Längste, ununterbrochene Produktion

Diskutiere Längste, ununterbrochene Produktion im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo! Dieser Tage habe ich mir das Buch "Flugzeuge der Welt 2008" gekauft und auf S. 204/205 musste ich mir die Augen reiben. Auf diesen...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Der durstige Mann, 08.05.2008
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    277
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    Hallo!

    Dieser Tage habe ich mir das Buch "Flugzeuge der Welt 2008" gekauft und auf S. 204/205 musste ich mir die Augen reiben. Auf diesen Seiten wird die Hawker (Beechcraft) G36 Bonanza beschrieben.
    Unter Entwicklungsstand steht dort u.a. vermerkt: 2007 feierte die Bonanza das weltweit einmalige Ereignis einer 60-jährigen ununterbrochenen Produktion!

    Der Erstflug fand bereits am 22.12.1945 statt.

    Somit komme ich zu dieser Frage: gibt es Muster, die über einen ähnlich langen Zeitraum (50-60 Jahre) produziert wurden?

    Spontan fällt mir nur die C-130 ein, deren Erstflug am 23.08.1954 war.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stevoe

    stevoe Astronaut

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    277
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aachen
    Wenn man es mit Produktion nicht ganz so eng sieht, die Pitts Special wird auch schon recht lange gebaut (Erstflug 1944). Wenn auch nicht immer an der selben Stelle... :FFTeufel:
     
  4. #3 Bergfalke, 03.06.2008
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    2.611
    Ort:
    bei Göppingen
  5. #4 MiG-21.de, 03.06.2008
    MiG-21.de

    MiG-21.de Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    186
    Ort:
    Thüringen
    Sollte die chinesische Produktion der MiG-21 als J-7 / F-7 andauern (in diesem Jahr sind auf jeden Fall noch Neuflugzeuge ausgeliefert worden), könnte sie (oder besser könnten wir) im nächsten Jahr ihr 50-jähriges Produktionsjubiläum feiern.
     
  6. #5 Rhönlerche, 03.06.2008
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    1.106
    Ort:
    Deutschland
    Die Antonow An-2 könnte auch ein Kandidat sein. Besonders, wenn man die An-3 (Turboprop) mitrechnet, die jetzt noch gebaut wird.
     
  7. #6 Kenneth, 03.06.2008
    Kenneth

    Kenneth Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    160
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Maschinenbau)
    Ort:
    Süddeutschland
    Die Bonanza von 1945 war ein 4-Sitzer mit V-Leitwerk, während die A36 von heute ein 6-Sitzer mit normalem Leitwerk ist, worauf bestimmt kein einziges Teil von einem 45'er Modell passt.

    Solche Behauptungen halte ich für ziemlich übertrieben.
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 EDGE-Henning, 03.06.2008
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Leider gibts AN-3 nur als modifizierte AN-2, als Altbau renoviert, keine Neuflugzeuge. Nur die Grach 101 ist neu, wird aber nur in sehr geringen Zahlen produziert.
     
  10. #8 Luftpirat, 04.06.2008
    Luftpirat

    Luftpirat Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Schnapsnäsiger Retourkutscher
    Ort:
    "ETUW"
    Ein Dauerbrenner wie die TV-Serie

    Aber die T-101 Grach ist kein Doppeldecker; ich glaube, die kann man nicht mehr als An-2 durchgehen lassen...

    Du bist ziemlich streng, Kenneth!

    Dass sich im Laufe der Jahre einige Details verändern, halte ich für unvermeidlich. Nehmen wir die Supermarine Spitfire: bei ihr hatten die erste und die letzte Maschine eigentlich keine Gemeinsamkeiten mehr. Trotzdem bestreitet bei ihr niemand die direkte Linie, da sie ja immer in kleinen Schritten aus dem Vorgängermodell heraus verändert wurde.

    Bei der Bonanza sehe ich das genauso, und sie hat sich nicht mal derart gründlich verändert wie z. B. die Spitfire, wie man auf nachstehendem Foto des ersten Bonanza-Serienmodells von 1947 sieht.

    (Foto via JerryHammes.com)
     

    Anhänge:

Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Längste, ununterbrochene Produktion

Die Seite wird geladen...

Längste, ununterbrochene Produktion - Ähnliche Themen

  1. ...der längste Tag!

    ...der längste Tag!: Kollege Soaring1972 hat hier einige wunderbare Bilder vom Sonnenaufgang während der lange Tage gepostet. Ich hatte irgendwie die gleiche Idee. Nur...
  2. USS BATAAN LHD-5 längstes US NAVY DEPLOYMENT

    USS BATAAN LHD-5 längstes US NAVY DEPLOYMENT: Hallo, nach vielen Besuchen auf US-Flugzeugträgern musste auch mal ein Hubschrauberträger her. Nun hatte ich für drei Tage die Gelegenheit,...
  3. Längste Landebahn ?

    Längste Landebahn ?: Gröste Landebahn ? hab da ne Frage an die spezis hier... und zwar hat man uns erzählt das Nordholz die längste Landebahn der NATO hat ..? in...