Kodachrome und die alten Krieger Teil 3

Diskutiere Kodachrome und die alten Krieger Teil 3 im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; die , 45, nach der Landung mit "Chute" in rot -weiß !!! [ATTACH]

Moderatoren: gothic75
  1. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    20.262
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    die , 45, nach der Landung mit "Chute" in rot -weiß !!!

    Anhänge:

     
    mig-jet, Tomcatfreak, wolle.nb und 32 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    20.262
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten

    Anhänge:

    und die 45 von links .
    Danke an BERT ,

    und Gruß logo
     
    DAS/ADLERAUGE, mig-jet, Tomcatfreak und 30 anderen gefällt das.
  4. #623 Tester U3L, 11.03.2018
    Tester U3L

    Tester U3L Space Cadet

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    1.081
    Ort:
    Meerbusch/Potsdam
    Nee, das auf der Tragfläche ist kein Bremsschirm, das ist eine der Abdeckplanen (z.B. Kabinenplane). :wink2:
     
    logo und ESPEZ gefällt das.
  5. Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    1.410
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Danke an Dich und Bert. Da kommen ja wieder richtige Schätze zu Tage. War der Bert auch in Laage? :whistling:
     
    logo gefällt das.
  6. vm990

    vm990 Berufspilot

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    743
    Ort:
    an der Küste
    Goose Bay 1986

    Anhänge:

     
    Atlantic 61+20, Scout712, DAS/ADLERAUGE und 36 anderen gefällt das.
  7. #626 Helge, 11.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2018
    Helge

    Helge Space Cadet

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    2.585
    Ort:
    Großräschen
    Su-24MR in der Ringrollbahn, Welzow

    Anhänge:

     
    Firefighter112, mig-jet, Tomcatfreak und 23 anderen gefällt das.
  8. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    20.262
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Hallo Airboss ,

    Nein , weder Bert noch ich waren in Laage !

    Gruß logo
     
  9. vm990

    vm990 Berufspilot

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    743
    Ort:
    an der Küste
    Decimomannu 2003

    Anhänge:

     
    Atlantic 61+20, Firefighter112, Tu-95Ms und 29 anderen gefällt das.
  10. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    20.262
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Hallo Spotter ,
    ein bißchen was aus Welzow ! 2 Tage waren wir dort unterweg´s . Und es hatte sich gelohnt ! Anfang´s standen wir auf dem "Hügel" und machten einige Aufnahmen beim Landing . Grund der Reise war , ich wollte unbedingt eine MiG-25 erleben !!! So ist es oft geschehen in WELZOW , leider war ich ein bißchen entäuscht vom Sound . Hatte mehr erwartet von einem "MACH-3 Jäger" . Sei´s drum , es war ein besonderes Erlebnis . Was auffiel , war die nur kurze Flugzeit von ca. 20-30 min . Gut für den Spotter , aber ungewöhnlich für NATO-Einsätze , welche bis zu 1.5 Stunden dauerten . Allers war anders .

    Nur mal am Rande : Zu einem Spotting - Tag gehört natürlich auch Verpflegung über den Tag . In dem Dorf nebenan , hatten wir einen "Metzger" ausgemacht , welcher den besten "HACKEPETER" , (METTBRÖTCHEN) , Weltweit gemacht hat . Ist sehr wichtig , um den Tag zu überstehen . Das war jetzt Werbung , aber nun zu den Fliegern . Stationiert waren SU-24 und Mig-25 !
    Am 2´ten Tag , hatten es die einheimischen Jung´s und es waren Jung´s , uns einige spezielle Orte gezeigt , durch den eingerissenen Zaun . Es hatte sich gelohnt !
    Eine SU-24 beim Landing , 1. Tag vom Hügel aus . Die 09 .

    Anhänge:

     
    Firefighter112, Tu-95Ms, DDA und 23 anderen gefällt das.
  11. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    20.262
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    MiG-25 , 54 , durch den Zaun .

    Anhänge:

     
    ETNP, Atlantic 61+20, Firefighter112 und 29 anderen gefällt das.
  12. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    20.262
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    die , 59 , mit Rumpftank !

    Anhänge:

     
    ETNP, Firefighter112, Scout712 und 27 anderen gefällt das.
  13. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    20.262
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    und die 60 , ohne Tank . Beachte die unterschiedlichen Grauen-Markierungen am Bug der Mig´S !!!

    Gruß logo

    Anhänge:

     
    Firefighter112, c-119, Scout712 und 28 anderen gefällt das.
  14. #633 Tester U3L, 18.03.2018
    Tester U3L

    Tester U3L Space Cadet

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    1.081
    Ort:
    Meerbusch/Potsdam
    Du meinst die Antennen bzw. Optiken?

