L-39 Eduard 1/72 Profipack

Diskutiere L-39 Eduard 1/72 Profipack im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Heute möchte ich endlich meine L-39ZO vorstellen, welche ich mittlerweile mit paar Verbesserungen aufgepeppelt habe. Ende 1977 eingeführt,...

Moderatoren: AE
  1. #1 Steven, 29.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2007
    Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Heute möchte ich endlich meine L-39ZO vorstellen, welche ich mittlerweile mit paar Verbesserungen aufgepeppelt habe.

    Ende 1977 eingeführt, flogen diese formschönen Albatrosse bis zur NVA-Auflösung in den LSK/LV der DDR. Sie wurden vorwiegend als Schulflugzeug eingesetzt.
    Der Modellkit von EDUARD ist ein wirklich gut gelungenes Bastelobjekt. Jedoch sind die Lufteinläufe zur Nacharbeit bestimmt und einige Photo-Ätz-Teile habe ich nicht verwendet. Die Dreipol-Antenne stelle ich zum Beispiel immer aus dünnen Tackerklammerstücken her. Die Antenne am Unterrumpf zwischen den Luftbremsklappen war lt. meinen Vorlagenfotos an den NVA-Maschinen nicht vorhanden.? Weiterhin mußte ich noch im oberen Bugbereich zwei Linien eingravieren (Klappenschächte). Eine weitere Veränderung nahm ich an den Schleudersitzen VS-1 vor. Die "Resiner" von PAVLA sind mE für die deutschen L-39 nicht zu gebrauchen. Ich versuchte mein Glück ohne Resin. Im Flugplatzmuseum Rothenburg kann man eine L-39 ("143") bestaunen, bei der die VS-1-er ohne Rückenpolster & Gurtzeug, also quasi nackig, sind. So auch bei meiner "144". Die Kopfteile mußte ich dann auch noch in die richtige Form feilen.
    Der decal-Bogen ist sehr umfangreich, für die NVA-Version fehlen leider die "RETTUNG-DRÜCKEN"-Pfeile, und die Hoheitszeichen sind für L-39 nicht korrekt dargestellt. --> selber machen!
    Die Blindflughaube im vorderen Schülercockpit fertigte ich aus gebogenen Spritzenkanülchen und weißem Krepp-Papier. Weiter kamen noch Bremsleitungen ans Fahrwerk und drei kleine rot-weiße Stiftchen, welche im Original dem Piloten das ausgefahrene Fahrwerk anzeigten.
    Meine "144" stellt den Lieferzustand -frühe Serie- dar.
    Dieser Bausatz von EDUARD hat die Qualität der aktuellen REVELL-Bausätze, also absolut zu empfehlen.

    auf dem Vorfeld:
     

    Anhänge:

    umbrellatown, MiGhty29 und Nachbrenner gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    ...
     

    Anhänge:

    • 2.JPG
      Dateigröße:
      31,4 KB
      Aufrufe:
      1.258
    umbrellatown gefällt das.
  4. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Der Pilotenschüler ist da!!


    (Die Kenner unter Euch werden feststellen, dass kein Mechaniker vor Ort ist und auch die Einstiegsklappen nicht heruntergeklappt sind:eek: )
     

    Anhänge:

    umbrellatown gefällt das.
  5. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Der Schüler guckt schon mal ins Cockpit.
     

    Anhänge:

  6. #5 Steven, 29.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2007
    Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Er hat noch nicht genug gesehen.

    (In den Kopfstützen oben müsste nach meinen Infos eigentlich ein Fallschirm eingebaut sein. Der Stoff davon wäre sichtbar. Weiterhin hätten noch Dichtgummis an die Cockpitverglasung gemusst.)
     

    Anhänge:

    umbrellatown gefällt das.
  7. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Aha, der Fluglehrer ist nun eingetroffen.
     

    Anhänge:

  8. #7 Steven, 29.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2007
    Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund

    Anhänge:

    umbrellatown gefällt das.
  9. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Scheint wohl doch eine längere Unterhaltung zu seien.
     

    Anhänge:

    • 8.jpg
      Dateigröße:
      20,5 KB
      Aufrufe:
      1.242
    umbrellatown gefällt das.
  10. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    :mad:
     

    Anhänge:

    • 9.jpg
      Dateigröße:
      19 KB
      Aufrufe:
      1.238
  11. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    noch ein kleines Rundum...
     

    Anhänge:

    • 9a.jpg
      Dateigröße:
      21,2 KB
      Aufrufe:
      1.236
  12. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Besen (aus Kanüle und roten Zahnbürstenborsten) und Kegel (aus Papier) sind Eigenherstellung.
     

