Kartonmodell (MM) Mirage F.IC

Diskutiere Kartonmodell (MM) Mirage F.IC im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; moinmoin zusammen, dies wird mein erster Baubericht(schrammi sei Dank) in diesem Forum. Wie bei mir nicht anders zu erwarten handelt es sich um...

Moderatoren: AE
  1. #1 speedbrake, 08.04.2009
    speedbrake

    speedbrake Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Hamburg
    moinmoin zusammen,
    dies wird mein erster Baubericht(schrammi sei Dank) in diesem Forum. Wie bei mir nicht anders zu erwarten handelt es sich um ein Kartonmodell in 1:33. Dieses ist neben 1:50, 1:100 und 1:200 ,der übliche Massstab im Flugzeug-Kartonmodellbau.
    Bei diesem Baubogen handelt es sich um eine Mirage F.1C . Zu dem Flugzeug brauche ich in diesem Forum wohl nichts weiter zu sagen.
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      35,7 KB
      Aufrufe:
      403
    airforce_michi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 speedbrake, 08.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2009
    speedbrake

    speedbrake Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Hamburg
    ................
    Der Bausatz besteht aus sechs Din A4 Bögen so wie dieser:
     

    Anhänge:

    • 5.jpg
      Dateigröße:
      74,8 KB
      Aufrufe:
      385
  4. #3 speedbrake, 08.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2009
    speedbrake

    speedbrake Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Hamburg
    ..................
    als Erstes habe ich die Spanten auf 1mm Karton geklebt und ausgeschnitten
     

    Anhänge:

    • 6.jpg
      Dateigröße:
      110,4 KB
      Aufrufe:
      389
  5. #4 speedbrake, 08.04.2009
    speedbrake

    speedbrake Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Hamburg
    ............

    nun kommen die Rumpfabwicklungen dran. Die Teile werden auf der Drucklinie sorgfälltig ausgeschnitten und zur Verbindung der Elemente mit Klebelaschen versehen. Alles muß jetzt gut durchtrocknen.
    Als Kleber verwende ich den U.. Alleskleber mit Lösungsmittel (schwarze Flasche) oder auch Weißleim (verdünnt mit 20% Wasser) für kleine Flächen und Punktklebungen.
     

    Anhänge:

    • 7.jpg
      Dateigröße:
      57,6 KB
      Aufrufe:
      382
  6. #5 speedbrake, 08.04.2009
    speedbrake

    speedbrake Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Hamburg
    ............

    nun habe ich die Fahrwerkschächte ausgeschnitten und geklebt.

    Das war es zunächst

    Gruß aus Hamburg

    Norbert
     

    Anhänge:

    • 8.jpg
      Dateigröße:
      28,7 KB
      Aufrufe:
      380
  7. #6 phartm4940, 08.04.2009
    phartm4940

    phartm4940 Astronaut

    Dabei seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    1.589
    Beruf:
    Büro-und Informationselektroniker
    Ort:
    Germany
    Guten Abend,
    ich habe hier noch eine CH-47 in 1:33 liegen. Hatte ich mir einfacher vorgestellt. Wer sich an so was drantraut, Hut ab!!

    Viele Grüße,

    Peter
     
  8. #7 speedbrake, 08.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2009
    speedbrake

    speedbrake Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Hamburg
  9. Dani

    Dani Space Cadet

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    1.002
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dresden
    Wirklich interessant und was Neues in diesem Forum! Werde hier immer mal reinschaun!
     
  10. #9 speedbrake, 09.04.2009
    speedbrake

    speedbrake Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Hamburg
    Danke für das Interesse:TOP:

    weiter gehts es:

    Mittels eines Rundholzes werden die Abwicklung vorgeformt und zu Zylindern verklebt.
     

    Anhänge:

    • 11.jpg
      Dateigröße:
      27,7 KB
      Aufrufe:
      335
  11. #10 speedbrake, 09.04.2009
    speedbrake

    speedbrake Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Hamburg
    ..............

    Die Spanten werden eingeklebt und dann die Abwicklungen zusammengebaut.
    Ich bin mit der mittleren Abwicklung angefangen und habe mich dann zum Heck (Triebwerk) und Bug (Radarnase) vorgearbeitet. So sind zwei handbaren Bauabschnitte entstanden
    Das sieht dann so aus:

    Gruß aus Hamburg

    Norbert
     

    Anhänge:

    • 9.jpg
      Dateigröße:
      26,5 KB
      Aufrufe:
      335
  12. #11 speedbrake, 09.04.2009
    speedbrake

    speedbrake Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Hamburg
    .................
    die beiden Baugruppen
     

    Anhänge:

    • 10.jpg
      Dateigröße:
      34,7 KB
      Aufrufe:
      377
  13. fam43

    fam43 Space Cadet

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    152
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Plankstadt
    Hi speedbrake,
    erinnert mich an meine Anfänge Ende der Fünfziger mit den Wilhelmshafener Modellbaubögen. Wann geht es weiter? :)
     
  14. #13 Silverneck 48, 29.04.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Hallo fam43 und speedbrake,

    dem schließe ich mich voll an - wann kommen weitere Fotos??


