Konstruktion Landeklappe

Diskutiere Konstruktion Landeklappe im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, ich bin auf der Suche nach Konstruktionszeichnungen und Bauweisen von Landeklappen aller Verkehrsflugzeuge. in drei Jahren soll nämlich...

Moderatoren: Skysurfer
  1. Henrik

    Henrik Flugschüler

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach Konstruktionszeichnungen und Bauweisen von Landeklappen aller Verkehrsflugzeuge.
    in drei Jahren soll nämlich die äußere Landeklappe in CFK gebaut werden. Und da bin ich auf der Suche nach schon vorhandenen Konzepten. Man muss ja nicht das Rad ein zweites Mal erfinden.
    Ich habe auch schon bei Google recherchiert, aber da nichts Konkretes gefunden.
    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

    Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Markus_P, 24.07.2006
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Ich denke mal, daß Du um die einschlägige Fachliteratur in Papierform kaum herumkommen wirst, diese sollte sich mit etwas Recherche über die ensprechenden Institute/Hochschulbibliotheken zu bekommen sein. In welcher Form bist Du denn in diesem Unterfangen involviert?
     
  4. Henrik

    Henrik Flugschüler

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Vielen Dank für die Tipps. Zu Deiner Frage gibts leider keinen Kommentar.
    Es geht erstmal darum, zusammenzufassen, welche Bauweisen in Passagierflugzeuge durchgeführt wurden und werden. Dabei muss ich auch auf amerikanische und russische Flugzeughersteller eingehen.
    Vielleicht gibt es ja an der Aachener Uni mehr Daten als ich hier in Bremen zur Verfügung habe.

    Gruß Henrik
     
  5. Jusia

    Jusia Testpilot

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Aachen
    Hersteller anfragen

    Wende Dich doch direkt an die Hersteller, die diese Bauweisen anwenden.
    Airbus hat z.B. dem Modellbauer des A-380 Konstruktionsunterlagen angeboten.

    Welche äußere Landeklappe überhaupt, und was für ein Flugzeug?
     
  6. #5 Schorsch, 24.07.2006
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.545
    Zustimmungen:
    2.233
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Das klingt alles ganz schön geheimnisvoll. Tendenziell könnte ich mir zwei Gründe vorstellen, warum man in Bremen etwas über Hochauftriebshilfen wissen will ... :rolleyes:

    Nun, schlussendlich gibt es bekanntlich Bücher. Was sich in den einschlägigen Fachbüchern nicht findet, findet sich mit Sicherheit auch nicht im Internet. Detaillierte Bauunterlagen sind ganz eventuell für Airbus-Insider zu bekommen, aber Veröffentlichung steht nicht zur Debatte.
    Aber wenn jemand nichtmal sagt, warum er das ganze macht, sehe ich auch keinen Grund, irgendeine Hilfestellung zu geben. :rolleyes:

    @Jusia:
    Airbus hat eventuell den Modellbauern allgemeine geometrische Infos gegeben. Das war's.
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Henrik

    Henrik Flugschüler

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Leider bin ich nicht so in der Terminologie der Flugzeugbauer drin. Ich dachte, daß es z.B. bei der A 320 eine innere und eine äußere Landeklappe gibt.
    Und wahrscheinlich wird standardmäßig die Landeklappe aus Aluminum gebaut. Mich interessiert der innere Aufbau. Wie z.B. die Anzahl der Rippen und Stringer.
    Leider geben die Flugzeughersteller ihre Konstruktionsdaten und ihre Herstellkonzepte nicht ohne weiteres heraus (Geheimhaltung :confused: )

    Gruß Henrik
     
  9. #7 Schorsch, 24.07.2006
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.545
    Zustimmungen:
    2.233
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Ich denke, Du solltest Dir erstmal ein Buch zum Thema Flugzeugentwurf besorgen und dortdrin Klappenarten und Terminologien rausarbeiten. Dann geht es weiter zum Bereich Leichtbau und dort raussuchen, wie Profile im allgemeinen gebaut werden, denn nichts anderes sind Klappen. Dann kannst Du Dir die mitunter recht komplexe Kinamatik antun.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Konstruktion Landeklappe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aufbau landeklappe

Die Seite wird geladen...

Konstruktion Landeklappe - Ähnliche Themen

  1. Entwürfe und Konstruktion bei Focke-Wulf

    Entwürfe und Konstruktion bei Focke-Wulf: Über die Ta 154 gibt es einige Publikationen, inländische wie ausländische. Auch in Luftfahrtmagazinen findet man immer wieder mal Artikel über...
  2. Einziehfahrwerk Konstruktion.. Bitte um Hilfe

    Einziehfahrwerk Konstruktion.. Bitte um Hilfe: Hallo an alle! Ich tüftel hier gerade aufgrund einer Studienarbeit an einem Einziehfahrwerk, habe ein Bild von der groben Idee angehängt....
  3. Flugfähige Rekonstruktion der Junkers F13

    Flugfähige Rekonstruktion der Junkers F13: Hallo, der Verein der Freunde historischer Flugzeuge e.V., dem bekanntlich eine der 4 Ju Air Ju 52 gehört, plant eine Junkers F13 flugfähig zu...
  4. Konstruktionen von Wolfgang Dallach

    Konstruktionen von Wolfgang Dallach: Hallo zusammen! Mal eine Frage: Wer weiß, welche Konstruktion von Wolfgang Dallach offiziell die Bezeichnung D.1 trägt? D.1 = ? D.2 = Sunrise...
  5. Wer hat Konstruktionsunterlagen des DB 603 ??

    Wer hat Konstruktionsunterlagen des DB 603 ??: Hallo Experten und Luftfahrt-Historiker, kann mich bitte jemand darüber informieren, wer heute die (kompletten) Konstruktionsunterlagen, usw....