften brauchten nicht beachtet zu werden.
In der Zeitung war von erheblichen technischen Vor-Schäden an der abgestürzten Ju die Rede. Weiß jemand näheres?
 

Jubernd

Testpilot
Dabei seit
23.02.2009
Beiträge
528
Ort
Dessau
Haben sie nicht, ich verstehe diesen Beitrag nicht, was hat die Boeing 737 und ihre gegenwaertigen Probleme mit dem Grounding der Ju zu tun ?
Wir haben hier das beste Beispiel, wie alte, personengesteuerte Technik einen weit höheren Sicherheitsgrad verkörpern kann, als unausgereifte computergesteuerte. Der Absturz in den Alpen war nach Jahrzehnten unfallfreien Fliegens eine absolute Ausnahme. Die Boeing- Probleme waren dem gegenüber eine früher oder später zu erwartende Fehlleistung unfähiger Konstrukteure.
 
pok

pok

Space Cadet
Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
1.874
Ort
Clarkston, MI, USA
...Der Absturz in den Alpen war nach Jahrzehnten unfallfreien Fliegens eine absolute Ausnahme. Die Boeing- Probleme waren dem gegenüber eine früher oder später zu erwartende Fehlleistung unfähiger Konstrukteure.
Das ist falsch, die Unfallstatistik der Ju-52 ist erheblich schlechter als die der Boeing 737. Die "unfaehigen Konstrukteure" haben in den letzten 30 Jahren tausende Menschenleben gerettet.
 
JohnSilver

JohnSilver

Alien
Dabei seit
19.01.2003
Beiträge
5.712
Ort
Im Lotter Kreuz links oben
Wir haben hier das beste Beispiel, wie alte, personengesteuerte Technik einen weit höheren Sicherheitsgrad verkörpern kann, als unausgereifte computergesteuerte. Der Absturz in den Alpen war nach Jahrzehnten unfallfreien Fliegens eine absolute Ausnahme. Die Boeing- Probleme waren dem gegenüber eine früher oder später zu erwartende Fehlleistung unfähiger Konstrukteure.
Zur Unfallstatistik der 737:

An analysis by Boeing on commercial jet airplane accidents in the period 1959–2013 showed that the original series had a hull loss rate of 1.75 per million departures versus 0.54 for the classic series and 0.27 for the Next Generation series.
Da dürfte die Ju 52 nicht annähernd drankommen.

Quelle: Boeing 737 - Wikipedia
 
JohnSilver

JohnSilver

Alien
Dabei seit
19.01.2003
Beiträge
5.712
Ort
Im Lotter Kreuz links oben
Ich hab ja nur versucht, die Behauptung von Jubernd etwas gerade zu rücken...
 
lutz_manne

lutz_manne

Space Cadet
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
1.978
Ort
Bamberg
Wenn die Ju 52 die Flugsicherungssysteme der B737 + Bodenkontrolle damals gehabt hätte, wäre die Statistik wohl nicht so übel.
 
Thema:

Ju 52 D-AQUI/D-CDLH der Lufthansa wird fliegendes Denkmal

Ju 52 D-AQUI/D-CDLH der Lufthansa wird fliegendes Denkmal - Ähnliche Themen

  • Flugbetrieb mit Ju 52 D-AQUI/D-CDLH der Lufthansa soll eingestellt werden

    Flugbetrieb mit Ju 52 D-AQUI/D-CDLH der Lufthansa soll eingestellt werden: Medienberichten zufolge hat die Lufthansa beschlossen, den Flugbetrieb der Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin Stiftung (DLBS) nicht mehr weiter...
  • Äquivalente zum Flugzeugforum in anderen Ländern

    Äquivalente zum Flugzeugforum in anderen Ländern: Hallo, kennt ihr andere, ausländische Alternativen zum Flugzeugforum, außer evtl. scramble.nl? Früher gab es ja so etwas wie Fencecheck.com für...
  • Facebook-Drohne Aquila

    Facebook-Drohne Aquila: Was man einem Automaten nicht richtig instruiert oder Prioritäten falsch setzt, führt u.U. zur Bruchlandung...
  • Zwangspause der D-AQUI

    Zwangspause der D-AQUI: Wegen eines Mittelholmbruchs ist der Flugbetrieb mit der D-AQUI auf unbestimmte Zeit eingestellt. Bin mal gespannt, wann das gute Stück wieder...
  • Ju 52/3m D-AQUI / D-CDLH

    Ju 52/3m D-AQUI / D-CDLH: Hallo Ich stehe etwas auf dem Schlauch was dieses Projektchen betrifft. Ich möchte aus diesem Kit Italeri 1/72 Lufthansa Ju-52, previewed by...
  • Ähnliche Themen

    • Flugbetrieb mit Ju 52 D-AQUI/D-CDLH der Lufthansa soll eingestellt werden

      Flugbetrieb mit Ju 52 D-AQUI/D-CDLH der Lufthansa soll eingestellt werden: Medienberichten zufolge hat die Lufthansa beschlossen, den Flugbetrieb der Ju 52 der Deutschen Lufthansa Berlin Stiftung (DLBS) nicht mehr weiter...
    • Äquivalente zum Flugzeugforum in anderen Ländern

      Äquivalente zum Flugzeugforum in anderen Ländern: Hallo, kennt ihr andere, ausländische Alternativen zum Flugzeugforum, außer evtl. scramble.nl? Früher gab es ja so etwas wie Fencecheck.com für...
    • Facebook-Drohne Aquila

      Facebook-Drohne Aquila: Was man einem Automaten nicht richtig instruiert oder Prioritäten falsch setzt, führt u.U. zur Bruchlandung...
    • Zwangspause der D-AQUI

      Zwangspause der D-AQUI: Wegen eines Mittelholmbruchs ist der Flugbetrieb mit der D-AQUI auf unbestimmte Zeit eingestellt. Bin mal gespannt, wann das gute Stück wieder...
    • Ju 52/3m D-AQUI / D-CDLH

      Ju 52/3m D-AQUI / D-CDLH: Hallo Ich stehe etwas auf dem Schlauch was dieses Projektchen betrifft. Ich möchte aus diesem Kit Italeri 1/72 Lufthansa Ju-52, previewed by...

    Sucheingaben

    D-CDLH

    Oben