Keski-Suomen Ilmailumuseo / Tikkakoski (Finnisches Luftwaffenmuseum)

Diskutiere Keski-Suomen Ilmailumuseo / Tikkakoski (Finnisches Luftwaffenmuseum) im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; In Tikkakoski liegt der Flugplatz der mittelfinnischen Stadt Jyväskylä welcher zugleich auch von der Finnischen Luftwaffe genutzt wird. Dort...
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.015
Zustimmungen
2.891
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
In Tikkakoski liegt der Flugplatz der mittelfinnischen Stadt Jyväskylä welcher zugleich auch von der Finnischen Luftwaffe genutzt wird.
Dort befindet sich das Finnische Luftwaffenmuseum in einer ehemaligen Wartungshalle.
Die Öffnungszeiten sind von 1.Juni-15.August täglich von 10:00 -20:00Uhr und vom 16.August-31.Mai von 11:00-17:00 Uhr
Der Eintritt kostet für Erwachsene 6 Euro.

Der Eingang wird von dieser MiG 17 in Fantasievoller aber nicht authentischer Lackierung gesäumt.
Als ich diesen Flieger sah, ahnte ich böses und ich bereute die knap 100km Anfahrt bei einer max. zugelassenen Geschwindigkeit von 80Km/h.
In Finnland geht es empfindlich an den Gelbeutel bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung und man fährt langsam in Finnland, sehr langsam.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.015
Zustimmungen
2.891
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Also ging es schnell in das Museum um die Ahnung zu vergewissern oder aber eine Überraschung zu erspähen.
Und genau zweites hat mich dann beglückt!

Im Vergleich zu dem Museum in Helsinki, ist es hier viel liebevoller übersichtlicher und logischer eingerichtet!
Wie immer gibt es beim Kartenkauf keine Sprachprobleme, denn in Finnland sprechen nahezu alle Englisch und immer wieder trifft man auf Leute die einwenig deutsch sprechen.

Gleich am Eingang steht die Bugsektion einer Mig 21 in der man sich auch reinsetzten und die Schalter befummeln darf.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.015
Zustimmungen
2.891
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
An dem kleinen Radar sieht man, dass man sich gedanken gemacht hat sinnvolle Aufteilung mit Information zu verknüpfen. In Helsinki ist alles durcheinander, kreutz und quer und Modelle zwischen dem Originalen...hier wirkt trotz dem engen Raum alles sinnvoll ...
 
Anhang anzeigen
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.015
Zustimmungen
2.891
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Eine MiG 21 F-13 und ein paar TWK dazu.
Außen stehen noch weiter 3 Mig 21 in verschiedenen Ausführungen und oben kann man schon eine weiter Attraktion erkennen von dem Flieger stehen auch nicht an allen Ecken welche rum!

Die Bilder sind nicht alle so gelungen, leider hatte ich kein Stativ und lichtstarkes Objektiv dabei und mit dem 17-85 fehlt mir ohne Stativ die Erfahrung in dunkler Umgebung...
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.015
Zustimmungen
2.891
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Und bei dem Bild kommt wiedermal die gute aufstellung der flieger zu gute. Man kann nämlich, dank einer Brücke, über die gesamte Ausstellung gelangen und so die Oberseiten, wenigstens der Flieger anschauen, die in der Nähe stehen.
 
Anhang anzeigen
mosquito

mosquito

Astronaut
Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
2.723
Zustimmungen
4.300
Ort
Thalheim a. d. Thur/CH
Hallo

Vielen Dank für den Bericht.
Trotz meinem Intresse an der finnischen Luftwaffe hab ichs noch nie bis in dieses Museum geschafft.
Wie sieht es mit der Buffalo aus? Ist die auch schon ausgestellt?

Es ist die letzte vollständige Blenheim die in England gefertigt wurde.
Nach meinen Informationen wurde die BL-200 nicht in England gebaut.
Sie stammt aus einer Serie von 10 Blenheim IV ( BL-196 bis BL-205)die zwischen Februar und April 44 von VL gebaut wurden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.015
Zustimmungen
2.891
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
Hallo

Vielen Dank für den Bericht.
Trotz meinem Intresse an der finnischen Luftwaffe hab ichs noch nie bis in dieses Museum geschafft.
Wie sieht es mit der Buffalo aus? Ist die auch schon ausgestellt?


Nach meinen Informationen worde die BL-200 nicht in England gebaut.
Sie stammt aus einer Serie von 10 Blenheim IV ( BL-196 bis BL-205)die zwischen Februar und April 44 von VL gebaut wurden.

Salve mosquito, du meinst die Buffalo aus Pensacola, oder?

Nein, die ist noch in der Resteration. Hat aber gegenüber wie ich sie in Pensacola gesehen haben schon einiges an Arbeit erfahren dürfen.