    Anhänge:

    • 9aa.jpg
      Dateigröße:
      25,5 KB
      Aufrufe:
      479
    umbrellatown gefällt das.
  13. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    ...
     

    Anhänge:

    • 9b.JPG
      Dateigröße:
      29,1 KB
      Aufrufe:
      479
  14. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    ..
     

    Anhänge:

    • 9c.jpg
      Dateigröße:
      23,3 KB
      Aufrufe:
      480
  15. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Kenner des FAG-25 auf dem Flugplatz Bautzen vermissen wahrscheinlich bei der Grundplatte die Treibstoffringleitung. Die werde ich später mit der "189" noch dazugesellen.
     

    Anhänge:

    • 9d.jpg
      Dateigröße:
      32,7 KB
      Aufrufe:
      478
  16. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Ich habe mich sehr bemüht, den Tarnverlauf der "144" wiederzugeben.:)
    Das Finish ist diesmal kein Seidenmatt, sondern Glanz.

    Das letzte Bild:
     

    Anhänge:

    • 9e.JPG
      Dateigröße:
      37,3 KB
      Aufrufe:
      476
    DDA gefällt das.
  17. #16 neo, 29.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2007
    neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.650
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Thüringen
    Schick! :TOP:

    .. mit Liebe zum Detail - immer gern gesehen. Einzig der Lack scheint mir ein wenig zu sehr ins Rote zu rutschen. Vielleicht ein Kamera-Problem (Weißabgleich)?

    Ach ja, eins noch: der Flieger heißt L-39 ZO. ZA ist die mit dem Locher unter dem Rumpfbug.
     
  18. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund

    Siehst Du, ich find die Maschine etwas zu sehr gelb. Ich denke, es liegt wirklich an der Kamera bzw. den Lichtverhältnisse. Farbe ist Revell16, also sandgelb oder sowas.
    Neo, Du hast 1000%-ig Recht. In der NVA flogen nur ZO, da keine Maschinenkanone. Danke für die Korrektur.

    Viele Grüße Steven:)
     
  19. #18 power-jets, 29.06.2007
    power-jets

    power-jets Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    1.606
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Thüringen
    @ Steven, Sieht echt Klasse aus :TOP: Vorallem die Tarnung gefällt mir sehr, :TOP:

    MFG power-jets
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund

    Danke power-jets. Ich hoffe, ich habe sie einigermaßen original hingekriegt. Die Farbangaben in den Bausätzen stimmen doch scheinbar alle nicht.


    :)
     
  22. #20 niki4703, 30.06.2007
    niki4703

    niki4703 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    148
    Ort:
    Bukarest, Rumaenien
    Hi Steven,
    Echt saubere Arbeit!

    Ich kann es immer noch nicht fassen wie Du das kleine Helm hingekriegt hast (ich meine Du hast es beschrieben, ich habe es gesehen, aber fassen - nein, das kann ich immer noch nicht...) :TOP: :TOP: :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

L-39 Eduard 1/72 Profipack

Die Seite wird geladen...

L-39 Eduard 1/72 Profipack - Ähnliche Themen

  1. W2011BB Aero L-39V, Eduard

    W2011BB Aero L-39V, Eduard: Hallo Forum, aufgrund der Tatsache, dass die Wettbewerbssparte 1:72 allem Anschein nach sehr unterepäsentiert ist, :FFTeufel: werde ich beim...
  2. Aero L-39 C - Eduard 1:72

    Aero L-39 C - Eduard 1:72: Moin Moin, anbei nun endlich der Rollout von "Projekt Zwo" (siehe Online-Baubericht). Das Vorbild L-39 wurde in siebziger Jahren in der...
  3. L-39 Eduard 1/72

    L-39 Eduard 1/72: L-39 1/72 Eduard Nachdem also festgestellt wurde, das Eduard mit der L-39 in 1/72 ein grosser Wurf gelungen ist:...
  4. 1/72 L-39C Albatros – Eduard

    1/72 L-39C Albatros – Eduard: L-39C „Albatros“ Gerade jetzt wo KOPRO mit einer Wiederauflage seiner L-39 erscheint, kommt EDUARD mit einer 72er Replik die ihres Gleichen...
  5. Jet Mitflug in einer L-39ZO Albatros ex NVA "178"

    Jet Mitflug in einer L-39ZO Albatros ex NVA "178": Hatte die Tage das Vergnügen in einer L39ZO mitzufliegen.:) War ich doch noch wenige Wochen vorher mit einem Segelflugzeug in Bitburg am Start,...