    Naja, unterschiedliche Versionen = unterschiedliche Antennen bzw. Optiken.
     
    logo gefällt das.
  15. #634 eggersdorf, 18.03.2018
    eggersdorf

    eggersdorf Space Cadet

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    840
    Ort:
    Bleitsch
    Eine MiG-25RBF, die grauen Markierungen sind Abdeckungen von Aufklärungssensoren. Dabei handelt es sich um spezielles Material was durchlässig für Radarstrahlen ist. Es kann aber auch sein das es Sendeantennen sind um Aufklärungsdaten zu übertragen. Es sind ja drei dunkelgraue Flächen zu sehen die dafür in Frage kommen. Eine andere MiG-25RBF war die getarnte mit der Nummer 38. Die hast du nicht fotografiert?
    MiG-25RBF auf www.16va.be
    MiG-25RBF (Foxbat B mod.) :: Ruslet
     
    Herby, logo, gannet und einer weiteren Person gefällt das.
  16. vm990

    vm990 Berufspilot

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    743
    Ort:
    an der Küste

    Anhänge:

     
    Atlantic 61+20, Firefighter112, Gogo und 31 anderen gefällt das.
  17. vm990

    vm990 Berufspilot

    Dabei seit:
    19.07.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    743
    Ort:
    an der Küste
    Nochmal eine Mig- 29

    Anhänge:

     
    Tartan42, Atlantic 61+20, Firefighter112 und 37 anderen gefällt das.
  18. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    20.262
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Hallo eggersdorf ,

    danke für deine Anmerkungen ! Habe das Thema "Graue-Markierungen " nur grob angerissen . Müßte in meiner Doku genau nachschauen was und wie .
    Bin leider zu faul dieses Thema in diesem Thread zu erlaütern !!! Diesmal sind mir die Aufnahmen wichtiger .
    Die "38" habe ich auch erwischt . Aber unter ungünstigen Umständen (Licht, Ort usw.) . Trotzdem war es das Highlicht mit dem Fernglas !
    Muß noch einmal an der Reinigung der DIAS arbeiten . Von wegen Staub usw , . Habe schon einen Tip !

    Die "38" zum Start , vom Hügel aus mit Gesammt-Ansicht der Startlinie .

    Anhänge:

     
    Tomcatfreak, Jeroen, gannet und 21 anderen gefällt das.
  19. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    20.262
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    die 38 im Anflug .

    Anhänge:

     
    Tomcatfreak, Jeroen, gannet und 21 anderen gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    20.262
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    dito , von vorn .

    Anhänge:

     
    Tomcatfreak, Jeroen, gannet und 21 anderen gefällt das.
  22. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    20.262
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    die , 59 , beim Überflug mit "Burner" .

    Anhänge:

     
    Tomcatfreak, Jeroen, gannet und 25 anderen gefällt das.
Moderatoren: gothic75
Thema: Kodachrome und die alten Krieger Teil 3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kodakchrome

    ,
  2. kodachrom

    ,
  3. Jabo G34 20 46

Die Seite wird geladen...

Kodachrome und die alten Krieger Teil 3 - Ähnliche Themen

  1. Kodachrome und die alten Krieger Teil 2

    Kodachrome und die alten Krieger Teil 2: Liebe User, hier nun der Teil 2 von dem sehr gerne besuchten Thread.:TOP:
  2. Kodachrome und die alten Krieger Teil 1

    Kodachrome und die alten Krieger Teil 1: Anfangen möchte ich mit einer F-5E der 527th TFTAS aufgenommen in Alconbury im August 1985. dann komme ich auch einmal aus der Deckung. Bis vor...
  3. Kodachrome 1945 Fritzlar Y86 Airbase

    Kodachrome 1945 Fritzlar Y86 Airbase: Von März bis mindestens Juli 1945 hatte die USAF in Deutschland das S.F.P. (Special Film Projekt) 186 angefangen, über ein Dutzend Kameramänner...
  4. Kodachrome 74 jährig verstorben

    Kodachrome 74 jährig verstorben: Nach 74 Jahren Produktion gab heute die Firma KODAK das Ende des Kodachrome Filmes bekannt. Generationen von Flugzeugfotografen haben mit diessem...
  5. Heading/track bzw. airplane symbol/FPV im PFD - Flugverhalten dazu?

    Heading/track bzw. airplane symbol/FPV im PFD - Flugverhalten dazu?: Hallo, ich habe vor einiger Zeit mit Hilfe eines Users aus diesem Forum einen Flugsimulator für eine B777-200ER modelliert. Damals ging es mehr um...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden