Khao Kho War Memorial - Thailand

Diskutiere Khao Kho War Memorial - Thailand im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; [ATTACH] Im Jahr 1996 war ich im Khao Kho War Memorial. Das Museum findet man im Distrikt Phetchabun, nähe der Stadt Lom Sak. Khao Kho...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 TF-104G, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Im Jahr 1996 war ich im Khao Kho War Memorial.
    Das Museum findet man im Distrikt Phetchabun, nähe der Stadt Lom Sak. Khao Kho "อำเภอเขาค้อ" (Khao = Berg/ Kho = Ceylon Oak (Ceylon Eiche (Kusana bzw Genus Schleichera)) : Schleichera - Wikipedia, the free encyclopedia.
    In dieser Bergregion zwischen Khao Puu und Khao Yarr liegt auf ca. 1170 Meter Höhe das Kriegerdenkmal Khao Kho. In der Zeit von 1968 bis 1981 lieferte sich die Royal Thai Army & Royal Thai Air Force gefechte mit Kommunisten aus Thailand. Zu dieser Zeit war die Region um Khao Kho ein militärisches Sperrgebiet und erst als sich die letzten Kommunisten ergaben wurde das Gebiet freigegeben und zu Ehren der Veteranen ein Ehrenmal errichtet.
    Ausgestellt sind neben LKW,Panzer, Kanonen auch Waffen und ein paar Flugzeuge.
    Hier mal ein kurzer Blick auf Handfeuerwaffen und Granaten.
    (c) TF-104G
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TF-104G, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Ausgestellt ist eine Bell OH-13S Sioux der Army, laut Radio call sign ist es die "5877" also 67-15877. Die 67-15877 fliegt aber immer noch beim Tango Sq der RTAF.
    Entschuldigt den Tourist, der wollte unbedingt mit auf das Bild.
    (c) TF-104G
     
    Jacobsthaler gefällt das.
  4. #3 TF-104G, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    dann findet man hier noch eine Bell UH-1H Iroquois. Unter der Lackierung auf der Nase konnte man die Kennung "6377" lesen, was eigentlich nur die 68-16377 zulässt. Die einzigste Info die ich über die 68-16377 gefunden habe ist, das sie bei der SVNAF geflogen ist. Und da in Thailand diverse ex SVNAF UH-1 zu finden sind, könnte es der mögliche Kandidat sein, wenn....
    wenn da nicht das Typenschild wäre mit der c/n 10160 was dann die 68-15230 wäre, die auch bei der Royal Thai Army im Einsatz war.
    (c) TF-104G
     
    Jacobsthaler und SPOTTERTOMCOOL gefällt das.
  5. #4 TF-104G, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    und eine Cessna O-1E Bird Dog ist hier zu finden mit der Kennung "3121", es ist aber die 56-2633 c/n 23755.
    (c) TF-104G
     
  6. #5 TF-104G, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    hier noch mal von Vorne um die "Bewaffnung" besser zu sehen.
    Das vierte Flugzeug sind die Reste einer RTAF F-5A Freedom Fighter mit der Kennung Kh.18-03/10 "69161" (66-9161) die am 06.10.1970 verloren ging. Ob diese F-5 im besagten Konflikt verloren ging oder woanders und die Reste nur als Showeffekt hier rumliegen konnte ich nicht herausbekommen.
    Habe auch kein Bild der besagten F-5 da es wirklich nur ein Haufen Kleinteile Schrott ist.
    (c) TF-104G
     
  7. #6 TF-104G, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Im Anschluss ein paar Bilder von I.Hutchison von den selben Fluggeräten wie schon gezeigt. Er war 2010/11 dort und hat sie mir zur Verfügung gestellt. Es wurden hier und da ein paar "Verschönerungsarbeiten" vorgenommen.
    Im Hintergrund sieht man die Überbleibsel der besagten F-5A.
    Zuerst wieder die OH-13S
    (c) I.Hutchison
     
    Jacobsthaler und SPOTTERTOMCOOL gefällt das.
  8. #7 TF-104G, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    so sieht die UH-1H jetzt aus, ob es der Phantasie entsprungen ist oder das original Tarnschema kann ich nicht sagen.
    Ein ausgestellter Panzer hat das selbe Tarnmuster : This was a tank
    (c) I.Hutchison
     
    Jacobsthaler und SPOTTERTOMCOOL gefällt das.
  9. #8 TF-104G, 13.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    und noch einmal die O-1E Bird Dog, jetzt mit weniger Lackierung.
    (c) I.Hutchison
     