    MfG Silverneck
     
  15. #14 peter2907, 30.04.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Schön auch mal solch einen Baubericht zu sehen. Es ist meiner Meinung nach eine hohe Kunst aus etwas zweidimensionalem etwas dreidimensionales zu ertsellen. Respekt dafür.:TOP::TOP::TOP:

    Gruß Peter
     
  16. #15 phartm4940, 30.04.2009
    phartm4940

    phartm4940 Astronaut

    Dabei seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    1.589
    Beruf:
    Büro-und Informationselektroniker
    Ort:
    Germany
    Moin, moin,
    schön zu sehen, das es hier weitergeht. So sieht der Chinook also fertig aus. Wie gesagt, da kann man nur den Hut ziehen. Mir fehlt einfach die Ruhe für so etwas.

    Werde auch weiterhin hier mal reinschauen. Viele Dank für's teilhaben lassen.

    Viele Grüße nach Hamburg,

    Peter
     
  17. #16 speedbrake, 10.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2009
    speedbrake

    speedbrake Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Hamburg
    moinmoin zusammen,
    ich muß mich entschuldigen,dass es hier nicht flott mit dem Bau der Mirage weiter geht. Ich hatte eine LWS-OP und danach hatte ich keinen Nerv, weiter zu bauen. Sitzen war schwierig. Aber seit sicher es geht demnächst weiter.
    Ich hoffe, ich treffe auf Verständnis.

    Gruß aus Hamburg

    Norbert
     
  18. #17 speedbrake, 06.11.2009
    speedbrake

    speedbrake Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Hamburg
    moinmoin zusammen,
    aus bautechnischen Gründen:red: ist der Flieger in der Ablage P gelandet.
    Da es sich hier um einen etwas älteren Baubogen von Maly handelte, gab es zumindest für mich, erhebliche Passprobleme.
    In der Zwischenzeit sind einige andere Modelle entstanden.
    Bei Gelegenheit werde ich sie, wenn ich darf, im "Roll out" vorstellen.

    Gruß aus Hamburg

    Norbert
     
  19. #18 hpstark, 06.11.2009
    hpstark

    hpstark Astronaut

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    4.045
    Zustimmungen:
    736
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    HH
    Da man Dir keine PN zukommen lassen kann, versuch ichs mal so.

    Ich habe ein Kartonmodel.
    Wenn Du mehr wissen möchtest, schick mir ne PN mit einer Möglichkeit Dich zu erreichen.
    Es geht nicht um Geld :engel::engel:. Nur werde ich diese Teil 100% nicht bauen.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Augsburg Eagle, 07.11.2009
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.735
    Zustimmungen:
    37.963
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Schade, ich hätte den Rest gerne gesehen. Na vielleicht kommt nochmal was von dir.

    Gruss aus M
     
  22. #20 peter2907, 07.11.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich würde mich auch über einen kompletten Baubericht freuen.

    Einen oder auch mehr Rollouts würde ich sehr begrüßen.:TD:
     
Moderatoren: AE
Thema: Kartonmodell (MM) Mirage F.IC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flugzeug kartonmodellbau

    ,
  2. kartonmodellbau

    ,
  3. kartonmodellbau flugzeuge

    ,
  4. karton modellbau
Die Seite wird geladen...

Kartonmodell (MM) Mirage F.IC - Ähnliche Themen

  1. Kartonmodell Boeing 777-300ER maßstab 1:120

    Kartonmodell Boeing 777-300ER maßstab 1:120: Hi Diese Modell habe ich gebaut habe es versucht gut zu machen. Hier ist das Video dazu. https://www.youtube.com/watch?v=v5M0-Jv-l4g
  2. Kartonmodelle von Flugzeugen

    Kartonmodelle von Flugzeugen: Hallo Freunde, Ich eröffne mal hier, in der Kategorie "speziell" ein Thema mit Bezug zu Flugzeugmodellen aus Karton. Wenn die Platzierung...
  3. Kartonmodellbau in 1:50

    Kartonmodellbau in 1:50: Moin moin, war heute in Flensburg auf einer kleinen Kartonmodellbauaustellung, leider gab es nur einen Papierflieger zu besichtigen. Da wir...
  4. Kartonmodellbau Z-37 A

    Kartonmodellbau Z-37 A: Nach einigen Vorbereitungen möchte ich heute das Forum auch mal mit einem Online - Baubericht unterhalten. Da ich ein „Wochenendbastler“ bin plant...
  5. Zwei Kartonmodelle im Masstab 1/32 -1/33

    Zwei Kartonmodelle im Masstab 1/32 -1/33: Ein Abstecher in den Kartonmodellbau! Habe schon vor einiger Zeit auch Kartonmodelle der Firma GELI gebaut. Wie üblich bei mir natürlich ein in...