Kunst am Bau (Luft- und Raumfahrt)

Diskutiere Kunst am Bau (Luft- und Raumfahrt) im Foto und Film Forum im Bereich Literatur u. Medien; In den vergangenen Jahren habe ich schon einige schöne (und manchmal kuriose) Motive auf Wandmalereien an Bauwerken gesehen. Seltener auch...

Moderatoren: Grimmi
  1. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    In den vergangenen Jahren habe ich schon einige schöne (und manchmal kuriose) Motive auf Wandmalereien an Bauwerken gesehen. Seltener auch Plastiken oder sonstige Installationen. Leider habe ich nicht alles, was ich gesehen habe, aufs Foto bannen können.
    Da ist Euch sicher auch schon einiges vor die Linse gekommen. Also lasst es sehen. Schön, wenn es dazu noch eine Geschichte zum Ursprung, Künstler oder Anlass für diese Kunstwerke gibt. Leider kann ich zu den Wandmalereien, welche ich nun hier anhänge, nicht sehr viel in dieser Hinsicht sagen.

    Erstes Motiv: Erinnerung an die Luftbrücke nach Berlin.
    Zu finden an einer Fassade in der Flughafenstrasse in Berlin-Neukölln, in unmittelbarer Nähe zum Platz Tempelhof (nordöstlich davon).
     

    Anhänge:

    • ff 2.jpg
      Dateigröße:
      113,2 KB
      Aufrufe:
      430
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Ein Motiv, welches nach meiner Meinung eine historische Ansicht von der selben Stelle, nun aber an der Fassade eines neueren Hauses zeigt.
    Unmittelbar westlich von Tempelhof gelegen, mit Blick zur Einflugschneise (THF also hier im Rücken des Fotografen, links hinter mir). Die Bahnlinieläuft noch heute links am Haus vorbei.
    Standort: Berlin, Sachsendamm.
     

    Anhänge:

    • FF.jpg
      Dateigröße:
      112,1 KB
      Aufrufe:
      425
  4. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Zu diesem Bild ist nichts weiter zu sagen.
    Es ist einfach nur ein Detail einer mosaikartig bemalten Fassade an einem Haus in Cottbus. Das Mosaik könnte man nach den Bestandteilen als Motiv "Fernweh" bezeichnen.
     

    Anhänge:

    • 1 ff.jpg
      Dateigröße:
      106,2 KB
      Aufrufe:
      344
  5. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Ebenfalls im Mosaik "eingebaut" - "leichter als Luft".
     

    Anhänge:

    • 2 ff.jpg
      Dateigröße:
      67,9 KB
      Aufrufe:
      405
  6. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Die nächsten 4 Motive stammen alle aus Dresden.
    Sie sind an einem Bahndamm an der Könneritzstrasse (Wilsdruffer Vorstadt, in der Nähe der Yenidze) angebracht.
     

    Anhänge:

  7. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Leider steht ein Strommast direkt vor dem Bild. Hier der rechte Teil der Ansicht vom Flughafen Dresden.
     

    Anhänge:

  8. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Dresden hat einen starken Bezug zur Luftfahrtindustrie.
    Hier wurde die Il-14 in Lizenz gebaut und die 152 entwickelt, gebaut und erprobt.
     

    Anhänge:

  9. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Heute werden bei der EADS-Tochter in Dresden Airbus-Flugzeuge als Transporter umgerüstet und Komponenten für Airbus-Flugzeuge (u.a. 380 und 400) getestet.
     

    Anhänge:

  10. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Dies ist nun das letzte Bild der Serie aus Dresden.
     

