Kamow Ka-27(PL) von Zvezda 1/72

Diskutiere Kamow Ka-27(PL) von Zvezda 1/72 im Hubschrauber Forum im Bereich Bauberichte online; Die Ka-27 ist bei Kamow als Kampfwertsteigerung der Ka-25 mit neuen Gasturbinen entstanden. Bei der noch als Ka-252 bezeichnete Variante ist im...

Moderatoren: AE
  1. #1 Gripen-simpit, 11.01.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Die Ka-27 ist bei Kamow als Kampfwertsteigerung der Ka-25 mit neuen Gasturbinen entstanden. Bei der noch als Ka-252 bezeichnete Variante ist im Zuge der Verbesserungen auch die Kabine und die Elektronik auf den damals neusten Stand gebracht worden. Als die ersten Serienhubschrauber 1980 zu den sowjetischen Marinefliegern stiessen stellten sie die Speerspitze der östlichen U-Boot-Jagdhubschrauber dar. Die Konstruktion ist so ausgelegt, dass er möglichst wenig Platz in Länge und Breite im Hangar von Kreuzern beansprucht. Die ganzen Systeme sind wie bei einer Sealynx auf die U-Boot-Jagd und den Einsatz gegen Überwasserschiffe ausgelegt. Bis heute sind etliche Kampfwertsteigerungen erprobt worden, doch ein Ersatz der Elektronik aus den späteren 70er-Jahren ist überfällig. Von einem Nachfolgemodell ist bisher keine Rede. Die vorhandenen Such- und Ortungssysteme scheinen dennoch gute Dienste zu leisten. Diese werden von einem 4-Achsen-Autopiloten ergänzt. Soviel zum grösseren Vorbild.

    Mit dem Erwerb des 1/72er-Modells von Zvezdas Ka-27(PL) (Nr. 7214) dachte ich einen tauglichen Bausatz erworben zu haben. Leider ist es jedoch vom Rumpf her eine Ka-27PS, welche mehr mit der Ka-32 gemeinsam hat. Die Ka-27 selber hat einige kleine Differenzen, welche im Modell nicht wiedergegeben sind. Dazu gehören die Anzahl und die Positionen der Fenster im Rumpf und die Form der steuerbordseitigen Copilotentür. Die externe ASW-Ausrüstung ist auch nur teilweise vorhanden. So fehlen Markierbojen, welche jedoch im Ka-27PS-Bausatz von Zvezda vorhanden sind. Doch die MAD-Schleppsonde fehlt gänzlich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gripen-simpit, 11.01.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Fehler des Kamow Ka-27(PL) von Zvezda 1/72

    Hier einige der Fehler grafisch dargestellt:

    Anhänge:



    1. fehlender EKSP-39-Signalraketenwerfer
    2. fehlendes KD2-323-Doppelrack für die OMAB 25-12D-Markierbomben
    3. im Bausatz ist das Fenster der Ka-27PS vorhanden, die Ka-27(PL) hat dort kein Fenster und keine Tür
    4. fehlender Auslass im Triebwerksbereich
    5. zu gross dargestellte Fensterfläche, welche dem Prototypenstandart entspricht. Dies ist durch die korrekte Bemalung leicht zu korrigieren.
     
  4. #3 Gripen-simpit, 11.01.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Kabieneinrichtung Kamow Ka-27(PL) von Zvezda 1/72

    Die Kabineneinrichtung ist im Bausatz beschämend. Sie entspricht dem Airfix-Standart der 80er-Jahre. das beste daran ist das Instrumentenbrett. Doch auch dieses ist leicht zu gross geraten.
    Ich habe deshalb das ganze gesupert. Ich bin noch immer an den Gurten.

    Anhänge:

    Anhänge:


    Das selbe gilt für die Triebwerksauslässe. Hier helfen Mi-24-Bausätze, da diese dieselben Triebwerke verwenden.
     
  5. #4 Jadi, 11.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.01.2013
    Jadi

    Jadi Guest

    Kann gelöscht werden.
     
  6. Jadi

    Jadi Guest

    Kurze Nachfrage Gripen-simpit. Wir sind hier im Rolloutbereich, ist das jetzt ein Rollout, ein Baubericht oder eine Bausatzvorstellung? :headscratch:
     
  7. #6 Gripen-simpit, 12.01.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Nun ja es ist eher ein Baubericht...
     
  8. #7 Chickasaw, 12.01.2013
    Chickasaw

    Chickasaw Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    98
    Dann wende ich Dich doch bitte mal den den zuständigen Mod, damit der Bericht auch zu den Bauberichten verschoben werden kann.
    Wär´ schade, wenn der bisher interessante Bericht nicht wieder gefunden wird. :TOP:
     
  9. #8 Megamic, 14.01.2013
    Megamic

    Megamic Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    337
    Ort:
    Bremen
    Super Baubericht ,du machst das ja richtig akribisch !!Mein nächstes Projekt ,da kann ich gleich sehen wo die Stolpersteine sind .
     
  10. #9 Gripen-simpit, 17.01.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Cockpit des Kamow Ka-27(PL) von Zvezda 1/72

    Wenn man das Instrumenten- bzw. Schalterbrett über den beiden Piloten betrachtet fallen einige Differenzen auf. Im Bausatz ist ein kahle Platte vorhanden. Auf Bildern ist eine grosse Konsole mit unzähligen Schaltern ersichtlich. Diese reihen sich der Mittelstrebe entlang bis zum Instrumentenbrett.
     