Wegen der Blenheim kann ich nur sagen, das er gemeint hat das es die einzige noch orignale Blenheim wäre, da dachte ich die haben die in England gebaut.

Aber VL scheint mir nun auch logischer...

Man kann auch von Helsinki nach Tikkakoski fliegen, aber selbst mit dem Auto ist es nicht die Welt und es ist jedenfalls viel übersichtlicher als in Helsinki.
Wolte schon schreiben das man auch F 18 sehen kann, aber wie die aussehen weißt du ja selber und wen interessieren die schon? ;)
 

Scale72

Guest
......
Wolte schon schreiben das man auch F 18 sehen kann, aber wie die aussehen weißt du ja selber und wen interessieren die schon? ;)
*Finger heb* :TD:

Hi Fridarrr, bitte "langweile" uns doch mit einem Bild einer F-18C ;) :p

Sehr schöne Bilder, danke dafür! :TOP: :TOP: :TOP:

Ja mit den Bildern ist das so eine Sache, also ich geh ohne Stativ nicht mehr auf Museumstour.....:p
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
10.015
Zustimmungen
2.891
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
*Finger heb* :TD:

Hi Fridarrr, bitte "langweile" uns doch mit einem Bild einer F-18C ;) :p

Sehr schöne Bilder, danke dafür! :TOP: :TOP: :TOP:

Ja mit den Bildern ist das so eine Sache, also ich geh ohne Stativ nicht mehr auf Museumstour.....:p

Erstmal kommen noch die Exponate vom Museum.

Und mit dem Stativ ist das so eine Sache, denn nicht immer ist ein Museumsbesuch von langem Geplant bzw. der Hauptgrund der Reise. Du verstehst was ich meine.
 
mosquito

mosquito

Astronaut
Dabei seit
31.05.2004
Beiträge
2.723
Zustimmungen
4.300
Ort
Thalheim a. d. Thur/CH
Salve mosquito, du meinst die Buffalo aus Pensacola, oder?

Nein, die ist noch in der Resteration. Hat aber gegenüber wie ich sie in Pensacola gesehen haben schon einiges an Arbeit erfahren dürfen.

Wegen der Blenheim kann ich nur sagen, das er gemeint hat das es die einzige noch orignale Blenheim wäre, da dachte ich die haben die in England gebaut.

Aber VL scheint mir nun auch logischer...

Man kann auch von Helsinki nach Tikkakoski fliegen, aber selbst mit dem Auto ist es nicht die Welt und es ist jedenfalls viel übersichtlicher als in Helsinki.
Wolte schon schreiben das man auch F 18 sehen kann, aber wie die aussehen weißt du ja selber und wen interessieren die schon? ;)
Hallo nochmal

Danke für die Auskunft zur Buffalo, genau die meinte ich.
Ich besuch das Museum sicher mal, das in helsinki hab ich schon 2 mal gesehen.
Ich hab schon länger mal mit einem Modellbaufreund gesprochen der da die Panzermuseen besuchen möchte.
DA würde sich eine Rundreise, auch zu den Fliegermuseen in Halliportti und Lahti-Vesivehmaa anbieten. :D

Und bezüglich der F-18 hast Du mich auch richtig eingeschätzt......... ;)
Für die würde ich nicht so weit reisen, für ne Buffalo, Blenheim oder Pyörremyrsky jederzeit :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Keski-Suomen Ilmailumuseo / Tikkakoski (Finnisches Luftwaffenmuseum)

Keski-Suomen Ilmailumuseo / Tikkakoski (Finnisches Luftwaffenmuseum) - Ähnliche Themen

  • Tornado IDS Suomen Ilmavoimat

    Tornado IDS Suomen Ilmavoimat: Wir befinden uns in den achziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Die Welt besteht aus zwei großen politischen Lagern und den entsprechenden...
  • Suomen Ilmailumuseo, Luftfahrtsmuseum Helsinki

    Suomen Ilmailumuseo, Luftfahrtsmuseum Helsinki: Hallo Anfangs September 2003 war ich kurz in Finland. Da das finnische Luftfahrtsmuseum (nicht zu verwechseln mit dem Luftwaffenmuseum!) direkt...
  • Ähnliche Themen

    • Tornado IDS Suomen Ilmavoimat

      Tornado IDS Suomen Ilmavoimat: Wir befinden uns in den achziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Die Welt besteht aus zwei großen politischen Lagern und den entsprechenden...
    • Suomen Ilmailumuseo, Luftfahrtsmuseum Helsinki

      Suomen Ilmailumuseo, Luftfahrtsmuseum Helsinki: Hallo Anfangs September 2003 war ich kurz in Finland. Da das finnische Luftfahrtsmuseum (nicht zu verwechseln mit dem Luftwaffenmuseum!) direkt...

    Sucheingaben

    luffwaffenmuseum finnland

    ,

    himmelsfloh hm 14

    ,

    luftwaffen museum helsinki

    Oben