    Anhänge:

  11. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Berlin-Friedrichshain, Revaler Strasse - in einem Szene-Viertel (eine andere Bezeichnung fällt mir für die Nutzung des alten Industriegeländes neben der S-Bahn-Brücke an der Warschauer Strasse nicht ein).
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      82,7 KB
      Aufrufe:
      277
  12. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Hier das Strand-Motiv in ganzer Schönheit.
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      112,8 KB
      Aufrufe:
      258
  13. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Vor dem Bürogebäude der Berliner Metallbaufirma Rupp.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      51,4 KB
      Aufrufe:
      259
  14. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Ich musste das Bild etwas aufhellen, damit der "Piloteur" erkennbar wird.
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      115,7 KB
      Aufrufe:
      259
  15. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Ebenfalls an genannter Firma - neben der Hofeinfahrt.
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      Dateigröße:
      112,5 KB
      Aufrufe:
      259
  16. #15 Tomcatfreak, 07.08.2011
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Ich hab da auch was gefunden. In Virginia Beach/USA ziert ein riesiges Gemälde eine Hauswand mitten in der Stadt. Zu sehen ist ein Flugzeugträger, der aus einer Gewitterwolke kommt und rundherum lauter Tomcats :TOP: Das zeigt die Verbundenheit der Stadt mit der nur 10 Minuten entfernten US NAVY Super Base, NAS Oceana.

    Anhänge:

     
  17. #16 Tomcatfreak, 07.08.2011
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Hab die Bilder 2005 aufgenommen. Weiß allerdings nicht, ob das Gemälde noch besteht...

    Anhänge:

     
  18. #17 Tomcatfreak, 07.08.2011
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Auf der Stirnseite sind noch 2 Tomcats zu sehen. VF-101 Grim Reapers und VF-103 Jolly Rogers.

    Anhänge:

     
  19. #18 Tomcatfreak, 07.08.2011
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    VF-143 Pukin Dogs und VF-211 Checkmates verfollständigen die Tomcats.

    Anhänge:

     
    Pirat gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Pirat

    Pirat Astronaut

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    3.060
    Ort:
    Südbrandenburg
    Mal wieder was aus Berlin.
    Ein Gruss aus Kreuzberg.
     

    Anhänge:

  22. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    8.740
    Ort:
    Berlin
    Keine schlechte Idee!
    Da hab ich mich doch gleich an den Ausflug nach Shukowski bei Moskau im letzten Jahr erinnert.

    Anhänge:



    Ein Wandbild mit eigener Überschrift "Staatliches wissenschaftliches Zentrum der Russischen Föderation" - leider bei strömendem Regen durch die Busfenster hinaus...
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Kunst am Bau (Luft- und Raumfahrt)

Die Seite wird geladen...

Kunst am Bau (Luft- und Raumfahrt) - Ähnliche Themen

  1. F-18 Pilot zeichnet "Kunstwerk" an den Himmel

    F-18 Pilot zeichnet "Kunstwerk" an den Himmel: Kampfjetpilot malt riesigen Penis an den Himmel Ich frage mich nur, wenn das wirklich Kondensstreifen und keine Rauchgeneratoren waren, wie er es...
  2. Kunstflug mit Uwe Wendt / Extra 300

    Kunstflug mit Uwe Wendt / Extra 300: Hallo Fliegergemeinde, einmal im Jahr muss ich diesen Kick haben,...Kopffrei vom feinsten. Am 14.6.17 war´s dann wieder soweit..., treffen mit...
  3. Motorkunstflugtermine 2017

    Motorkunstflugtermine 2017: Hallo zusammen, euch auch zur Info. Vielleicht mag ja der ein oder andere vorbeischauen. Trainingslager Reinsdorf (EDOD): Anreise 1.Mai bis...
  4. Herstellung eines Kunststoff Modellbausatzes

    Herstellung eines Kunststoff Modellbausatzes: Hallo, ich wollte mal fragen, wie ein Kunststoff - Modellbausatz (z.B. von Revell, Hasegawa, Tamiya, etc.) hergestellt wird. Von der Planung /...
  5. Künstlicher Horizont im Boot, und die Frage, ob der ARU11A einen eigenen Kreisel hat

    Künstlicher Horizont im Boot, und die Frage, ob der ARU11A einen eigenen Kreisel hat: Hallo, Forengemeinde, Ich hab mich hier mal registriert, weil ich fragen wollte, ob einer die Pin-Belegung vom Künstlichen Horizont einer F4...