    Anhänge:

  11. #10 Gripen-simpit, 17.01.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Hinter den beiden Piloten befindet sich eine Konsole für den Sonarbediener. Diese musste auch scratch nachgebaut werden. Ebenso der dazugehörige Stuhl und all die Kabel und Instrumente.

    Anhänge:

     
  12. #11 Gripen-simpit, 27.03.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    ASW-Konsole in Kamow Ka-27(PL) von Zvezda 1/72

    Nun ist das Cockpit ausgearbeitet und die ASW-Konsole, welche ich Scratch gebaut habe, gefällt mir besser als das von Zvezda gelieferte Panel. Denn dieses ist für die Ka-27PS und zudem ein wenig zu gross geraten. Den Satz von Neo-Omega wollte ich nicht einbauen, da ich dachte, dass kann ich doch selber. Nur die Gurten waren ein Gefummel mit dem Klebeband. Nun folgt der Zusammenbau der Rumpfhälften.

    Anhänge:

     
  13. #12 victoralert, 30.03.2013
    victoralert

    victoralert inaktiv

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    11
    Hat der Zvezda-Bausatz der Ka-27PS zum Zvezda-Bausatz der Ka-27PL überhaupt einen Unterschied (von der Verpackung abgesehen) außer das der PS-Spritzling als PL-Spritzling ausgewiesen wurde?
     
  14. #13 Gripen-simpit, 04.04.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Unterschied Bausatz zu Plan

    Mit dem Zusammenbau des Rumpfes konnte ich auch weitere Unterschiede feststellen. Offenbar basiert der Bausatz auf der Ka-27PS bzw. der Ka-32 und einige Bereiche wie der doppelt zu breite Waffenschacht und der dahinterliegende für den Schnorchel fallen extrem auf. Es sind also einige Nacharbeiten nötig.

    Anhänge:



    Für das Fahrwerk und weitere Details werde ich den Bausatz der Ka-29 von HobbyBoss beiziehen. Die Ka-29 basiert meines Wissens auf der Ka-29 und weisst viele gemeinsame Baugruppen auf abgesehen von Cockpit, Auslegern und Triebwerkauslässen.
     
  15. #14 Gripen-simpit, 04.04.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Unterschied Bausatz zu Plan

    Beim Rumpunterteil sind nun der völlig misslungene Waffenschacht und der halb so breite auf dem Plan ersichtlich. Somit muss der Rumpf abgeschliffen, nachgrafiert und mit einem neuen Waffenschacht versehen werden.

    Anhänge:

    :FFCry:
     
  16. #15 Gripen-simpit, 04.04.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Doch es gibt einen zusätzlichen Spritzling mit 20 Bauteilen für die PS-Variante. Ansonsten sind alle Teile dieselben. Somit ist eher der Ka-27(PL)-Bausatz falsch mit den Fenstern am flaschen Ort etc. Bei der PS-Variante ist jedoch der Waffenschacht immer noch zu breit.
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Gripen-simpit, 14.05.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    Der Ka-29 von HobbyBoss liefert wirklich ein detailiertes Fahrwerk und filgrane Höhenflossen.

    Anhänge:

     
  19. #17 Gripen-simpit, 14.05.2013
    Gripen-simpit

    Gripen-simpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    near LSMD
    PHP:
    Und hier noch der übersrbeitete Torpedosc

    Anhänge:

    hacht.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Kamow Ka-27(PL) von Zvezda 1/72

Die Seite wird geladen...

Kamow Ka-27(PL) von Zvezda 1/72 - Ähnliche Themen

  1. Kamow Ka-62 Erstflug - wann??

    Kamow Ka-62 Erstflug - wann??: Hallo zusammen! Gegenwärtig melden mehrere Luftfahrtzeitschriften, dass die Ka-62 ihren Erstflug im Mai d.J. absolviert hätte. Vor ungefähr...
  2. KAMOW KA-26 von "Amodell" in 1:72

    KAMOW KA-26 von "Amodell" in 1:72: Hallo...ich möchte Euch hier nun ein paar Bilder meiner KAMOW zeigen. Ein paar Impressionen vom Bau des Modells findet Ihr hier:...
  3. KAMOW KA-26 von "Amodell" in 1:72

    KAMOW KA-26 von "Amodell" in 1:72: Hallo zusammen :) Ich möchte Euch heut nun mal was von mir zeigen....gleich voreneweg erstmal ein paar "Entschuldigungen". Erstens, ich habe...
  4. Kamow über Salzgitter

    Kamow über Salzgitter: Hallo Fliegerfreunde, dass Gartenarbeit nicht nur schlechte Seiten haben muss durfte ich heute erleben. Um ca. 17:40 Uhr flog in ca. 2-3 km...
  5. Unbekannter Täuschkörperwerfer an Mil Mi-26 und Kamow Ka-31

    Unbekannter Täuschkörperwerfer an Mil Mi-26 und Kamow Ka-31: Mil Mi-26 Halo Ich bin auf dieses Foto einer Mil Mi-26 gestossen. Sie hat offenbar einen neueren Täuschkörperwerfer (chaff/Flare-dispenser) der...