Landen ohne ILS

Diskutiere Landen ohne ILS im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hi. Frage. Wie landen größere flugzeuge ohne ILS? ich denke mit kleineren maschinen is das ja kein problem. aber ne große maschine fliegt ja von...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Kaktus1984, 14.01.2007
    Kaktus1984

    Kaktus1984 Kunstflieger

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Elsdorf
    Hi.
    Frage. Wie landen größere flugzeuge ohne ILS? ich denke mit kleineren maschinen is das ja kein problem. aber ne große maschine fliegt ja von viel weiter schon an, und ist ja sonst in der bewegung viel träger. und wie finden die dann den gleitpfad ect? z.B. nachts oder bei schlechter sicht? wie orientieren die sich da an höhe und landebahnmitte?
    In wie weit wird der Autopilot bei einer landung mit einbezogen und wann wird er bei der landung ausgeschaltet?
    Landen die flieger auf flugzeugträgern mit oder ohne instrumenten landesystem?

    Vielen dank :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Talon4Henk, 14.01.2007
    Talon4Henk

    Talon4Henk Astronaut

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    1.631
    Ort:
    Europa/Amerika
    Moin,
    Du solltest Deine Frage schon etwas mehr präzisieren. Von was für Lfz sprichst Du? Zivil, militärisch?
    Gruß, Henk
     
  4. #3 El Ringo, 14.01.2007
    El Ringo

    El Ringo Guest

  5. #4 Schorsch, 14.01.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.545
    Zustimmungen:
    2.233
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Hast Du eigentlich kein Bock auf Rechtschreibung oder übersteigt das Deine Fähigkeiten? Ich jedenfalls hab wenig Bock auf so eine Frage ne Antwort zu schreiben.
     
  6. #5 ESPEZ, 14.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2007
    ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.117
    Zustimmungen:
    9.608
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Dann überlasse es doch einfach denen, die sich nicht an solchen Lappalien stören. :mad:
    "Wer im Glashaus sitzt ...."
    Ende und Aus.
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Kaktus1984, 14.01.2007
    Kaktus1984

    Kaktus1984 Kunstflieger

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Elsdorf
    @Talon, ich mein in erster Linie erstmal große Passagierflugzeuge.

    @Schorsch, wenn ich einfach drauf los tippe achte ich nicht so sehr drauf :red:
     
  9. #7 Intrepid, 14.01.2007
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    3.934
    Zustimmungen:
    2.084
    ILS als Anflughilfe ist schon weit verbreitet, aber vorgeschrieben ist es nicht. Vorgeschrieben für größere Flugzeuge ist lediglich das Vorhandensein irgendeines Instrumentenanflugverfahren. Das kann auch ein ganz einfacher NDB-Anflug sein. Ist der Landeplatz im Blick, kann auch ein Sichtanflug ohne Navigationsinstrumente gemacht werden.

    Wird der Anflug ohne vertikale Führung gemacht, muss der Pilot seine Sinkrate kalkulieren, in dem er Geschwindigkeit über Grund und den Winkel des Sinkfluges verrechnet. Typisch sind 3° Gleitwinkel = ca. 5% = Groundspeed * 5 = ft/min Sinkrate.

    Beispiel: 160 kt Anfluggeschwindigkeit, 10 Knoten Gegenwind = 750 Fuß/Minute sinken

    Zur Kontrolle legt man sich noch eine Entfernungsskala mit optimalen Höhen zurecht (3° entspricht annähernd 300 ft/NM), Beispiel:

    Aufsetzpunkt 200 ft bei 0.5 DME, dann
    - 1.0 DME = 350 ft
    - 2.0 DME = 650 ft
    - 3.0 DME = 950 ft

    Wo keine Entfernungsangaben abgelesen werden können (gibt es eigentlich nicht mehr seit GPS), kann man auch nur mit der Stoppuhr und kalkulierten Steuerkursen von querab Schwelle eine sogenannte ATP-Platzrunde fliegen.

    Meistens gibt es seitlich der Landepiste visuelle Gleitwinkelinformationen (PAPI, VASIS, etc.), die man mit zu Rate ziehen kann.

    Wenn nicht vorgeschrieben (CAT III), bleibt der Autopilot eigentlich aus (vielleicht der Flight Director eingeschaltet). Wie sonst will man in Übung bleiben. Wenn doch halbautomatisch gelandet wird, wird üblicher Weise am Minimum (200 Fuß oder etwas höher) übernommen. Vollautomatische Landungen gehen bis zum Ausrollen, sind aber meist vom Wind her limitiert (typisch 15 kt Seitenwind).
     
    1 Person gefällt das.
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Landen ohne ILS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie landen Jets ohne Sicht

    ,
  2. fsx sinkrate für ils landung

    ,
  3. wann wird der autopilot ausgeschaltet landung

    ,
  4. landung bei schlechter sicht und ohne ILS,
  5. airbus landung ohne ils,
  6. verkehrsflugzeug landung ohne ils,
  7. landung ohne ils,
  8. landung bei schlechter sicht,
  9. flugzeuglandung ohne ils,
  10. landung bei schlechter sicht ohne ils,
  11. anflug ohne ils,
  12. kann man auch ohne ils anfliegen
Die Seite wird geladen...

Landen ohne ILS - Ähnliche Themen

  1. Nationale Ausstellung 2017 IPMS Schweiz am 6./7.5. in Fällanden (ZH)

    Nationale Ausstellung 2017 IPMS Schweiz am 6./7.5. in Fällanden (ZH): Am 6./ 7. Mai 2017 findet in Fällanden im Kanton Zürich die Nationale Ausstellung des IPMS Schweiz statt. :) Rahmeninformationen:...
  2. Flieger aus Reichelsheim muss notlanden

    Flieger aus Reichelsheim muss notlanden: Video auf Facebook Bericht Wetterauer Zeitung
  3. Flugzeug von Turkish Airlines muss in Nürnberg notlanden

    Flugzeug von Turkish Airlines muss in Nürnberg notlanden: Ein Flugzeug mit 165 Menschen an Bord musste am Mittwochmorgen in Nürnberg außerplanmäßig landen. Die Maschine der Turkish Airlines befand sich...
  4. Landen, tanken und wieder weg...allerdings bei Naumburg auf den AckerI

    Landen, tanken und wieder weg...allerdings bei Naumburg auf den AckerI: Ich denke mal, so ganz alltäglich ist die nachfolgende Begebenheit auch nicht. Die lokale Presse hat es jedenfalls interessiert.:TOP: Das ganze...
  5. Barcelona: Beinahekollision zwischen landender 767 und bahnquerender A340

    Barcelona: Beinahekollision zwischen landender 767 und bahnquerender A340: Das war knapp: Eine im Landeanflug auf Barcelona befindliche 767 der UTair konnte gerade noch wenige Meter vor einem A340 der Aerolineas...