    SPOTTERTOMCOOL gefällt das.
  10. #9 TF-104G, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    1996 war ich zum letzten mal hier, also wurde es Zeit mal wieder vorbeizuschauen. Einiges hat sich geändert, leider nicht an den gezeigten Flugzeugen. Damals war ich fast ganz allein in dem Museum, doch im Dez.15 war es fast schon wie auf einem Rummelplatz.
    Mittlerweile wird auch Eintritt für das Museum erhoben. Aber die 10 Baht ( ca. 25 €Cent) sollten keinen in den Ruin treiben.
    Das Museum nennt sich mittlerweile Weapon Museum
    (c) TF-104G
     
  11. #10 TF-104G, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Habe trotzdem wieder Versucht die Flugzeuge zu identifizieren, leider nix draus geworden.
    Hier die RTA OH-13 evtl die 5877 die aber eigentlich beim Tango Sq sein soll.
    (c) TF-104G
     
    Jacobsthaler gefällt das.
  12. #11 TF-104G, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Blick ins Cockpit der Sioux mit dem Radio Call Schild.
    (c) TF-104G
     
  13. #12 TF-104G, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    1996 waren es noch mehr Trümmerteile der F-5A Kh.18-03/10 "69161" ex 66-9161 c/n N-6265, jetzt nur noch ein Häufchen. Nach meinen Infos ging die Freedom Fighter am 06.10.1970 verloren.
    (c) TF-104G
     
  14. #13 TF-104G, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Laut diesem Schild ist aber Sqn Ldr Pongnarong am 11.06.76 abgestürzt. Entweder das Datum der 69161 ist falsch oder es sind irgendwelche Trümmer und Hr. Pongnarong ist mit einer anderen F-5 verunglückt.
    (c) TF-104G
     
  15. #14 TF-104G, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Ebenfalls liegen hier die Trümmerstücke einer UH-1H der Royal Thai Army die 1972 verloren ging.
    (c) TF-104G
     
    Jacobsthaler gefällt das.
  16. #15 TF-104G, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Die ausgestellte UH-1H scheint für Test-Tarnschemen herhalten zu müssen. Sieht immer gruseliger aus.
    Im Farbkleid 1996 konnte man unter der Lackierung auf der Nase 6377 lesen, was eine ex SVNAF UH-1H wäre, die ja zu mehreren nach dem Krieg in Vietnam nach Thailand eingefallen sind.
    (c) TF-104G
     
    Jacobsthaler gefällt das.
  17. #16 TF-104G, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Diese Platte sagt was von 10160, sollte das die c/n sein wäre es die RTA UH-1H 68-15230
    (c) S.Darke
     
  18. #17 TF-104G, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Im Cockpit ist an Infos nicht mehr viel zu holen.
    (c) TF-104G
     
    Jacobsthaler gefällt das.
  19. #18 TF-104G, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Sah auch mal hübscher aus, O-1E 2633.
    (c) TF-104G
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TF-104G, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Unter dem Lack kann man "3121" lesen, was aber nicht die richtige Kennung ist.
    (c) TF-104G
     
  22. #20 TF-104G, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2017
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln

    Anhänge:



    Dafür spricht diese Platte.
    (c) S.Darke
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Khao Kho War Memorial - Thailand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. thailand

Die Seite wird geladen...

Khao Kho War Memorial - Thailand - Ähnliche Themen

  1. MEMORIAL AIR SHOW ROUDNICE NAD LABEM 2017 - Bilder

    MEMORIAL AIR SHOW ROUDNICE NAD LABEM 2017 - Bilder: Ja 2 Airshows im selben Land zur selben Zeit- es wurde schon diskutiert. Ich entschied mich für diese wieder gut organisierte Veranstaltung. Die...
  2. Memorial Air Show - Roudnice nad Labem 2015

    Memorial Air Show - Roudnice nad Labem 2015: Mahlzeit Gemeinde, wo fahren Warbirds mit laufendem Treibling direkt durchs verzückte Airshowpublikum? Keinen stört es, die Leutchen sind...
  3. AVZO Cheb Jiri Vojta Memorial 01.11.2014

    AVZO Cheb Jiri Vojta Memorial 01.11.2014: Moin moin Bastelgemeinde, wir waren seit etlichen Jahren wieder mal in Cheb. Die Veranstaltung hat sich fein rausgemacht und hier einige Bilder.
  4. War Memorial Museum, Auckland,NZ

    War Memorial Museum, Auckland,NZ: Hallo zusammen Ich habe mir diesen Frühling eine berufliche Auszeit gegönnt und bin für 4 Monate nach Neuseeland. Bin dann in Auckland aber...
  5. Bangkok National Memorial

    Bangkok National Memorial: [ATTACH] In Bangkok an der Thanon Phahon Yothin Road befindet sich das National Memorial mit ein paar Flugzeugen und sonstiges Kriegszeug im...