korrekte Kommunikation Ballon <-> Bodencrew

Diskutiere korrekte Kommunikation Ballon <-> Bodencrew im Navigation, Flugfunk u. Verfahren Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo miteinander! Ich habe gerade eine Frage: Ich werde in ein par Tagen, Wochen vielleicht zum Ballonrückholer. Das kann plötzlich sein,...

Moderatoren: Learjet
  1. #1 GoingForGold, 09.10.2007
    GoingForGold

    GoingForGold Flugschüler

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Hallo miteinander!

    Ich habe gerade eine Frage:

    Ich werde in ein par Tagen, Wochen vielleicht zum Ballonrückholer. Das kann plötzlich sein, ohne dass ich vorher noch mit dem Pilot reden könnte. Leider weiss ich nicht wie alle korrekten Formeln gehen, die verwendet werden. Nur teilweise.

    Ich weiss nur so:
    Ballon von Boden (natürlich mit den entsprechenden Rufzeichen, die kenne ich), antworten.
    Verstanden, antworten.
    etc..

    Gibt es da vielleicht eine Internetseite, die das alles erklärt? Habe leider nach langem suchen keine gefunden.
    Oder ein Buch? Das könnte aber unter Umständen zu lange dauern.

    Besten Dank für eure Hilfe!

    GoingForGold
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StarfighterF104G, 10.10.2007
    StarfighterF104G

    StarfighterF104G Berufspilot

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Freiburg
  4. #3 GoingForGold, 10.10.2007
    GoingForGold

    GoingForGold Flugschüler

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    hmm..vielleicht sehe ich es einfach nicht, aber das, was ich gesucht habe, ist da nicht drauf.

    Die Kommunikation wird recht locker gehandhabt. Es gibt nur ein par wenige Formeln, eben wie diese oben genannten. Aber ich kenne eben nicht alle. Auch müsste ich wissen wie man einen Funktest macht (testen, ob beide Funkgeräte funktionieren)

    Ich weiss nicht, in welcher anderen Funksparte das auch noch verwendet wird. Vielleicht könnte ich, wenn ich wüssete, wo das auch noch verwendet wird, herausfinden, was ich wissen möchte.

    Aber besten Dank für deine Antwort!
     
  5. #4 flieger28, 10.10.2007
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.985
    Zustimmungen:
    8.282
    Ort:
    Nordholz
    Ich denke um es wirklich zu können müsstest du ein Funksprechzeugnis machen :)
    Das klappt in der Kürze der Zeit aber wohl nicht. Aber wie du schon geschrieben hast, läuft es ehr locker ab. So denke ich das es schon klappen wird mit ein wenig Improvisation. Und die anderen beteiligten werden ja auch wissen das du nicht mit der "Funke" in der Hand geboren wurdest.
     
  6. #5 GoingForGold, 10.10.2007
    GoingForGold

    GoingForGold Flugschüler

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Ein Funksprechzeugnis ist ja nicht erforderlich, das hat ja (fast) kein Ballonrückholer. Aber hast Recht, wird schon irgendwie gehen! :D

    Besten Dank trozdem für die Hilfe!
     
Moderatoren: Learjet
Thema: korrekte Kommunikation Ballon <-> Bodencrew
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Was ist ein Ballonrückholer

Die Seite wird geladen...

korrekte Kommunikation Ballon <-> Bodencrew - Ähnliche Themen

  1. MiG-29 C - korrekte Farbgebung

    MiG-29 C - korrekte Farbgebung: Hallo an´s Forum. Ich beschäftige mich gerade mit der MiG-29 C und trotz intensiver Recherche habe ich bis jetzt nur bedingt Antworten auf die...
  2. REIMAHG, Diesmal der korrekte Bunker!

    REIMAHG, Diesmal der korrekte Bunker!: Hallo Gemeinde! Ich habe euch ja schon von meinem Großprojekt erzählt. Nach Rücksprache mit dem Auftraggeber freue ich mich, euch dieses Projekt...
  3. Korrekte Hoheitsabzeichen für Bw Flugzeuge

    Korrekte Hoheitsabzeichen für Bw Flugzeuge: Was mir auffällt, ist wie oft Flugzeug Kits falsche Decals für die Hoheitsabzeichen an Bw Maschinen enthalten und selbst manche Decal Hersteller...
  4. Korrekte Bezeichnung ?

    Korrekte Bezeichnung ?: Ich hoffe, meine Frage paßt hier am Besten rein : Ich arbeite gerade an einem Cutaway und habe auf einer Zeichnung eine mechanische Verbindung...
  5. Korrekte F4U-5 in 1:72

    Korrekte F4U-5 in 1:72: Hallo, kann mir jemand sagen, ob es sich bei der F4U-5 (1:72) von Revell um das zu kurze F4U-4B (?) Italeri-Modell handelt, oder ob hier die...