Konflikt in Libyen wird weiter internationalisiert

Diskutiere Konflikt in Libyen wird weiter internationalisiert im Aktuelle Konflikte Forum im Bereich Aktuell; Das wird an vielen Stellen offenbar.

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
3.149
Zustimmungen
930
Ort
Penzberg
wieder ein russischer Verbindungsflug von Syrien nach Libyen

ich habe zunehmend den Eindruck, dass sich unter russischer Führung eine neue Achse Libyen (Haftar), Ägypten, Syrien (Assad) bildet
die LNA und Syrien kommen sich näher

 

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
3.149
Zustimmungen
930
Ort
Penzberg
Gestern ist Haftar (von der ostlibyschen Regierung) zu Beratungen mit Merkel nach Deutschland gekommen. Vorher war er bei Macron in Frankreich.

Schon vor 3 Jahren hat die bpb über Libyen berichtet:

Die Mehrheit des im Juni 2014 gewählten Repräsentantenhauses trat in Tobruk, im Osten des Landes, zusammen und setzte eine Regierung im nahegelegenen al-Baida ein. Ein Teil des 2012 gewählten Allgemeinen Nationalkongresses in Tripolis weigerte sich jedoch, das neugewählte Repräsentantenhaus anzuerkennen und bildete eine Gegenregierung.
...
ich frage mich zunehmend, ob es richtig war, die Mehrheit des gewählten Parlaments zu ignorieren und die Gegenregierung in Tripolis anzuerkennen, die offensichtlich keinen maßgeblichen Rückhalt in der libyschen Bevölkerung hat. War es wirklich richtig, die parlamentarische Mehrheit dem russischen Einfluss zu überlassen, während die Türkei der maßgebliche Verbündete der Gegenregierung mit minimalem Machtbereich im westlichen Libyen geworden ist?
 
Anhang anzeigen
Jeroen

Jeroen

Alien
Dabei seit
18.07.2011
Beiträge
8.214
Zustimmungen
25.077
Ort
Niederlande
GNA meldet sie haben die al Watijah Flugplatz von der LNA ubernommen.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
7.391
Zustimmungen
1.355
Ort
bei Köln
Die UN und ihre Unterstützer hatte einst gelaubt, dass das gemeinsame Interesse, die Förderung und Vermarktung von Erdöl/Erdgas, die GNA und LNA zu einem Interessenausgleich zwinge würde. Dabei wurde übersehen, dass die Unterstützer der beiden Parteien auch gegensätzliche Interessen in Libyen haben. Da die Russen die aktuelle Situation, "Bandenkrieg", sehr gut einschätzen können, haben sie ihre formale Unterstützung beider Seiten in Richtung LNA verschoben. Erdogan dagegen glaubt, er könnte mit seiner Unterstützung der GNA ein politisches Faustpfand haben, da er scheinbar die formal korrekte Seite unterstützt. Auf die er nur gegen politische Zugeständnisse verzichten will.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
7.391
Zustimmungen
1.355
Ort
bei Köln
"Haftars libysche Nationalarmee wehrte mächtige Angriffe der Streitkräfte der Regierung des Nationalen Abkommens ab und unterdrückte erneut den Feind. Schlachten werden sowohl westlich als auch östlich von Tripolis ausgetragen. Haftar-Truppen gelang es, einen Teil der feindlichen Ausrüstung zu erobern."
Hier gibt es ein brauchbare Zusammenfassung zur versuchten Gegenoffensive der GNA.
...
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
7.391
Zustimmungen
1.355
Ort
bei Köln
Da "ernten" die Türken die Ergebnisse, die Flüchtlinge als Druckmittel zu missbrauchen. Die LNA hat ja die Land- und Luftwege und das dürfte sich zu ihren Gunsten auswirken.
 
Thema:

Konflikt in Libyen wird weiter internationalisiert

Konflikt in Libyen wird weiter internationalisiert - Ähnliche Themen

  • Hilfsgueter Abwurfe uber Konfliktgebiete

    Hilfsgueter Abwurfe uber Konfliktgebiete: Wenigstens hatte die VN versucht am 24 Februar Hilfsguter ueber Syrien ab zu werfen, leider dieses mal nicht ausreichend erfolgreich. Die VN WFP...
  • "Mountain Ambush" - Su-24 Abschuss durch türkische F-16 im Syrien-Konflikt

    "Mountain Ambush" - Su-24 Abschuss durch türkische F-16 im Syrien-Konflikt: “Looking at the detailed Russian timeline of what happened,” says defense analyst Pierre Sprey, “I’d say the evidence looks pretty strong that the...
  • Satellitenbilder in aktuellen Konflikten

    Satellitenbilder in aktuellen Konflikten: Ich frage mich, warum nur RT eine solche Frage stellt, denn die Unterschiede sind doch auch für einen Laien überdeutlich und sollten eigentlich...
  • Flugzeuge in Konflikten

    Flugzeuge in Konflikten: Hi Leute Ich starte das Thema mit einer Frage. Warum schicken die Amerikaner nicht mehr Flugzeuge in Konflikte, wie in Afghanistan oder...
  • Jemen-Konflikt

    Jemen-Konflikt: http://www.tagesschau.de/ausland/usdrohnenjemen100.html ... Die USA haben im Jemen erstmals seit Jahren wieder Predator-Drohnen im Kampf gegen...
  • Ähnliche Themen

    • Hilfsgueter Abwurfe uber Konfliktgebiete

      Hilfsgueter Abwurfe uber Konfliktgebiete: Wenigstens hatte die VN versucht am 24 Februar Hilfsguter ueber Syrien ab zu werfen, leider dieses mal nicht ausreichend erfolgreich. Die VN WFP...
    • "Mountain Ambush" - Su-24 Abschuss durch türkische F-16 im Syrien-Konflikt

      "Mountain Ambush" - Su-24 Abschuss durch türkische F-16 im Syrien-Konflikt: “Looking at the detailed Russian timeline of what happened,” says defense analyst Pierre Sprey, “I’d say the evidence looks pretty strong that the...
    • Satellitenbilder in aktuellen Konflikten

      Satellitenbilder in aktuellen Konflikten: Ich frage mich, warum nur RT eine solche Frage stellt, denn die Unterschiede sind doch auch für einen Laien überdeutlich und sollten eigentlich...
    • Flugzeuge in Konflikten

      Flugzeuge in Konflikten: Hi Leute Ich starte das Thema mit einer Frage. Warum schicken die Amerikaner nicht mehr Flugzeuge in Konflikte, wie in Afghanistan oder...
    • Jemen-Konflikt

      Jemen-Konflikt: http://www.tagesschau.de/ausland/usdrohnenjemen100.html ... Die USA haben im Jemen erstmals seit Jahren wieder Predator-Drohnen im Kampf gegen...
    Oben