Kurztrip / Wetterphänomen gestern..

Diskutiere Kurztrip / Wetterphänomen gestern.. im Privatfliegerei & Flugsport Forum im Bereich Einsatz bei; Gestern wurde nachmittags spontan beschlossen, mit der vereinseigenen DA-40-180 einen Kurztrip gen Breitscheid (EDGB) im Westerwald zu...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    Gestern wurde nachmittags spontan beschlossen, mit der vereinseigenen DA-40-180 einen Kurztrip gen Breitscheid (EDGB) im Westerwald zu unternehmen.

    Nach einem Wetter-Check per pc_met gab es dann aber doch einigermaßen lange Gesichter: der benachbarte Siegerland-Flughafen sprach von Sichten um die 2000 Meter (!!!).

    Wir haben es dann trotzdem versucht- umdrehen kann man ja immer, aber seht selbst :)

    Kurz nach dem Start in Anspach/Ts. EDFA mit Kurs gen Norden, mehr oder weniger blauer Himmel, Sicht ist gut..
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    Nach ein paar Minuten Flug sah es dann nach Osten so aus..
     

    Anhänge:

  4. #3 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    ..und nach Westen so aus (!!!!).
     

    Anhänge:

  5. #4 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    Die Sicht in der aus Nordwesten heranziehenden Luftmasse wurde schlagartig dramatisch schlechter und damit war Breitscheid aus dem Rennen, da ein Vereinskamerad und meine Wenigkeit dann doch der Meinung waren, bei so einer Sicht nicht weiterzufliegen.

    Die nun folgenden Bilder sind beim Flug entlang dieser Luftmassengrenze entstanden.

    Ein paar zerrupfte CU-Wolken in FL65..
     

    Anhänge:

  6. #5 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    Nach unten hat man noch ein bißchen was gesehen (wobei die Betonung hier eindeutig auf "bißchen" liegt), nach vorne so gut wie gar nix mehr..
     

    Anhänge:

  7. #6 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    Hier ein weiteres Bild von der Basis in FL65- einige segelfliegende Vereinskameraden haben diese für wirklich schöne Segelflüge nutzen können.. :)
     

    Anhänge:

  8. #7 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    Hier beim Rückflug mit grobem Kurs Süd.

    Was im Hintergrund wie ein Schauer aussieht, ist die gesagte Luftmassengrenze..
     

    Anhänge:

  9. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.720
    Zustimmungen:
    5.833
    Ort:
    München
    Hallo,

    Eindrucksvolle Bilder!

    Und eine vernünftige Entscheidung!

    P.S. Hab ich letztens in dieser Klarheit erstmalig gehört:

    Der richtige Moment zum Umkehren ist dann, wenn man zum ersten mal darüber nachdenkt

    gero
     
  10. #9 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    Noch 2 Bilder mit wirklich imposanten Lichtspielen- hier das erste..
     

    Anhänge:

  11. #10 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    ..und hier das zweite ca. 3 Minuten vor der Landung und deutlich tiefer als das vorherige aufgenommen.

    Die im Bild zu erkennende Straße ist die B-275 zwischen Usingen und Usingen-Merzhausen; rechts befindet sich das Gelände der Sendefunkstelle Usingen (auch auf dem Bild in Beitrag 3 schön zu sehen!).
     

    Anhänge:

  12. #11 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    Hier das vorerst letzte Bild, aufgenommen im "kurzen" Endanflug auf die Piste 06.
     

    Anhänge:

  13. #12 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    Kleiner Disclaimer wie immer:

    Ich hoffe, das Euch die Bilders von gestern gefallen.

    Über Lob oder Kritik freue ich mich immer, als schreibt doch hier einfach was zu meinen Bildern. Wünsche nach Detailfotos gerne an mich per PN; diese werden dann nach Möglichkeit erfüllt.

    Hauptaugenmerk liegt nach wie vor auf der Fliegerei an sich, deshalb: gewisse Unschärfen, Überbelichtungen, halbscharfe Bilder von außergewöhnlichen Momenten beim fliegen etc. passieren halt und sind teilweise durchaus gewollt.

    Der ganze geschilderte Flug hier hat lt. Eintrag in meinem Flugbuch "nur" 22 Minuten gedauert; die gezeigten Bilder können aber wirklich nur einen ganz kleinen Ausdruck der aufgenommenen Eindrücke wiedergeben.

    Noch was: so eine Wetterlage hab ich in knapp 20 Jahren Fliegerei noch nicht erlebt. Einige ältere Vereinskameraden, die schon länger fliegen, haben mir dies bestätigt.

    Zur Erläuterung: es handelt sich wohl um ein Phänomen ähnlich dem Seenebel, was aber äußerst selten mitten im Inland passiert.

    In diesem Sinne

    viele Grüße
    Alex
     
  14. #13 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    und noch ein Bild vom traumhaften Sonnenuntergang gestern abend- der blaue A4 mit dem "Hirschgeweih" ist übrigens unser Lepo.. ;)
     

    Anhänge:

  15. n/a

    n/a Guest

    Hallo Porter_Pilot,

    wie immer schöne Bilder aus dem Taunus von Dir! War gestern im Westerwald, weil der blöde Wetterdienst ja ein Aufreißen des Nebels gemeldet hat. Bis 16:00 haben wir gewartet mit dem Fliegen, da waren die Sichtweiten im WW geschätzte 500-1.000 Meter, die Wolken waren vielleicht 300' hoch. Erst gegen 17:00 Uhr ist es dann aufgerissen. Nächstes Wochenende, nächster Versuch! :)
     
  16. #15 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    Danke an Gero und Bene für das Lob.. :TOP:

    Drück Dir die Daumen für nächstes Wochenende fliegen, Bene!!! :)

    viele Grüße
    Alex
     
  17. n/a

    n/a Guest

    Ich danke und drohe Dir hiermit, irgendwann mal mit dem MoSe nach Anspach zu kommen. Ist ja nicht so weit ;)
     
  18. #17 gothic75, 14.04.2009
    gothic75

    gothic75 Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    6.401
    Zustimmungen:
    20.964
    Ort:
    TRA 207/307 [GZ,DLG]
    Danke Alex fürs mitnehmen,da wird ja selbst mir bei den Bildern ganz unheimlich wie sich doch die sicht Schlagartig ändern kann.
    Aber das phänomen hast Du sehr gut festgehalten,gefällt mir:TOP:
    Richtige entscheidung um umzukehren:TOP:

    Viele Grüße
     
  19. #18 Werner Stucki, 14.04.2009
    Werner Stucki

    Werner Stucki Alien

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    6.442
    Zustimmungen:
    24.142
    Ort:
    Anflug Piste 04, Emmen ;-)
    Das war wohl ein kluger Entscheid, den Flug in den sicheren "Hafen" zu wählen. Sehr interessanter Bericht, Danke.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Porter_Pilot, 14.04.2009
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    danke Euch auch beiden für das Lob.. :)

    viele Grüße
    Alex
     
  22. #20 wollcke, 29.04.2009
    wollcke

    wollcke Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    ... wo die Sonne verstaubt
    Granaten Fotos!

    Mit dem A6 (?) als Lepo hätte es euch aber auch schlimmer treffen können. ;)

    MfG Wollcke
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Kurztrip / Wetterphänomen gestern..
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wetterphenomen gestern

    ,
  2. wetterphänomen gestern

Die Seite wird geladen...

Kurztrip / Wetterphänomen gestern.. - Ähnliche Themen

  1. Kurztrip an die Donau

    Kurztrip an die Donau: Möchte euch ein paar Bilder von meinem heutigen Ausflug mit der D-EOYS nach Vilshofen zeigen. Wetter war gut und wir benötigten ungefähr 1 Stunde....
  2. Kurztrip nach Tschechien

    Kurztrip nach Tschechien: Da ich schon lange auf der Suche nach Zusatztanks für die Z-37 war, ergab sich am letzten Samstag die Gelegenheit , welche zu bekommen. Das Ziel...
  3. Kurztrip mit der BwSFGem

    Kurztrip mit der BwSFGem: Im Rahmen eines EUAFA-Programmes haben sich vor kurzem zukünftige Piloten mehrerer Nationen zu einer Segelflugwoche in Fürstenfeldbruck getroffen....