Kinofilm mit Spit Bristol und HA-1112

Diskutiere Kinofilm mit Spit Bristol und HA-1112 im Foto und Film Forum im Bereich Literatur u. Medien; Ab morgen bis 25 Juli werden uber das Isselmeer in Niederlande wahrend 13 Filmtage Filmaufnahme gedreht fur der Hollywood Film (Schlacht von)...

Moderatoren: Grimmi
  1. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.577
    Zustimmungen:
    15.233
    Ort:
    Niederlande
    Ab morgen bis 25 Juli werden uber das Isselmeer in Niederlande wahrend 13 Filmtage Filmaufnahme gedreht fur der Hollywood Film
    (Schlacht von) Dünkirchen. Da werden Schalmodelle benutzt aber angeblich auch echte fliegende Spitfire(s,) ein Bristol Bomber und HA-1112, und Nachbau Grossmodellen.
    Das Meeresgebiet ist verbotene Zone, etwa 3-5 km vom Land, nur der tagliche Fahre Enkhuizen-Urk fahrt genau durch der Filmkorridor.
    Der Film soll 2017 im Kino anlaufen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.577
    Zustimmungen:
    15.233
    Ort:
    Niederlande
    Ausser zwei Spitfires, der Bristol und HA-1112 soll auch ein Yak52 beteiligt sein.
     
  4. #3 ArthurDent, 29.07.2016
    ArthurDent

    ArthurDent Testpilot

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Essen
    Geplanter Crash eines WWII Flugzeugs für den Film

    Angeblich will der Regisseur ein 5m$ WWII Flugzug für den Film crashen:
    http://www.slashfilm.com/christopher-nolan-dunkirk-plane/

    Weiß jemand, ob da etwas dran ist und wenn ja, welche Maschine es treffen soll?

    Gruß
    Norbert
     
  5. #4 Augsburg Eagle, 29.07.2016
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    16.776
    Zustimmungen:
    47.974
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Geplanter Crash eines WWII Flugzeugs für den Film

    Wenn das stimmt, dann: :stupid:
     
  6. #5 Lancer512, 29.07.2016
    Lancer512

    Lancer512 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    1.014
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Geplanter Crash eines WWII Flugzeugs für den Film

    Das ist m.E. gleichzusetzten mit der Zerstörung von Kulturgütern.
     
  7. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    10.246
    Zustimmungen:
    7.184
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Kinofilm mit Spit Bristol und HA-1112

Die Seite wird geladen...

Kinofilm mit Spit Bristol und HA-1112 - Ähnliche Themen

  1. Kinofilm "Sully" mit Tom Hanks startet ab 1.12.16

    Kinofilm "Sully" mit Tom Hanks startet ab 1.12.16: Die berühmte Notwasserung auf dem Hudson nach Vogelschlag in beiden Triebwerken durch Sullenberger wird nun filmisch aufbereitet. Den werde ich...
  2. Fernsehfilm oder Kinofilm mit Fi 156 Storch

    Fernsehfilm oder Kinofilm mit Fi 156 Storch: Hallo miteinander, das beigefügte Foto soll einen bei Filmaufnahmen in den 1960er Jahren verwendeten Storch zeigen. Am Rumpf ist ein...
  3. "Red Tails" - neuer Kinofilm über die Tuskegee-Airmen

    "Red Tails" - neuer Kinofilm über die Tuskegee-Airmen: Nachdem im Forum schön öfters das Projekt erwähnt wurde sollte so langsam auch ein eigener Thread für den Film angelegt werden. Wer sich allein...
  4. Kinofilm über die F 14 Tomcat

    Kinofilm über die F 14 Tomcat: Schaut mal was ich gefunden habe, scheinbar ein Kinofilm der nicht nach Europa kam. Trailer und Bilder gibts hier....
  5. Spitfire heute um 12:00 gesehen

    Spitfire heute um 12:00 gesehen: Hallo zusammen, Ich habe heute um 12:00 eine Spitfire über Ibbenbüren gesehen, sie flog von Nord nach Süd in ca 1000 m Höhe. Auf den Tragflächen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden