Junkers Museum Dessau

Diskutiere Junkers Museum Dessau im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Ja, die Berichterstattung aus Dessau ist immer sehr schleppend. Dabei wohnen genug Leute in der Nähe, die einem mal hier im Flugzeug Forum auf den...
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.633
Zustimmungen
34.574
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Ja, die Berichterstattung aus Dessau ist immer sehr schleppend. Dabei wohnen genug Leute in der Nähe, die einem mal hier im Flugzeug Forum auf den Laufenden halten könnten.

Das letzte Luftbild von meinem Überflug ist schon wieder Schnee von Gestern. :biggrin:
Im Außengelände wurde wieder alles neu arrangiert.

 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: Junkers Museum Dessau. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.633
Zustimmungen
34.574
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Aber bevor es hier weitergeht, etwas anderes.
Hier völlig ignoriert wurde die Aufstellung und die Einweihung des Junkers Denkmal und Firmenzeichen vor drei Wochen, der "Fliegende Mensch" von Friedrich Peter Drömmer in Dessau.

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

Jubernd

Testpilot
Dabei seit
23.02.2009
Beiträge
537
Zustimmungen
157
Ort
Dessau
Aber bevor es hier weitergeht, etwas anderes.
Hier völlig ignoriert wurde die Aufstellung und die Einweihung des Junkers Denkmal und Firmenzeichen vor drei Wochen, der "Fliegende Mensch" von Friedrich Peter Drömmer in Dessau.

Die Kugel ist ein moderner Zusatz, und ich finde, sie zieht den aufstrebenden Menschen nach unten, wie die Eisenkugel am Bein eines Gefangenen. Der Eindruck entstünde nicht, wenn man sie anders eingefärbt hätte.
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.633
Zustimmungen
34.574
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Die Kugel ist ein moderner Zusatz, und ich finde, sie zieht den aufstrebenden Menschen nach unten, wie die Eisenkugel am Bein eines Gefangenen. Der Eindruck entstünde nicht, wenn man sie anders eingefärbt hätte.
Okay, kann man so sehen.
Jeder sieht die Dinge anders oder, einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul. :whistling:
Oder besser gesagt, ein geschenktes Denkmal nimmt man als Stadt dankend in Empfang, stellt es auf und feiert es gebührlich mit Prominenz.

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.633
Zustimmungen
34.574
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Das Querruder.
Ich war etwas verwundert über den zerknitterten Eindruck der Blechbehäutung.
So wie ich das gesehen habe, ist das ein 0,5mm oder noch dünneres Stahlblech, welches im Punktschweißverfahren aufgebracht wurde.
Ich kann nun nicht sagen, ob das damals auch so gemacht wurde und ob das auch so ausgesehen hat.

 
Anhang anzeigen
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.633
Zustimmungen
34.574
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Die Dessauer AN2 "Anhalt" wird nie wieder fliegen, sondern ein Exponat des Museums. Nach den schweren Sturmschäden ist eine Reparatur sehr teuer (70 000 Euro). Außerdem wird das Vereinsmitgliedsalter immer höher. Der Nachwuchs fehlt. Und was das Schlimmste neben der ausufernden Bürokratie ist: Ein neues EU-Gesetz wird die Höchstzahl von Passagieren für Oldtimer wie die AN2 von 9 auf 4 reduzieren. Damit ist ein Betrieb unrentabel.
Wieder eine weniger. :mellow:

 
Anhang anzeigen
Thema:

Junkers Museum Dessau

Junkers Museum Dessau - Ähnliche Themen

  • Junkers G24/he "Luftwaffe" - Master-X

    Junkers G24/he "Luftwaffe" - Master-X: Hier ein Umbausatz für die Junkers G24 von Plastikart, Master Model, Revell, Reifra in eine der wenigen militärischen Versionen der G24. Der...
  • 1/72 Junkers F13 Eurasia – Master-X

    1/72 Junkers F13 Eurasia – Master-X: Gerade ausgepackt. Da ja Revell in diesem Jahr den Bausatz der Junkers F13 wieder auflegt, sind ja vielleicht auch wieder Umbausätze gefragt...
  • W2020BB Junkers G24 3.Bauserie, reifra (Plastikart), 1:72

    W2020BB Junkers G24 3.Bauserie, reifra (Plastikart), 1:72: Da ich momentan bei den Wellblechflugzeugen von Junkers angekommen bin, bietet sich die G24 mit Schwimmern für den Wettbewerb geradezu an...
  • W2020BB - Junkers W-34 Floatplane - 1/72 - MPM

    W2020BB - Junkers W-34 Floatplane - 1/72 - MPM: So, nun fange ich mal an auszupacken ... Mal gucken, was so alles drin ist ---
  • D-OTEQ Junkers W 34

    D-OTEQ Junkers W 34: Hallo Hat jemand Informationen über die Ju W 34 mit der Zulassung D-OTEQ die im Juni 1938 abstürzte, dabei gab es einen Toten sowie einen...
  • Ähnliche Themen

    • Junkers G24/he "Luftwaffe" - Master-X

      Junkers G24/he "Luftwaffe" - Master-X: Hier ein Umbausatz für die Junkers G24 von Plastikart, Master Model, Revell, Reifra in eine der wenigen militärischen Versionen der G24. Der...
    • 1/72 Junkers F13 Eurasia – Master-X

      1/72 Junkers F13 Eurasia – Master-X: Gerade ausgepackt. Da ja Revell in diesem Jahr den Bausatz der Junkers F13 wieder auflegt, sind ja vielleicht auch wieder Umbausätze gefragt...
    • W2020BB Junkers G24 3.Bauserie, reifra (Plastikart), 1:72

      W2020BB Junkers G24 3.Bauserie, reifra (Plastikart), 1:72: Da ich momentan bei den Wellblechflugzeugen von Junkers angekommen bin, bietet sich die G24 mit Schwimmern für den Wettbewerb geradezu an...
    • W2020BB - Junkers W-34 Floatplane - 1/72 - MPM

      W2020BB - Junkers W-34 Floatplane - 1/72 - MPM: So, nun fange ich mal an auszupacken ... Mal gucken, was so alles drin ist ---
    • D-OTEQ Junkers W 34

      D-OTEQ Junkers W 34: Hallo Hat jemand Informationen über die Ju W 34 mit der Zulassung D-OTEQ die im Juni 1938 abstürzte, dabei gab es einen Toten sowie einen...

    Sucheingaben

    dessau

    ,

    Dessau 2015

    ,

    OFFENER KANAL DESSAU

    ,
    junkersmuseum dessau
    , f13 dessau, ka-26 dessau, d-fbju
    Oben