Kaliningrad Oblast

Diskutiere Kaliningrad Oblast im Russische / Sowjetische LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Müsste es eigentlich sein, ansonsten wäre doch das optische Zielen gar nicht möglich, oder? Da muss ja immer eine genaue Info über die Position...

Moderatoren: TF-104G
  1. #41 ManfredB, 22.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2019
    ManfredB

    ManfredB Astronaut

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    2.613
    Führt ein wenig weg vom eigentlich Thema, aber eventuell sind diese zwei links zum WaSys PANTSIR hilfreich
    ==> Präsentation
    ==> Arms Defence Technologirs Revier (5 (61) 2011)
    In der Präsentation Seite 45: Zumindest die Optronik ist kreiselstabilisiert. Die Maschinenwaffen sind ja mit dem Feuerleitsystem gekoppelt, ergo werden wohl beim Schiessen eventuelle "Abweichungen" vom Ziel 'kompensiert', um es mal laienhaft auszudrücken.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kaliningrad Oblast. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Jeroen, 22.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2019
    Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    7.082
    Zustimmungen:
    21.155
    Ort:
    Niederlande
    Nun auch gegen Bodenzielen ist das System ausreichend effektif, aber statisch, also auch verwundbar.
    Dafur gibt es dann 2K22 Tunguska.
     
    Monitor gefällt das.
  4. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    7.082
    Zustimmungen:
    21.155
    Ort:
    Niederlande
    Auf offener Strasse hatten PKW Fahrer beobachtet das S-300 aus Gwardeisk nach Baltiisk verlegen.
     
    Monitor gefällt das.
  5. borsto

    borsto Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Niederstedem
    Da wackelt Garnichts. Bei diesen mittelkalibrigen Maschinenkanonen ist das der normale Rückstoß-Impuls, der über den Waffenträger auf das Fahrzeug zurückgegeben wird. Bei der 20 mm Bordmaschinenkanone des Schützenpanzer MARDER hat man davon kaum etwas gemerkt. Bei der Bordkanone 105 mm des Kampfpanzer LEOPARD hat sich das Fahrzeug bei der Schussabgabe schon in den Federn etwas nach hinten bewegt.

    borsto
     
    Jeroen und Monitor gefällt das.
  6. #45 Mirka73, 25.03.2019
    Mirka73

    Mirka73 Space Cadet

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    951
    Beruf:
    Medizinischer Dokumentar
    Ort:
    Saal (Mecklenburg Vorpommern)
    Dann fehlt halt die Masse... erledigt der Fall
     
  7. #46 Jeroen, 26.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2019
    Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    7.082
    Zustimmungen:
    21.155
    Ort:
    Niederlande
    Wurde auch aus andere Quellen bestaetigt, hatte moglich mit den B-52 Fluge im Raum Ostsee zu tun.
     
  8. #47 ManfredB, 26.04.2019
    ManfredB

    ManfredB Astronaut

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    2.613
  9. #48 eggersdorf, 28.06.2019
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    1.461
    Ort:
    Bleitsch
    Tomcat-Cockpit, Jeroen und Monitor gefällt das.
  10. #49 eggersdorf, 17.07.2019
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    1.461
    Ort:
    Bleitsch
    Der Pressedienst des MO RF teilt mit das die Grundinstandsetzung des Flugplatzes Tschkalowsk nun abgeschlossen ist. 2012 bis 2019 = 7 Jahre, davon mind. 5 Jahre vollständig außer Betrieb.
    В Калининградской области построили новый военный аэродром
     
    Jeroen gefällt das.
  11. #50 Sentinel R.1, 18.07.2019
    Sentinel R.1

    Sentinel R.1 Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2017
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    bɛɐ̯ˈliːn
    Verlegt man die Maschinen dann jetzt zurück Richtung Tschkalowsk oder bleiben die in Tschernjachowsk aufgrund der politischen Lage?
     
  12. #51 eggersdorf, 18.07.2019
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    1.461
    Ort:
    Bleitsch
    Die Rückverlegung erfolgte im Sommer/Spätsommer 2018. Vier Flanker sind in Tschernjachowsk zurückgeblieben, März 2019. Das kann damit zu tun haben das die KRS zum besagten Zeitpunkt noch nicht wieder zurückgekehrt ist.
    (Beitrag von Dezember 2018)
     
    Sentinel R.1 gefällt das.
  13. Anzeige

  14. #52 eggersdorf, 20.07.2019
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    1.461
    Ort:
    Bleitsch
    Flugdienst in Donskoje mit Kamow (mal wieder mit Gardewappen) und auch Mi-24. Letztere Stationierung gleicht einer Odyssee im Kaliningrad Oblast aber unter 288th independent Helicopter Regiment noch nicht berücksichtigt.
     
  15. #53 eggersdorf, 07.08.2019
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    1.461
    Ort:
    Bleitsch
    Ka-27, Mi-8 und Mi-24 werden jetzt dort in einem einzigen - vermutlich neu formierten - Hubschrauberregiment zusammengefasst berichtet Щит и винт: Калининград защитит новый вертолетный полк
    Sofern vollzogen fließt in die Historie des neuen Regiments das 745. Hubschrauberregiment aus Donskoje und das 288. Hubschrauberregiment aus Niwenskoje ein. Im Artikel wird mitgeteilt das früher vom 745. Hubschrauberregiment bzw. von einem entsprechenden Ausbildungszentrum Personal an Mi-14 aus Polen, Jugoslawien, Bulgarien und der DDR ausgebildet wurde.
     
Moderatoren: TF-104G
Thema: Kaliningrad Oblast
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. russische luftwaffe mhz

Die Seite wird geladen...

Kaliningrad Oblast - Ähnliche Themen

  1. 2017.01.03. A321 in Kaliningrad über die Landebahn gerutscht...

    2017.01.03. A321 in Kaliningrad über die Landebahn gerutscht...: Guten Abend, Habe gerade gesehen, dass in Kaliningrad eine A321 der Aeroflot über die Bahn gerutscht ist. Passagiere sind evakuiert worden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden