Klemm L 25 Huma

Diskutiere Klemm L 25 Huma im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo, anbei ein paar Bilder meiner zuletzt gebauten Klemm L 25. Modell ist OOB. Die verwendeten Farben sind von Gunze. Ich habe das Modell...

Moderatoren: AE
  1. #1 Wolfgang Henrich, 26.05.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Köln
    Hallo,
    anbei ein paar Bilder meiner zuletzt gebauten Klemm L 25.
    Modell ist OOB. Die verwendeten Farben sind von Gunze.
    Ich habe das Modell als "Fingerübung" für kommende WK.1 Projekte gebaut um mich ein wenig in Holz und Leinenstruktir zu üben
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang Henrich, 26.05.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Köln
    Die Fotos haben nicht ganz die gewünschte Qualität. Ich bitte dies zu entschuldigen.
     

    Anhänge:

  4. #3 Wolfgang Henrich, 26.05.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Köln
    Zum Bausatz gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Er ist einer der bessern Huma Bausätze
     

    Anhänge:

  5. #4 Wolfgang Henrich, 26.05.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Köln
    ohne Worte
     

    Anhänge:

  6. #5 Wolfgang Henrich, 26.05.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Köln
    und zum Schluß eine Nahaufnahme
     

    Anhänge:

    Alex gefällt das.
  7. #6 thomas1968, 26.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2006
    thomas1968

    thomas1968 Testpilot

    Dabei seit:
    11.08.2001
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Augsburg
    Sehr schöne Oberfläche, vor allem die Holzflächen sehen super aus...:TOP: :TOP: :TOP:

    Wie hast Du denn die Maserung der Holzflächen so hinbekommen ?


    Ist zwar ein bißchen "off Topic" aber: Gibts die Firma HUMA eigentlich noch ? Ich meine mal gehört zu haben diese Firma gäbe es nicht mehr, deren Bausätze sind aber nach wie vor im Fachhandel erhältlich...

    MfG
    thomas
     
  8. STOP

    STOP Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Rentner = Kranker Unruhegeist
    Ort:
    56299 Ochtendung
    Klasse gemacht. Respekt.

    Ein Tip möchte ich aber wietergeben. Gerade bei solchen spitzen Modellen sollte man die Windschutzscheiben aus dünnem Plastik ( Ala Hemdkragenverkaufshilfen) selbst machen.Das sieht deutlich besser aus.

    Verräts du bitte was du als Bemalungsunterlagen herangezogen hast?
    Meines erachtens die beste Umsetzung die ich bis dato gesehen habe. :TOP:

    @thomas1968
    Die Firma ist ein kleines Mysterium.:?!
    Der Besitzer/Macher ist böse reingelegt worden...ich weis da eine gute Quelle die da einiges zu erzählen hat.
    Ob er nun noch was neues macht ist fraglich.
    Die Modelle die nun verkauft werden stammen aus dem Lager das angelegt wurde um alles von Huma aufzukaufen und ihn so vom Markt zu ....schieben.
    Sehr mysteriös und traurig das ganze.:FFCry:

    Ich persönlich hoffe das Huma weiter macht!!!!! :TOP:
     
  9. #8 bolleken96, 26.05.2006
    bolleken96

    bolleken96 Space Cadet

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    2.108
    Zustimmungen:
    3.538
    Beruf:
    Industriedesigner
    Ort:
    Wuppertal

    Könntest du vielleicht noch erklären, wie du die äusserst gelungene Holzumsetzung realisiert hast?
    :)

    Würde mich sehr freuen, wenn Huma nochmal was rausbringt. Vermisse ich irgendwie.:FFCry:
     
  10. #9 papasierra, 26.05.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    "Fingerübung" - das muss ich mir auf der Zunge zergehen lassen. So ein Luxus. :FFEEK:

    Das sieht toll aus. Gibs zu, du hast die Teile im Holzlook aus echtem Holz geschreinert. :FFTeufel: :TOP:
     
  11. #10 Wolfgang Henrich, 26.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Köln
    @Stop: Im Grunde stellt das den Standardauslieferungszustand dar. Vor einiger Zeit habe ich einmal in einem Buch über Klemmflugzeuge etwas über diese Maschine gelesen. Sie wurde später nach und nach ganz silber gemalt und nahm dann so an einem Deutschlandflug teil.
    Originalfotoquellen in ihrem Ursprungszustand habe ich nicht. Ich habe mich da nach einschlägiger Bilderlage gerichtet.

    Die Windschutzscheiben sind schon relativ dünn. Durch das Makro wirken sie doch dicker als sie sind. Sicherlich hätte man mit entsprechend dünnerer Folie noch etwas rausholen können. Allerdings sollte es einfach nur ein AMS freies Übungsobjekt sein. ;)

    Was Du da über HUMA schreibst hört sich schon mies an. Ich habe das so noch nicht gehört. Wäre wirklich bitter. Huma hat sich sehr verdient um Modelle der deutschen Luftfahrt gemacht. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn noch einmal so etwas in dieser Richtung kommen würde.
     
  12. #11 Starfighter, 26.05.2006
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    574
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    wolf, einfach wunderschön. holz- und leinenstruktur sind hervorragend wiedergegeben! und dass das modell handwerklich perfekt ausschaut, muss ich wohl nicht mehr extra erwähnen!:TOP:
     
  13. #12 Pacific Strafer, 26.05.2006
    Pacific Strafer

    Pacific Strafer Flieger-Ass

    Dabei seit:
    10.05.2004
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    37
    Hallo Wolfgang,
    ich schliesse mich Starfighter vorbehaltlos an. Tolles Modell :TOP:

    Gruß Peter
     
  14. #13 Thorsten Wieking, 26.05.2006
    Thorsten Wieking

    Thorsten Wieking Testpilot

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mannheim
    :TOP: Wirklich toll.

    Aber zum Thema HUMA... kennt jemand die Stückzahlen, die noch im Handel sind? Oder wer die Gußformen besitzt? Nicht, das ich in 10 Jahren feststellen muß, was verpaßt zu haben.

    Gruß
    Thorsten
     
  15. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    357
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Thorsten;

    alter ostdeutsche Wahlspruch (der nichts von Aktualität verloren hat!):

    Kaufe, wenn gibt!

    Grüße
    FredO
     
  16. #15 Wolfgang Henrich, 28.05.2006
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Köln
    Ich bin ja noch die Beantwortung der Holzfrage schuldig.

    Um Holz darzustellen verwend eich Acrylfarbe als Basis und Ölfarbe für das Muster.
    Zunächst wird ein hellbrauner ACryllack genommen und das Modell damit lackiert. MAn kann dabei verschiedene Panele variieren, indem man den ursprünglichen Farbton etwas abdunkelt (dunkles rot oder braun) oder aufhellt (weiß, sandfarben oder gelb).
    Hat man die Panele lackiert und ist die Farbe getrocknet, streicht man die Holzpanele Großzügig streifig mit Ölfarbe in einem dunklen braunoder rotbraun ein. Das Ganze lässt man ein parr Minuten anziehen und nimmt dann die Ölfarbe streifig mit einem groben Flachpinsel ab, bis man mit dem Ergebnis zufrieden ist. Das lässt man dann mehrere Tage trocknen und legt dann zum Abschluß mehrere Schichten glänzenden Klarlack drüber.

    Kleine Anmerkung zur Bewertung habe ich noch. Da ja einer der Bewerter der Meinung war mein Modell mit einem Stern=schrecklich zu bewerten nur ein HInweis von mir: Es wäre besser wenn einem ein Modell nicht gefällt, offen dazu zu stehen und zu schreiben was man auszusetzen hat. Dann kann man diskutieren und alle haben etwas davon. So ist eine anonyme Bewertung einfach nur schwach und billig.

