Junkers J.2 - Merlin Models

Diskutiere Junkers J.2 - Merlin Models im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Aus irgendeinem Grund habe ich mir den Spritzguss-Bausatz der Junkers J.2 gekauft (Bausatzvorstellung gibt es hier). Der Spritzguss erwies sich...
syrphus

syrphus

Space Cadet
Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
1.874
Zustimmungen
4.636
Ort
Aschersleben


Aus irgendeinem Grund habe ich mir den Spritzguss-Bausatz der Junkers J.2 gekauft (Bausatzvorstellung gibt es hier). Der Spritzguss erwies sich teilweise schlimmer als so mancher Resinklumpen. Scalemates gibt die 1990iger Jahre als Entstehungszeit an, aber auch da gab es schon weitaus Besseres.
Was solls - gekauft ist gekauft und sollte auch gebaut werden. Also gar nicht ins Lager gelegt, sondern gleich losgebaut.
Hier nun das Ergebnis:





 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
syrphus

syrphus

Space Cadet
Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
1.874
Zustimmungen
4.636
Ort
Aschersleben
Als erstes habe ich die gesamten Teile abgeschliffen und anschließend neu graviert. Da offensichtlich bei dem Bausatz nur die Räder aber kein Fahrwerk dabei ist, wurde dieses angefertigt. Der Cockpitausschnitt war sehr unregelmäßig und ohne die (Leder-)Wulst. Auch hier wurde mit Modelliermasse nachgebssert. Zum Glück habe ich eine Ätzmetallplatine mit verschiedenen Dingen für Flugzeuge aus dem WW1. Da gab es dann die Steuerung für die Querruder und die Metallplatte für den Propeller. Das MG wurde durch eins von Gas Patch ersetzt. Der Bügel hinterm Cockpit und der Auspuff wurden ebenso selbst erstellt wie der Hecksporn.
Da die Decals schon ziemlich gelblich waren, habe ich die gesamten Hoheitszeichen und Beschriftungen gespritzt.
Da das Cockpit etwas leer ist, habe ich einen Piloten von Preiser darin Platz nehmen lassen.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Swordfish

Swordfish

Astronaut
Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
4.536
Zustimmungen
13.525
Ort
Wasseramt
Gebt dem Syrphus ein Häufchen Plastik, und er macht ein schönes Modell daraus....unglaublich! :applause1:
 
syrphus

syrphus

Space Cadet
Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
1.874
Zustimmungen
4.636
Ort
Aschersleben
Ach ja, der Einstiegbügel stammt auch von der Ätzmetallpaltine. Die Tritte am Rumpf sind mit Farbe und Tape angedeutet. Der Kühler unterm Rumpf wurde geöffnet.
Und so steht nun der Prototyp der Junkers J.2 als erstes Flugzeug aus der Zeit des WW1 in meiner Vitrine.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Rapier

Rapier

Space Cadet
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
1.895
Zustimmungen
974
Ort
Ilmenau
Allen (neidlosen!) Respekt für Mühe und Ergebnis! Bei mir verschwanden die Merlin-Junkers nach Sichtung im Stapel, insofern bin ich gespannt auf Cl. I und J.1, da wirst Du den gleichen Aufwand (Cl.I sogar noch etwas mehr wegen des Wellbleches) einplanen müssen. Aber mit Deinem Beuteschema/Anspruch wirst Du da nicht drumherumkommen. Schöne "Grundplatte" übrigens, netter Präsentationsgedanke! :thumbup:
 
Gilmore

Gilmore

Testpilot
Dabei seit
22.10.2010
Beiträge
966
Zustimmungen
1.570
Ort
Hamburg
Was? Schon fertig? Kaum zu glauben. Und schön ist sie geworden. Der Pilot, der sich gerade die Fliegerhaube auf- oder absetzen will, ist super!
 
Thema:

Junkers J.2 - Merlin Models

Junkers J.2 - Merlin Models - Ähnliche Themen

  • WB2022BB - Junkers W33, Bird Models 1:72

    WB2022BB - Junkers W33, Bird Models 1:72: Die Junkers W33 wurde unter anderem von der Dobrolet eingesetzt, somit also unterm Roten Stern als Zivilflugzeug. Wenn ich mich nicht verzählt...
  • Junkers F13 Werknummer 700

    Junkers F13 Werknummer 700: Der Erstflug der Werknummer 700 fand im Jahr 1923 mit einem BMW IIIa-Motor statt. Im März 1924 erhielt die Maschine die Kennung D335 und den...
  • 1/72 Junkers Cl.1 (J.10) - Pegasus

    1/72 Junkers Cl.1 (J.10) - Pegasus: Nachdem ich nun die Junkers J.2 von Merlin Models gebaut habe, entdeckte ich die Junkers Cl.1 (J.10) von Pegasus. Wenn ich es richtig verstenden...
  • Junkers J.I - Eduard 1:72

    Junkers J.I - Eduard 1:72: Hier ist sie nun, die Junkers J.I von Eduard in 1:72! Es hat lange gedauert bis zu diesem Moment, es war eine "Berg- und Talfahrt" oder besser...
  • 1/72 Junkers J.2 – Merlin Models

    1/72 Junkers J.2 – Merlin Models: Ich habe meine Sammlung von Junkers-Flugzeugen um einen Bausatz erweitert. Dabei handelt es sich um die Junkers J.2 von Merlin Models in 1:72. Da...
  • Ähnliche Themen

    • WB2022BB - Junkers W33, Bird Models 1:72

      WB2022BB - Junkers W33, Bird Models 1:72: Die Junkers W33 wurde unter anderem von der Dobrolet eingesetzt, somit also unterm Roten Stern als Zivilflugzeug. Wenn ich mich nicht verzählt...
    • Junkers F13 Werknummer 700

      Junkers F13 Werknummer 700: Der Erstflug der Werknummer 700 fand im Jahr 1923 mit einem BMW IIIa-Motor statt. Im März 1924 erhielt die Maschine die Kennung D335 und den...
    • 1/72 Junkers Cl.1 (J.10) - Pegasus

      1/72 Junkers Cl.1 (J.10) - Pegasus: Nachdem ich nun die Junkers J.2 von Merlin Models gebaut habe, entdeckte ich die Junkers Cl.1 (J.10) von Pegasus. Wenn ich es richtig verstenden...
    • Junkers J.I - Eduard 1:72

      Junkers J.I - Eduard 1:72: Hier ist sie nun, die Junkers J.I von Eduard in 1:72! Es hat lange gedauert bis zu diesem Moment, es war eine "Berg- und Talfahrt" oder besser...
    • 1/72 Junkers J.2 – Merlin Models

      1/72 Junkers J.2 – Merlin Models: Ich habe meine Sammlung von Junkers-Flugzeugen um einen Bausatz erweitert. Dabei handelt es sich um die Junkers J.2 von Merlin Models in 1:72. Da...
    Oben