Kamov Ka-26 Hoodlum in 1:35, der auch fliegen kann

Diskutiere Kamov Ka-26 Hoodlum in 1:35, der auch fliegen kann im Hubschrauber Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Koaxe sind rar im realen Leben. Kamov ist der Produzent mit den meisten Serienmodellen. Eine dieser Entwicklungen war der Ka-26 Hoodlum (Strolch)...

Moderatoren: AE
  1. #1 lupusprimus, 02.10.2015
    lupusprimus

    lupusprimus Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    317
    Ort:
    Chemnitz
    Koaxe sind rar im realen Leben. Kamov ist der Produzent mit den meisten Serienmodellen. Eine dieser Entwicklungen war der Ka-26 Hoodlum (Strolch) für den Einsatz in der Landwirtschaft (mit Sprüheinrichtung aus einem Trichter) und zum Passagiertransport (mit einer anhängbaren Kabine). Angetrieben von 2 normalen Sternmotoren (in den Gondeln). Der Ka-26 war der erste Hubschrauber weltweit (noch vor der Bo 105) mit Rotorblättern aus Fiberglas. Einzelne Exemplare fliegen noch heute.
     

    Anhänge:

    • 03.jpg
      Dateigröße:
      281,4 KB
      Aufrufe:
      0
    • 14.jpg
      Dateigröße:
      297,1 KB
      Aufrufe:
      0
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lupusprimus, 02.10.2015
    lupusprimus

    lupusprimus Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    317
    Ort:
    Chemnitz
    Mein Modell im Maßstab 1:35 fliegt mit einem Blade CX2. Es war das erste Modell, daß wir komplett allein entwickelt haben. 3D Zeichnung, 3D gedruckte Rumpfschalen, auf deren Basis dann die Formen gebaut wurden. Auch alle anderen Anbauteile wurden von uns selbst entwickelt. Die Mechanik einzubauen ist nicht ganz einfach, da es sehr eng zugeht.
     

    Anhänge:

    • 11.jpg
      Dateigröße:
      268,7 KB
      Aufrufe:
      0
    • 05.jpg
      Dateigröße:
      282,8 KB
      Aufrufe:
      0
  4. #3 lupusprimus, 02.10.2015
    lupusprimus

    lupusprimus Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    317
    Ort:
    Chemnitz
    Das Modell ist in seinen Details natürlich kaum so ansehenswert wie das Exemplar von eff.o.modell in 1:72. Ist ja auch mehr zum Fliegen als zum Ansehen gedacht. Es gibt auch noch eine Version in 1:24 für die großen Koaxe.
     

    Anhänge:

    Swiss, xingu und MiGhty29 gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: Kamov Ka-26 Hoodlum in 1:35, der auch fliegen kann
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kamov 26 papiermodell

Die Seite wird geladen...

Kamov Ka-26 Hoodlum in 1:35, der auch fliegen kann - Ähnliche Themen

  1. Kamov Ka-26 Hoodlum in 1:24, der auch fliegen kann

    Kamov Ka-26 Hoodlum in 1:24, der auch fliegen kann: Der Strolch (Hoodlum) ist einer der optisch auffälligeren Typen aus dem Hause des Koax-Herstellers Kamov. Gebaut zum Personentransport und mit...
  2. Kamov Ka-27PL (HobbyBoss 1/48)

    Kamov Ka-27PL (HobbyBoss 1/48): Seit langem mal wieder ein Hubschrauber. Als Interessent östlicher Gefilde ist man in 1/48 ja auch nicht verwöhnt. Der HB-Kit ist meiner Meinung...
  3. Erstflug Kamov Ka-62

    Erstflug Kamov Ka-62: Mit langer Verzögerung hat nun der Erstflug der Ka-62 stattgefunden...
  4. Kamov Ka-50 Werewolf / Black Shark in 1:24, der auch fliegen kann

    Kamov Ka-50 Werewolf / Black Shark in 1:24, der auch fliegen kann: Das größte bisher entstandene Modell ist mit 62 cm Länge dieser Kamov Ka-50 Black Shark im Maßstab 1:24. In der Größe könnte man sich mit Details...
  5. Kamov Ka-29 Helix B in 1:35, der auch fliegen kann

    Kamov Ka-29 Helix B in 1:35, der auch fliegen kann: Kamov ist der Koax-Produzent auf der Welt schlechthin. Im maritimen Bereich wird der Ka-29 Helix B eingesetzt als bewaffneter Kampfhubschrauber...