    Auf jeden Fall danke ich allen für Ihre Kommentare. Auch Kritik ist gerne willkommen.
     
  17. #16 Chemo3012, 28.05.2006
    Chemo3012

    Chemo3012 Testpilot

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Mädchen für Alles
    Ort:
    Könnern
    Also, ich finde das Modell auch top, hat was und man sieht sowas auch nicht alle Tage.:TOP:
     
  18. #17 papasierra, 28.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    Nun Wolfgang, da könne wir ja noch mal ein bisschen hochvoten! :D

    Nebenbei: hier muss irgend ein Schlaumeier sein Unwesen treiben, der ganz vieles schrecklich findet. Mir ist in letzter Zeit öfter aufgefallen, dass völlig harmlose Themen - und sei es nur die Frage eines Modellbaukollegen, wo er dies oder jenes her bekommt - schon mit dem "Schrecklich-Sternchen" versehen wurden. Dabei sollte ein Forum, doch genau dafür da sein, dass man sich austauscht. So würde ich mal fast unterstellen, dass das Sternchen eher ein Ausdruck blanken Neids denn eine ernstgemeinte Meinungsäußerung war.
     
  19. #18 flogger, 28.05.2006
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Da bin ich doch einmal auf die WK I Projekte gespannt!

    Klasse Arbeit Wolfgang!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Rasmussen, 28.05.2006
    Rasmussen

    Rasmussen inaktiv

    Dabei seit:
    23.07.2001
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Leipzig, jetzt Göttingen
    Mein Gott, nun bewertet doch diese Sternchen - Geberei nicht so hoch (nebenbei gesagt halte ich sie für Dummfug und grinse bei jedem Negativsternchen).

    Eine Frage: welche Farben verwendest du --- insbesondere die Ölfarbe betreffend (aus dem Künstlerbedarf?)? Ich habe nämlich auch noch einige Huma - Bausätze liegen und grüble schon seit einiger Zeit darüber nach (Modellbaufreunde verwendeten Klebefolie mit Holzstruktur, die mir aber nicht gefiel).

    Rasmussen
     
  22. #20 papasierra, 29.05.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    @ Rasmussen: Wenn du mal genau liest, steht da doch nix anderes, als dass man dieses Sternchen nicht ernst nehmen kann. Extra noch besonders klein gedruckt, damit es ja keiner zu hoch hängt. ;)
     
Moderatoren: AE
Thema: Klemm L 25 Huma
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klemm 25

Die Seite wird geladen...

Klemm L 25 Huma - Ähnliche Themen

  1. 1/72 KLEMM L 25 – HUMA-Modell

    1/72 KLEMM L 25 – HUMA-Modell: Klemm L 25 Das Leichtflugzeug KLEMM (Kl) L 25 wurde zwischen 1927 und 1939 in verschiedenen Varianten sowohl mit Reihen- als auch mit...
  2. Eine schöne Klemm

    Eine schöne Klemm: aber gab's die D-2121 wirklich? Zur Quelle; Die Zeichnung stammt aus der FLUGZEUG Edition. Schon seit vielen Jahren gefällt sie mir sehr gut,...
  3. Bruchlandung Klemm KL-35

    Bruchlandung Klemm KL-35: Bin eben über diese Meldung gestolpert - Bruchlandung der schönen Klemm in England. Die Klemm scheint eine Schweizer Zulassung zu haben, ich meine...
  4. 1/72 Klemm KL 35B – AZ-Model

    1/72 Klemm KL 35B – AZ-Model: Klemm KL 35B AZmodel AZ7504 Preis: ca 15,- € Hier eine Bausatzvorstellung der Klemm KL 35B von AZ-Model aus der Tschechei den ich mir bei meinem...
  5. Klemm 107/Bölkow 207

    Klemm 107/Bölkow 207: Hallo Foristen, ich bin zwar schon eine Weile hier im Form angemeldet. Dies ist aber das Erste vom mir erstellte Thema. Und wie es sich gehört...